Polizeidirektion

Beiträge zum Thema Polizeidirektion

Kultur
Die Skulptur von Volkmar Haase darf noch bis zum 15. Januar auf dem Selux-Gelände in Mariendorf verbleiben.

Crowdfunding für ein Kunstwerk
Skulptur des Bildhauers Volkmar Haase soll gerettet werden

Von keinem Bildhauer gibt es in Berlin so viele Kunstwerke im öffentlichen Raum wie von Volkmar Haase (1930-2012). Am bekanntesten ist sein Deportationsmahnmal an der Putlitzbrücke in Moabit. Die meisten seiner Berliner Arbeiten befinden sich allerdings im Bezirk Spandau. In Kladow hat Volkmar Haase auch rund 40 Jahre gelebt und gearbeitet. Die Skulptur, um die es aber aktuell geht, steht in Marienfelde. Auf dem bisherigen Gelände der Beleuchtungsfirma Selux in der Motzener Straße. Dort muss...

  • Spandau
  • 01.12.21
  • 95× gelesen
Bauen

Entscheidung zur Neuen Mitte Tempelhof
Abschlusswerkstatt wird per Live-Stream im Internet übertragen

Am 23. September fällt die Entscheidung zum Werkstattverfahren Neue Mitte Tempelhof. Wer will, kann das Abschlussverfahren per Live-Stream verfolgen. Mit dem Projekt Neue Mitte Tempelhof soll das in die Jahre gekommene Zentrum rund um das Rathaus am Tempelhofer Damm zwischen Götz- und Albrechtstraße aufgewertet werden. Die öffentlichen Einrichtungen aus den 1960- und 1970er-Jahren sind zum Teil stark sanierungsbedürftig. Die Fläche umfasst 62 Hektar; etwa 4600 Menschen leben dort. Die...

  • Tempelhof
  • 21.09.20
  • 163× gelesen
Blaulicht

drei schwerverletzte eine tote
Polizistin stirbt bei schweren Verkehrsunfall in Oberhavelland

Am Abend kam es auf der L172, im Landkreis Oberhavel, zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person gestorben ist und drei weitere schwer verletzt wurden. Nach ersten Informationen wollte ein Pkw Opel, der aus Richtung Germendorf kam, nach links in ein Waldweg einfahren, dabei wurde er von einem VW Transporter, der ebenfalls aus Richtung Germendorf kam, bei einem Überholmanöver, seitlich frontal getroffen und durch die Wucht des Aufpralls gegen ein Baum geschleudert. Hierbei wurde die...

  • Umland Nord
  • 07.09.20
  • 609× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Pkw hat Totalschaden zwei verletzte
Auto überschlägt sich in Rastplatz Einfahrt

Am frühen Sonntagvormittag kam es, in der Einfahrt zum Rastplatz Seeberg Ost (Märkisch Oderland), zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem Zwei Personen verletzt wurden. Nach ersten Informationen kam ein PKW Dacia, der auf der A10, Richtung Hamburg fuhr, in der Einfahrt zum Rastplatz nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Wall, dabei hat sich das Auto überschlagen und kam an einem Hinweisschild des Rastplatzes zum stehen. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in ein umliegendes...

  • Umland Ost
  • 06.09.20
  • 102× gelesen
Politik
Polizeidirektor Dirk Würger und Bürgermeister Michael Grunst (von links)  zeichneten engagierte Lichtenberger, die anderen Menschen halfen, mit dem Bezirkstaler aus.

Mit Courage: Bürgermeister und Polizeidirektor danken engagierten Helfern

Menschen in Not zu helfen, ist nicht immer selbstverständlich. Viele sehen weg, haben Angst, oder stehen nur rum und gaffen. Aber es gibt auch Menschen, die zugreifen, wenn andere Hilfe brauchen. Zu diesen „Helden des Alltags“ gehören fünf Lichtenberger, die am Freitag, 13. April, gemeinsam von der Polizei und dem Bürgermeister ausgezeichnet wurden. Durch ihr engagiertes Eingreifen haben sie ein größeres Unglück verhindert und andere Menschen gerettet. Bürgermeister Michael Grunst (Linke)...

  • Lichtenberg
  • 20.04.18
  • 706× gelesen
Blaulicht
Die Spuren des Crashs am Columbiahaus-Mahnmal sind noch zwei Wochen danach sichtbar.
2 Bilder

Mahnmal gerammt

Tempelhof. Ein 26-jähriger Autofahrer kollidierte kürzlich mit dem Columbiahaus-Mahnmal am Columbiadamm, Ecke Golßener Straße. Der junge Mann war ohne Führerschein mit einem Mietwagen unterwegs. Den Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr der Unglücksfahrer vom Platz der Luftbrücke kommend spät abends den Columbiadamm in Richtung Neukölln, als er plötzlich die Kontrolle über den BMW verlor und in Höhe der Golßener Straße gegen das auf der anderen Straßenseite schräg gegenüber der Einfahrt zur...

