Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Polizei nimmt Motorrad nach Verkehrsunfall in Tegel außer Betrieb

Tegel. Einsatzkräfte der Polizei nahmen am 21. Juli nach einem Verkehrsunfall in Tegel ein Motorrad außer Betrieb. Kurz nach 16 Uhr kam es an der Ecke Waidmannsluster Damm und Buddestraße zur Kollision zwischen einem Motorrad und einem Fahrrad. Der 56 Jahre alte Radfahrer überquerte den Waidmannsluster Damm, weshalb der 61-jährige Kradfahrer bremsen musste. Er kam mit seiner Maschine ins Rutschen, stürzte auf die Fahrbahn und kollidierte mit dem Radfahrer. Dieser erlitt Verletzungen am Kopf,...

  • Tegel
  • 22.07.20
  • 63× gelesen
Blaulicht

Beschwerden gegen Polizisten

Berlin. Der mit zwei Mitarbeitern besetzte Bereich der Zentralen Beschwerdestelle der Polizei hat im vergangenen Jahr 1820 Beschwerden bearbeitet. 2016 gingen beim Zentralen Beschwerdemanagement (ZBM) noch 2016 Fälle ein. Das geht aus der Antwort des Innenstaatssekretärs Torsten Akmann (SPD) auf eine Anfrage des Abgeordneten Benedikt Lux (Bündnis 90/Die Grünen) hervor. Zwölf Prozent der Fälle wurden 2019 vom ZBM-Team als berechtigt eingestuft, 69 Prozent als unberechtigt und 19 Prozent als...

  • Mitte
  • 19.07.20
  • 279× gelesen
  •  2
Blaulicht

Maskierter überfällt Postfiliale in der Bernauer Straße

Tegel. Ein Unbekannter überfiel am Abend des 8. Juli eine Postfiliale in einem Supermarkt in Tegel. Der maskierte Mann betrat das Geschäft in der Bernauer Straße gegen 19 Uhr, lief hinter den Verkaufstresen und attackierte die Mitarbeiterin. Anschließend nahm er Briefmarken sowie Geld an sich und flüchtete mit einem Fahrrad in Richtung Bottroper Weg. Die 51-jährige Überfallene kam mit dem Schrecken davon. Die Kriminalpolizei übermittelt.

  • Tegel
  • 09.07.20
  • 49× gelesen
Blaulicht

Wasserschutzpolizei sucht noch immer nach 30-Jährigem im Tegeler See

Beamte der Wasserschutzpolizei haben am Wochenende nach einem Mann gesucht, der am Freitagabend in den Tegeler See gefallen war. Passanten alarmierten am vergangenen 3. Juli Rettungskräfte, als sie gegen 20.50 Uhr ein fahrerloses Boot zwischen der Insel Hasselwerder und der Einfahrt zum Borsighafen entdeckten. Offenbar waren vier Männer zuvor über Bord gegangen. Retter der DLRG und des ASB konnten drei Männer aus dem Wasser bergen. Ein 30-Jähriger, bei dem es sich wahrscheinlich um den...

  • Tegel
  • 06.07.20
  • 1.182× gelesen
Blaulicht

Auto brennt in Kleingartenkolonie an der Ziekowstraße

Tegel. In der Nacht zum 2. Juli brannte ein Pkw in Tegel. Anwohner einer Kleingartenkolonie an der Ziekowstraße wurden gegen 2.15 Uhr durch einen Knall auf das brennende Auto aufmerksam. Alarmierte Feuerwehrleute löschten die Flammen. Ein danebenstehender Pkw wurde durch die Hitzeentwicklung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt ermittelt nun. asc

  • Tegel
  • 02.07.20
  • 38× gelesen
Blaulicht

1360 Euro für Raserei am Autobahntunnel

Tegel. Polizisten des Verkehrsdienstes haben am 6. Mai von 15.40 bis 22 Uhr Geschwindigkeitskontrollen auf der Bundesautobahn 111 vor dem Tunnel Forstamt Tegel in Fahrrichtung Schulzendorfer Straße vorgenommen. „Spitzenreiter“ war ein Fahrzeug, das gegen 20.10 Uhr bei erlaubten 60 Stundenkilometern mit 127 km/h unterwegs war. Der Fahrer muss mit einem Bußgeld von mindestens 1360 Euro, zwei Punkten in Flensburg und drei Monaten Fahrverbot rechnen. Insgesamt wurden in Tegel und bei einer...

