Alles zum Thema PKW-Brand

Beiträge zum Thema PKW-Brand

Blaulicht

Auto brennt in der Hänselstraße

Baumschulenweg. Am 16. Juli hat es in der Hänselstraße gebrannt. Ein Anwohner hatte gegen 3.30 Uhr Flammen an einem Pkw entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Die löschte das Fahrzeug, ein neben dem Auto stehender Kastenanhänger wurde erheblich beschädigt. Jetzt ermittelt das Landeskriminalamt. Im März hatte es bereits im angrenzenden Ortsteil Plänterwald zwei Pkw-Brände gegeben. Am 6. März waren auf einem Mieterparkplatz an der Erich-Lodemann-Straße fünf Pkw durch Feuer zerstört worden, am 19....

  • Baumschulenweg
  • 18.07.18
  • 84× gelesen
Blaulicht

Feuer auf einem Mieterparkplatz

Plänterwald. Bei einem Feuer in der Erich-Lodemann-Straße sind am 6. März fünf Pkw zerstört worden. Anwohner hatten gegen 3 Uhr Flammen entdeckt und Alarm ausgelöst. Als die Feuerwehr eintraf, brannten fünf Fahrzeuge, sie wurden vollständig zerstört. Die Überdachung des Mieterparkplatzes wurde durch die Flammen beschädigt. Es ermittelt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts. RD

  • Plänterwald
  • 07.03.18
  • 17× gelesen
Blaulicht

Pkw auf Parkplatz ausgebrannt

Bohnsdorf. Am Kablower Weg ist am 17. Januar ein Pkw ausgebrannt. Eine Frau hatte gegen 23.15 Uhr auf einem Parkplatz an einem Opel Corsa Flammen entdeckt und den Notruf gewählt. Die Feuerwehr löschte den Brand, ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts ermittelt. RD

  • Bohnsdorf
  • 18.01.18
  • 28× gelesen
Blaulicht

Auto brennt vollständig aus

Märkisches Viertel. Am 5. Oktober haben Unbekannte ein Auto im Eichhorster Weg angezündet. Gegen 20.15 Uhr bemerkte ein 57-jähriger Anwohner, dass auf einem Mieterparkplatz ein Fahrzeug in Flammen stand. Er alarmierte die Feuerwehr. Der Innenraum brannte nahezu vollständig aus. Noch bevor die Feuerwehr den Brand löschen konnte. Durch die Hitze wurde ein weiteres Fahrzeug, das daneben abgestellt war, beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen führt ein Brandkommissariat des...

  • Märkisches Viertel
  • 11.10.17
  • 16× gelesen
Blaulicht

Feuer am Heidekampweg

Baumschulenweg. Am Heidekampweg ist am 20. Juli gegen 2 Uhr ein geparkter Mercedes in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr löschte, allerdings brannte das Fahrzeug komplett aus. Zwei weitere abgestellte Pkw wurden beschädigt. RD

  • Baumschulenweg
  • 20.07.17
  • 24× gelesen
Blaulicht

Brennender Pkw gelöscht

Baumschulenweg. Die Feuerwehr musste am 29. Juni in der Forsthausallee einen brennenden Pkw löschen. Ein Anwohner hatte gegen 1 Uhr Flammen entdeckt und den Notruf gewählt. Obwohl die Retter schnell vor Ort waren, brannte der Innenraum des Fahrzeugs komplett aus. Zeugen hatten kurz zuvor am Auto einen Radfahrer gesehen, der sich auffällig verhielt. Da ein politischer Hintergrund für die Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt jetzt der Polizeiliche Staatsschutz. RD

  • Baumschulenweg
  • 30.06.17
  • 16× gelesen
Blaulicht

Auto in Brand gesetzt

Baumschulenweg. Bisher Unbekannte haben in der Nacht zum 14. Juli einen Pkw angezündet. Passanten hatten den brennenden Porsche gegen 0.30 Uhr in der Radenzer Straße entdeckt. Die Feuerwehr löschte die Flammen, konnte aber nicht verhindern, dass ein davor geparkter Smart ebenfalls beschädigt wurde. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts ermittelt. RD

  • Baumschulenweg
  • 14.07.16
  • 21× gelesen
Blaulicht

Pkw-Brand am Mohnweg

Altglienicke. Bisher Unbekannte haben am 10. Dezember einen Pkw in Brand gesetzt. Ein Anwohner des Mohnwegs hörte gegen 22.25 Uhr einen lauten Knall und sah beim Blick aus dem Fenster das brennende Auto. Alarmierte Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr löschten den brennenden Mercedes. Verletzt wurde niemand. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass das Fahrzeug seit Mai als gestohlen gemeldet war. Die weiteren Ermittlungen führt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts. RD

  • Altglienicke
  • 14.12.15
  • 33× gelesen