  • Tempelhof
  • 17.08.16
  • 62× gelesen
Blaulicht

Neuer Polizeichef

Mitte. Andreas Sydow ist neuer Direktor der Polizeidirektion 3. Der Direktor beim Polizeipräsidenten wurde in einer Feierstunde am 26. Januar von Polizeipräsident Klaus Kandt und Innensenator Frank Henkel (CDU) in sein Amt eingeführt. Sydow hat die Leitung der „Direktion City“ vom bisherigen Direktor Michael Krömer übernommen. Der 56-jährige Andreas Sydow ist seit 1978 Polizist. Er war unter anderem Dienststellenleiter beim Passkontroll- und Sicherheitsdienst in Tegel sowie Leiter zweier...

  • Mitte
  • 28.01.16
  • 487× gelesen
Bildung
Die Präventionsbeamten Lenka Arndt und Hartmut Jacobi sind immer wieder in Schulen von Prenzlauer Berg unterwegs. Im Präventionsunterricht stellen sie Szenen nach und sprechen mit den Schülern auch über das Thema Gewaltprävention.
2 Bilder

Gewaltlos durch den Alltag: Neue Ausstellung gibt Schülern Tipps

Prenzlauer Berg. „Echt fair!“ ist der Titel einer Ausstellung, die vom Bezirksamt mit mehreren Partnern organisiert wird. Sie richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche zwischen neun und 15 Jahren. Eröffnet wird die Ausstellung am 7. Januar um 10 Uhr im Quartierspavillon, Thomas-Mann-Straße 37. Bereits im Frühjahr gab es an diesem Ort eine Präventionsausstellung zum Schutz von Kindern vor sexuellen Belästigungen und Übergriffen. Erarbeitet wurde sie vom Verein Strohhalm. Präventionsbeamte...

  • Prenzlauer Berg
  • 31.12.15
  • 150× gelesen
Verkehr
Freude über den Pokal: Schulleiterin Roza Gerlach mit den Schülern Jana und Viggo und den Polizisten Christian Bock, Stephan Haase und Uwe Karck.
2 Bilder

Borsigwalder Schüler sind spitze: Sicher im Verkehr und beim Helfen

Borsigwalde. Mit dem Wanderpokal des Wettbewerbs „Sicher fahren – richtig helfen“ ist die Borsigwalder Grundschule in die Sommerferien gegangen.Mit 50 Punkten hatten die Schüler aus der Miraustraße alles herausgeholt, was herauszuholen war. 28 sechste Schulklassen aus dem Bereich der Polizeidirektion 1 konnten bei dem Wettbewerb zeigen, was sie konnten – oder auch noch zu verbessern hatten. An sieben Stationen mussten die Schüler ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, sich sicher im Verkehr...

  • Borsigwalde
  • 18.07.15
  • 518× gelesen
Blaulicht
Sollte es Überlegungen gegeben haben, die weitgehend leer stehenden Flughafengebäude am Columbiadamm als Polizeistandort zu nutzen, so sind diese wohl vom Tisch.
2 Bilder

Senator dementiert Polizeiumzug ins Flughafengebäude

Tempelhof. Das war die Information: Der Polizei-Direktionsstandort im zu Kreuzberg gehörenden Karree Columbiadamm, Jüterboger/Friesen- und Golßener Straße wird aufgelöst und die Polizei zieht nach Tempelhof in die direkt gegenüberliegenden Flughafengebäude am Columbiadamm um.Mit dieser sinngemäßen Meldung, wonach entsprechende Pläne in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt diskutiert würden, sorgte eine große Berliner Tageszeitung vergangene Woche für einige Aufregung und...

  • Tempelhof
  • 09.03.15
  • 127× gelesen
Blaulicht
Michael Lengwenings, 53, hat eine Ausbildung bei der Schutzpolizei hinter sich, war bei der Polizeiwache am Flughafen Tegel tätig und sieben Jahre lang im Stab des Polizeipräsidenten verantwortlich für die Einsatzplanung, die Kriminalitätsbekämpfung sowie für den Verkehrsbereich. 2012 übernahm er als leitender Polizeidirektor den Stab der Polizeidirektion 6. Er folgte im Dezember Direktionsleiter, Michael Knape, der in den Ruhestand gegangen ist.

Michael Lengwenings ist für Sicherheit von 750.000 Bürgern verantwortlich

Marzahn-Hellersdorf. Michael Lengwenings (53) ist seit Dezember Leiter der Polizeidirektion 6. Sie ist für die Bezirke Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg und Treptow-Köpenick zuständig. Mit dem Direktor beim Polizeipräsidenten sprach Berliner-Woche-Reporter Harald Ritter.Herr Lengwenings, als Sie die Ernennungsurkunde für Ihre neue Aufgabe bekamen, was ging Ihnen da durch den Kopf? Michael Lengwenings: Ganz kurz der Gedanke an meine Laufbahn. Als ich 1980 bei der Westberliner Polizei meine...

  • Marzahn
  • 22.01.15
  • 942× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.