  • Tegel
  • 12.05.20
  • 82× gelesen
Blaulicht

Antisemitische Beleidigungen auf dem Tegeler See

Tegel. Ein 32-jähriger Mann muss sich wegen des Verdachts der antisemitischen Beleidigung verantworten. Er soll sich am 17. April gegen 14.30 Uhr auf dem Tegeler See, östlich der Insel Scharfenberg, mit seinem Motorboot einem Pärchen genähert haben, das zu diesem Zeitpunkt in einem Ruderboot saß, und dieses antisemitisch beschimpft haben. Nachdem er auf der Insel Baumwerder vor Anker gegangen war, überprüften Polizisten seine Personalien. Im Anschluss soll sich der Mann mit seinem Boot nochmals...

  • Tegel
  • 22.04.20
  • 132× gelesen
Blaulicht

Brandstiftung an der Otisstraße

Tegel. In der Nacht zum 21. März ist ein Auto auf einem Parkplatz an der Ecke Otisstraße und Seidelstraße in Brand gesteckt worden. Gegen 23.05 Uhr bemerkten Mitglieder einer Einsatzhundertschaft Flammen auf dem Beifahrersitz des PKW. Sie bekämpften diese mit einem Feuerlöscher. Die zwischenzeitlich alarmierte Feuerwehr löschte das Feuer endgültig und konnte somit ein Übergreifen auf den gesamten Wagen verhindern. Die Ermittlungen dauern an. CS

  • Tegel
  • 24.03.20
  • 35× gelesen
Blaulicht

Berliner Polizei warnt
Coronavirus – Neue Masche der Enkeltrickbetrüger

Die Berliner Polizei warnt: In den letzten Tagen wurden von Senioren häufiger Trickbetrügereien im Zusammenhang mit dem Enkeltrick vor dem Hintergrund Coronavirus angezeigt. Nach den bisherigen Aussagen sollen Unbekannte bei den älteren Menschen anrufen und sich als Angehörige ausgeben haben, die sich mit dem Virus infiziert hätten, im Krankenhaus liegen und nun dringend Geld für teure Medikamente bräuchten. Dann werde vereinbart, dass in Kürze jemand an der Wohnanschrift der Angerufenen...

  • Charlottenburg
  • 12.03.20
  • 1.757× gelesen
Blaulicht

Polizei fahndet mit Fotos
Räuber überfällt Spedition in Tegel

Mit der Veröffentlichung von Lichtbildern bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann, der am 3. Mai 2019 eine Spedition an der Wittestraße überfallen haben soll. Der Tatverdächtige hatte in den Vormittagsstunden die Büroräume des Unternehmens betreten und dabei ein weißes Paket auf der Schulter getragen. Unter Vorhalten einer Pistole und eines Messers forderte er die Mitarbeiter zur Herausgabe von Geld auf. Anschließend flüchtete er mit der Beute, in einem schwarzgrauen...

  • Tegel
  • 03.03.20
  • 84× gelesen
Blaulicht

Autoraser werden Fußgänger

Tegel. Für zwei 18-jährige Autofahrer hatte ein von ihnen am 5. Februar auf der Berliner Straße veranstaltetes illegales Autorennen unangenehme Folgen. Die Autos der beiden waren einer Funkwagenbesatzung kurz vor 23 Uhr auf der Straße Am Borsigturm durch zügige Fahrweise aufgefallen. Das Rennen in Richtung Brunowstraße begann dann an der Kreuzung Berliner Straße/Ecke Veithstraße, nachdem die Ampel auf Grün schaltete. Der Einsatzwagen hatte Mühe, mit rund 90 Stundenkilometern den beiden...

  • Tegel
  • 07.02.20
  • 89× gelesen
Blaulicht

27-Jähriger trat auf Kind ein und zerstörte mehrere Handys
Gewaltexzess ohne ersichtlichen Grund in Tegel

Polizisten haben am späten Nachmittag des 21. Januar an der Holzhauser Straße einen 27-jährigen Mann festgenommen, der zuvor mit exzessiver Gewalt ohne ersichtlichen Grund auf mehrere Personen losgegangen war. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der 27-Jährige zunächst einen Vater und dessen vierjährigen Sohn an der Treppe zum U-Bahnhof Tegel angegriffen haben. Zeugenaussagen zufolge hat der Tatverdächtige den 52-Jährigen von hinten gestoßen, sodass dieser beinahe die Treppe hinunterstürzte....

