Polizeidirektion 1

Beiträge zum Thema Polizeidirektion 1

Blaulicht

Leichtverletzte nach Unfall mit Polizeibeteiligung

Wedding. In der Nacht zum 8. August kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Polizeieinsatzwagen und einem Auto. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr eine Polizeibeamtin gegen 23 Uhr mit ihrem Dienstfahrzeug unter Nutzung von Blaulicht und Martinshorn die Amrumer Straße in Richtung Afrikanische Straße, um weitere Polizeieinsatzkräfte bei einem anderen Einsatz zu unterstützen. An der Kreuzung zur Seestraße fuhr sie in den Kreuzungsbereich ein. Zur selben Zeit war ein 20-Jähriger mit einem...

  • Wedding
  • 08.09.20
  • 34× gelesen
Blaulicht

Mieterin in Erdgeschosswohnung überfallen

Gesundbrunnen. Am 27. August haben Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 18 einen Mann festgenommen. Der 35-Jährige soll gegen 11.45 Uhr erst in eine Parterrewohnung in der Ravenéstraße eingebrochen sein und dann die Wohnungsinhaberin, die ihn überrascht hatte, überfallen haben. Die ersten Ermittlungsergebnisse lassen drauf schließen, dass der Tatverdächtige über ein abgekipptes Fenster in die Wohnung gelangte. Erstaunt über die Anwesenheit der 59-Jährigen Bewohnerin, soll er sie dann in den...

  • Gesundbrunnen
  • 28.08.20
  • 58× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer vom Pkw erfasst und schwer verletzt

Gesundbrunnen. Am 10. August wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr eine 31-jährige Pkw-Fahrerin gegen 22 Uhr die Neue Hochstraße von der Hochstraße kommend. Als sie links in die Liesenstraße abbiegen wollte, kam es zu einem Zusammenstoß mit dem 25-Jährigen, der mit seiner Maschine die Liesenstraße in Richtung Chausseestraße befuhr. Der Zweiradfahrer erlitt durch den Zusammenstoß und den Sturz Arm- und Beinverletzungen. Der...

  • Gesundbrunnen
  • 11.08.20
  • 22× gelesen
Blaulicht

Rentner in Wohnung überfallen und verletzt

Wedding. Am 9. Juli wurde ein Mann in seiner Wohnung überfallen und verletzt. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge soll ein Unbekannter gegen 8.45 Uhr an der Wohnungstür des 85-Jährigen in der Otawistraße geklingelt und ihn nach dem Öffnen unmittelbar zu Boden gebracht und dort festgehalten haben. Im weiteren Verlauf soll der Tatverdächtige zudem versucht haben, dem Senior den Mund zuzukleben. Der Überfallene soll sich minutenlang gegen seinen Angreifer gewehrt haben, bis dieser plötzlich von ihm...

  • Wedding
  • 10.07.20
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizei berät zum Thema „Sicher unterwegs im ÖPNV“

Pankow. Die Polizeidirektion 1 führt am 11. Juni von 14 bis 18 Uhr eine Präventionsveranstaltung zum Thema „Sicher unterwegs im ÖPNV“ durch. Sie findet im Bereich von U- und S-Bahnhof Pankow statt. Schwerpunkte dieser Veranstaltung sind Informationen zu den Themen Taschendiebstähle, Körperverletzung und Beleidigung. Bürger können sich beraten lassen, wie sie sich schützen können. Außerdem erhalten sie Informationsmaterialien. BW

  • Pankow
  • 05.06.20
  • 26× gelesen
Blaulicht

Jutta Porzucek folgt Bernhard Kufka
Wechsel an der Spitze der Polizeidirektion 1

Die Polizeidirektion 1 hat eine neue Chefin: Jutta Porzucek übernahm die Leitung der Dienststelle, die für die Bezirke Pankow und Reinickendorf zuständig ist. Die 56-Jährige, vom Dienstgrad her Direktorin beim Polizeipräsidenten, ist seit 1981 bei der Berliner Polizei. Ihr beruflicher Werdegang führte sie im gehobenen Dienst der Kriminalpolizei als Sachbearbeiterin durch mehrere Kommissariate der Direktion 1 und der damaligen Direktion Verbrechensbekämpfung. Dort hatte sie bereits...

  • Pankow
  • 16.02.19
  • 417× gelesen
Sport

Der Nachwuchs soll nicht im Abseits stehen: Fußballturnier für Flüchtlingskinder

Am Sonnabend, 21. April, führt die Polizeidirektion 1 ein weiteres Mal ein großes Fußballturnier für Kinder aus Flüchtlingsunterkünften durch. Dieses Turnier ist Teil des Integrationsprogrammes „Nicht im Abseits stehen“ (N.i.A.s.) und wird auch in diesem Jahr mit der Unterstützung des Bezirks Reinickendorf, den weiteren fünf Polizeidirektionen Berlins sowie der Volker-Reitz-Stiftung und des SC Borsigwalde ausgerichtet. In der Sporthalle an der Hatzfeldallee 2-4 werden von zehn Uhr an...

  • Tegel
  • 14.04.18
  • 88× gelesen
Blaulicht
Mit Veröffentlichung dieser Fotos erhofft sich die Polizei Hinweise auf die Schläger.

