Alles zum Thema Planungswerkstatt

Beiträge zum Thema Planungswerkstatt

Bauen
Was ist hier Soziokultur und was nicht? Der Kletterkegel und davor der Biergarten auf dem RAW-Gelände.
2 Bilder

Bessere Karten und Kompromisse: Um die Zukunft des RAW-Geländes wird gestritten

Friedrichshain. Einig ist man sich darin, dass es noch einigen Gesprächsbedarf gibt. Etwas anderes ist bei den Diskussionen um die Zukunft des RAW-Geländes auch nicht zu erwarten. Ende Mai gab es die zweite Planungswerkstatt für den Westteil des Areals, dessen mehr als 50 000 Quadratmeter seit einem Jahr der Göttinger Kurth-Gruppe gehören. Vorgestellt wurden dort erste, von Organisatorin Gerlinde Mack "Moderationsmaterial" genannte Planskizzen, wie eine Bebauung aussehen könnte. Einer dieser...

  • Friedrichshain
  • 18.06.16
  • 471× gelesen
  •  2
Bauen
Angesagt aber allein nicht profitabel ist die Skatehalle auf dem RAW-Gelände. Sollten andere Angebote die sie quersubventionieren wegfallen oder eingeschränkt werden, wäre nach Ansicht der Betreiber ihr Bestand gefährdet.

Ärger vor dem Dialog: Nutzer auf dem RAW-Gelände kritisieren Vorgehen des Eigentümers

Friedrichshain. Zur Zukunft des RAW-Areals an der Revaler Straße soll voraussichtlich im Februar ein sogenanntes Werkstattverfahren beginnen. Aber im Vorfeld gibt es jetzt Ärger. Denn der "Projektverbund Five-O" stellt die Dialogveranstaltung infrage und fordert zunächst einen Runden Tisch. Unter dieser Bezeichnung formieren die Skatehalle, der Kletterkegel, der Cassiopeia-Club sowie der Biergarten. Die Begründung: Noch immer habe Five-O keine geregelte Entwicklungsperspektive über das Ende...

  • Friedrichshain
  • 16.01.16
  • 328× gelesen
Bauen

Vorschläge für den Dreiecksplatz

Prenzlauer Berg. Die Planungen für den sogenannten Dreiecksplatz werden noch einmal überarbeitet. Das ist das Ergebnis einer Planungswerkstatt für die kleine Fläche im Bereich Kugler-, Krüger- und Dunckerstraße. Mit den Planungen, die das Bezirksamt im vergangenen November auf einer Bürgerversammlung vorstellte, waren die Teilnehmer ganz und gar nicht einverstanden. Sie gründeten eine Anwohnerinitiative. Diese erreichte nun, dass über die Planungen noch einmal nachgedacht wird. Zur...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.07.15
  • 82× gelesen
Soziales

Sommerfest und Planungswerkstatt

Kreuzberg. Am Sonnabend, 30. August, findet das Sommerfest auf dem Mehringplatz statt. Bei der Veranstaltung werden auch erste Zwischenergebnisse zu den Veränderungen der südlichen Friedrichstadt vorgestellt.Wie berichtet, sollen das Gebiet zwischen Mehring- und Blücherplatz sowie die umliegenden Quartiere in den kommenden Jahren umgestaltet werden. Drei Planungsteams haben dazu inzwischen Vorschläge erarbeitet und werden sie von 10.30 bis 13.30 Uhr auf dem Mehringplatz präsentieren. Gleiches...

  • Kreuzberg
  • 26.08.14
  • 11× gelesen