  • Tegel
  • 23.01.20
  • 149× gelesen
Umwelt
Müll einer kompletten Baustelle wurde im Landschaftsschutzgebiet abgelegt. Auch Dämmwolle und Steinplatten wurden abgeladen.
  2 Bilder

Felix Schönebeck sieht neue Dimension erreicht
Wieder Bauschutt am Flughafensee abgeladen

Im Landschaftsschutzgebiet Flughafensee wurden vor zwei Wochen große Mengen an Bauschutt und Sondermüll illegal entsorgt.  Laut Ralf Hoyer von der „Bürgerinitiative Flughafensee“ handelt es sich um rund drei LKW-Ladungen. Für den CDU-Bezirksverordneten Felix Schönebeck ist damit eine neue Dimension erreicht: „Ich bin fassungslos. Als Bezirksverordneter muss ich mich leider oft mit illegal entsorgtem Müll und Bauschutt beschäftigen, aber so etwas habe ich im Bezirk noch nie gesehen“....

  • Tegel
  • 23.01.20
  • 140× gelesen
Blaulicht

Zusammenstoß nach Überholmanöver
Tödlicher Unfall auf der Bernauer Straße

Eine 65-jährige Frau ist am 21. Januar bei einem Unfall auf der Bernauer Straße ums Leben gekommen. Nach Zeugenangaben war eine 37-Jährige gegen 13.25 Uhr mit ihrem Auto auf der Bernauer Straße in Richtung Neheimer Straße unterwegs. Kurz vor dem Kamener Weg fuhr sie in den Gegenverkehr, um an einem haltenden BVG-Bus der Linie X33 vorbeizufahren. Dabei stieß sie mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen, der die Bernauer Straße in Richtung Holzhauser Straße befuhr. Die Autofahrerin...

  • Tegel
  • 22.01.20
  • 756× gelesen
Bildung

Polizei gibt Senioren Tipps

Tegel. Die Studierenden der Polizei Berlin führen am Dienstag, 28. Januar, von 10 bis 14 Uhr einen Präventionseinsatz für Senioren an mehreren Orten im Ortsteil Tegel durch. In den Bereichen Tegel Süd, S-Bahnhof Tegel sowie im Medical Park, An der Mühle 2-9, informieren sie über Gefahren wie falsche Polizeibeamte, den Enkeltrick, angebliche Anrufe seitens der Notrufnummer 110 aber auch über Balkoneinbrüche sowie über die Verkehrssicherheit für Senioren. CS

  • Tegel
  • 20.01.20
  • 21× gelesen
Blaulicht

Lack-Angriff auf Justiz-Basar

Tegel. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes ermittelt wegen eines Angriffs auf den Weihnachtsbasar der Justizvollzugsanstalt Tegel, Seidelstraße 39, am 23. November. Gegen 13.15 Uhr fuhren mehrere maskierte Personen auf Fahrrädern an dem Basar vorbei und warfen mit rosafarbenem Lack gefüllte Christbaumkugeln in Richtung des Eingangstores. Eine 29 Jahre alte Besucherin des Marktes wurde an der Kleidung und an den Haaren getroffen, abgestellte Fahrräder, Schilder, ein Zaun und...

  • Tegel
  • 27.11.19
  • 60× gelesen
Blaulicht

Wildschwein von seinen Qualen erlöst

Tegel. Mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe hat ein Polizist am 24. November ein bei einem Unfall auf der Bernauer Straße schwer verletztes Wildschwein von seinen Qualen erlöst. Gegen 12.20 Uhr war ein 80-jähriger Autofahrer auf der Bernauer Straße in Richtung Neheimer Straße unterwegs, als einige Meter vor der „Wasserwerkskurve“ das Wildschwein von links aus dem Wald auf die Straße lief. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Nach dem Unfall schleppte sich das Tier verletzt in...

  • Tegel
  • 25.11.19
  • 89× gelesen
Blaulicht

Senior bei Unfall schwer verletzt

Tegel. Ein 89-jähriger Autofahrer ist am 4. September bei einem Unfall auf der Berliner Straße schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 89-Jährige gegen 10.20 Uhr auf der Seidelstraße in Richtung Berliner Straße unterwegs und soll an der Einmündung der Holzhauser Straße bei Rot in die Kreuzung eingefahren sein. Dort stieß er mit dem ihm entgegenkommenden Wagen eines 50-Jährigen zusammen. Dieser bog zeitgleich bei Grün für Linksabbieger ab. CS

  • Tegel
  • 05.09.19
  • 70× gelesen
Verkehr
Stadtrat Dollase (rechts) begutachtet die Arbeit der Schülerlotsen vor der Alfred-Brehm-Grundschule.

