Alles zum Thema Plastik und Blumen

Beiträge zum Thema Plastik und Blumen

Kultur
Der "Weiße Traum" ist bis Anfang Oktober im Treptower Park zu sehen.
2 Bilder

„Weißer Traum“ im Treptower Park
Temporäres Kunstwerk von Ping Qiu zu bewundern

Eine stilisierte Vase mit einem Baum, und alles in Weiß, das ist das diesjährige temporäre Kunstwerk am Rand des Rosengartens. Damit erinnert der Bezirk an die zu DDR-Zeiten praktizierte Ausstellung „Plastik und Blumen“. Wie schon in den Vorjahren hatte es dafür einen beschränkten Wettbewerb gegeben. Gewonnen hat ihn Ping Qiu. Die Künstlerin, 1961 in Wuhan, China, geboren, lebt und arbeitet seit 20 Jahren in Berlin und Brandenburg. Sie hat an der Kunstakademie im chinesische Hangzhou und an...

  • Alt-Treptow
  • 20.06.19
  • 77× gelesen
Kultur
Der Spazierweg durch den Treptower Park geht fast nahtlos in die Plastik "WAY TROUGH" über.
2 Bilder

Kunst auf Zeit im Treptower Park
Pascal Brateau präsentiert seine Plastik „WAY TROUGH“

Ein englischer Titel für ein Kunstwerk, das ein in Berlin lebender Franzose schuf: Die temporäre Kunstinstallation im Rosengarten des Treptower Parks ist wieder einmal international. In diesem Jahr ist „WAY TROUGH“ von Pascal Brateau zu sehen. Wie schon in den Vorjahren waren drei Künstler vom Fachbereich Kultur des Bezirksamt zu einem geschlossenen Wettbewerb eingeladen worden. Dabei hatte sich Brateau im März gegen Bettina Kahno und Susanne Kessler durchsetzen können. Das Werk des...

  • Alt-Treptow
  • 21.06.18
  • 170× gelesen
Kultur
Die Künstlerin Nele Ströbel vor "Wolke 7".
3 Bilder

„Wolke 7“ schwebt im Treptower Park

Alt-Treptow. Auch in diesem Jahr stellt der Bezirk in der Nähe des Rosengartens im Treptower Park ein temporäres Kunstwerk aus. Bis Anfang Oktober ist „Wolke 7“ von Nele Ströbel zu sehen. Die Elemente des Kunstwerks wirken wie eine dreidimensionale Grafik. Sie wurden nach dem Entwurf mit einem Laserstrahl aus Metallplatten geschnitten. Nele Ströbel zeigt damit „das Zusammenspiel der Naturgewalten aus Wind und Wasser“. In mehreren Metern Höhe schwebt „Wolke 7“ in ihrem Gestell über dem grünen...

  • Alt-Treptow
  • 15.07.16
  • 121× gelesen
Kultur
Das Kunstwerk von Anne Amelang ist aus Beton und heißt auch so.

Anne Amelang knüpft an frühere Kunstausstellungen an

Alt-Treptow. Wer erinnert sich an die Freiluftausstellungen "Plastik und Blumen" im Treptower Park? Im Sommer 1982 fand die letzte derartige Schau statt, jetzt gibt es einen kleinen Neuanfang.Ein Weg ins Nichts, sprich auf die grüne Wiese, der wurde bei der Restaurierung des Rosengartens vor drei Jahren nach den originalen Plänen von 1960 wieder hergerichtet. Jetzt befindet sich am Ende des Wegs die Skulptur "Cement Image - cultivated surface" von Anne Amelang. Die Künstlerin aus Tempelhof ist...

  • Alt-Treptow
  • 18.07.14
  • 261× gelesen