Brehm-Schüler klagten beim Stadtrat über Autos
Tobias Dollase lobt Schülerlotsen

Schülerlotsen sorgen an 14 Grundschulen im Bezirk für Sicherheit vor dem Unterrichtsbeginn. Den Beginn des neuen Schuljahres nahm Schulstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) zum Anlass, den elf Schülerlotsen der Alfred-Brehm-Grundschule, Ascheberger Weg 8 A, einen Besuch abzustatten und ihnen für ihren Einsatz zu danken. „Es ist schön, dass ihr in diesen Tagen besonders den Mädchen und Jungen aus den ersten Klassen zur Seite steht“, so Dollase. „Ihr helft den jüngeren Kindern jeden...

  • Tegel
  • 13.08.19
  • 199× gelesen
Blaulicht

38 Verkehrsunfälle mit vielen Verletzten
Knapp zwei Monate E-Scooter in Berlin: Polizei zieht Zwischenbilanz

Seit Mitte Juni dürfen zugelassene Elektrokleinstfahrzeuge am Straßenverkehr teilnehmen. Die zurückliegenden Wochen haben gezeigt, dass sich die Stadt und die Menschen noch an diese neuen Fahrzeuge gewöhnen müssen. Das gilt sowohl für die Nutzer als auch für alle anderen, die in Berlin am Verkehr teilnehmen. Seit dem 15. Juni 2019 wurden 38 Verkehrsunfälle mit sieben Schwer- und 27 Leichtverletzten polizeilich registriert. In 34 von 38 Fällen haben die E-Scooterfahrer offenbar die Unfälle...

  • Charlottenburg
  • 07.08.19
  • 1.006× gelesen
Blaulicht

Autorennen im Tegeltunnel

Tegel. Fünf junge Männer haben sich am 4. Mai im Tegeltunnel ein illegales Autorennen geliefert. Die Polizei geleitete sie schließlich in Britz von der Autobahn. In einem Fahrzeug fanden die Beamten zwei Blaulichter, die der Fahrer laut Zeugenaussagen auch eingesetzt haben soll. Auf den 24-Jährigen kommt eine Anzeige wegen Amtsanmaßung zu. Ein 28-Jähriger ist erst mal Fußgänger, weil sein Fahrzeug zur Erstellung eines technischen Gutachtens sicher gestellt wurde. CS

  • Tegel
  • 07.05.19
  • 34× gelesen
Blaulicht

16-jährige Linda seit 8. März vermisst: Zuletzt von Zirkus betreut

Auf Hilfe aus der Bevölkerung hoffen die Ermittler der Vermisstenstelle der Polizei bei der Suche nach einer Jugendlichen. Die 16 Jahre alte Linda Hope-Stranz, die aus Bergheim in Nordrhein-Westfalen stammt, wird seit dem 8. März vermisst. Linda wird im Rahmen der Jugendhilfe vom Circus RENZ betreut, der im März und April am Kurt-Schumacher-Platz gastierte. Dort wurde sie zuletzt gesehen. Seit dem fehlt jeglicher Kontakt zu ihr. Linda wird wie folgt beschrieben: 16 Jahre alt, 165 cm...

  • Reinickendorf
  • 26.04.18
  • 711× gelesen
Bildung

Berliner Polizei verlängert Bewerbungsfrist

Berlin. Die Berliner Polizei sucht nach wie vor Auszubildende. Die Bewerbungsfrist wurde jetzt über den 31. Januar 2018 hinaus verlängert. Bei erfolgreicher Absolvierung des Einstellungstests sowie der polizeiärztlichen Untersuchung beginnt die Ausbildung am 3. September 2018 für den mittleren Dienst und am 1. Oktober 2018 für den gehobenen Dienst. Voraussetzungen sind unter anderem der Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit oder der eines Mitgliedslandes der EU (darüber hinaus gelten...

  • Spandau
  • 14.02.18
  • 557× gelesen
Blaulicht

Überfall auf Tankstelle

Tegel. Zwei Maskierte haben am 21. Januar gegen 20.25 Uhr eine Tankstelle an der Wittestraße betreten und mit einem Messer und einem Schlagstock die Herausgabe von Geld gefordert. Der 29-jährige Mitarbeiter kam der Aufforderung nach. Anschließend flüchtete das Duo in Richtung Holzhauser Straße. CS

  • Tegel
  • 23.01.18
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.