Brutale Schlägerei an der Bushaltestelle: Polizei hofft auf Hinweise

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Zeugen einer Schlägerei, die sich bereits am 15. Oktober 2017 ereignete. In dieser Nacht kam es an der Bushaltestelle Binzstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Gegen 2.15 Uhr gerieten zwei junge Männer, 20 und 21 Jahre alt, mit drei bisher unbekannten Männern beim Aussteigen aus dem Bus der Linie N50 in Streit. Dabei fiel der 20-Jährige mit dem Kopf gegen das Wartehäuschen, soll im...

  • Pankow
  • 06.02.18
  • 558× gelesen
Blaulicht
Auf einem Kettcar-Parcours mit Rauschbrille konnten Schüler erleben, wie sich ihre Wahrnehmung nach Alkoholgenuss verändert.
6 Bilder

Schulabgänger erfahren, wie Alkohol und Drogen ihre Fahrtüchtigkeit beeinflussen

Rosenthal. „Na klar, wir sind in Pankow cool, auch ohne Drogen und Alkohol“ ist das Motto einer Präventionsaktion von Landesverkehrswacht, Bezirksamt und Polizei. In diesem Jahr fand sie zum zehnten Mal statt. Diese Kontinuität zeigt, wie nötig solche Veranstaltungen sind. Denn für viele junge Leute ist es immer noch ganz normal, hin und wieder bei einer Flatrate-Party mitzumachen oder Party-Drogen zu probieren. Ihnen ist nicht bewusst, dass sie mit Drogen und Alkohol nicht nur ihre eigene...

  • Pankow
  • 22.07.17
  • 244× gelesen
Blaulicht

Drogen in Pkw und Wohnungen

Wittenau. Zwei mutmaßliche Drogenhändler nahmen Polizeibeamte des Abschnitts 12 am Abend des 7. Januar in Wittenau fest. Fahnder hatten in der Wilhelm-Gericke-Straße einen geparkten Pkw beobachtet, in dem nur der Beifahrer saß. Als der Fahrer erschien, legte er eine Tasche auf den Rücksitz und fuhr los. Die Beamten folgten dem Wagen und stoppten die Männer in Alt-Wittenau. Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten größere Mengen Marihuana und Geld. Der 16- und 18-Jährige kamen für...

  • Wittenau
  • 09.02.17
  • 89× gelesen
Blaulicht

Junge Radlerin schwer verletzt

Frohnau. Weil sie die Vorfahrtsregeln missachtete, verursachte eine 28-jährige Autofahrerin am 1. Dezember einen Unfall, bei dem eine 17-jährige Radlerin schwer verletzt wurde. Die Frau war mit ihrem Pkw im Karmeliterweg Richtung Alemannenstraße unterwegs, als sie nahe der Olwenstraße die von rechts kommende Radfahrerin erfasste. Das Mädchen erlitt beim Unfall Kopf- und Nackenverletzungen. Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme sorgten dafür, dass die Kreuzung für eine eineinhalb Stunden gesperrt...

  • Frohnau
  • 06.12.16
  • 65× gelesen
Blaulicht

Unfall beim Rückwärtsfahren

Heiligensee. Ein tragisches Unglück ereignete sich am Nachmittag des 26. November in der Damkitzstraße. Dabei wurde ein 82-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt. Laut Polizei hatte die 85-jährige Ehefrau beim Versuch, rückwärts einzuparken, statt zu bremsen aufs Gaspedal getreten und dabei ihren hinterm Auto stehenden Mann erfasst. Er wurde auf eine Grünfläche geschleudert. Vermutlich noch immer auf dem Gas stehend, überrollte die Frau ihren Mann mit dem Auto. Rettungskräfte der Feuerwehr...

  • Heiligensee
  • 30.11.16
  • 80× gelesen
Verkehr

Codier-Aktion der Polizeidirektion 1

Reinickendorf. Kostenlose Fahrrad-Codierungen bietet die Polizeidirektion 1 wieder an: jeweils in der Zeit von 16 bis 18 Uhr am Donnerstag, 21. April, vor den Borsighallen, Am Borsigturm 2, und im Märkischen Zentrum am Senftenberger Ring 3a. Wer sein Velo registrieren lassen möchte, sollte möglichst eine Quittung und in jedem Fall einen Personalausweis dabei haben. bm

  • Reinickendorf
  • 11.04.16
  • 97× gelesen
Blaulicht
Moritz Sawade wagt sich mit der Raschbrille auf der Nase im Kettcar über den Slalomparcours. Foto: BW
5 Bilder

Slalom mit 1,3 Promille: Polizei und Bezirk klären Schulabgänger über Gefahren auf

Rosenthal. „Na klar, wir sind in Pankow cool, auch ohne Drogen und Alkohol“ ist das Motto einer Präventionsaktion von Bezirksamt und Polizei. Dieser Tage erfahren im Rahmen dieser Aktion Schüler zehnter Klassen, wie Alkohol und Drogen ihr Verhalten und ihre Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen. Dazu haben Verkehrssicherheitsberater der Polizeidirektion 1 Stationen im und am Landhaus Rosenthal aufgebaut. An einer Stationen setzt sich Moritz gerade eine „Rauschbrille“ auf. Damit fühlt er sich, als...

  • Rosenthal
  • 03.07.15
  • 271× gelesen
Blaulicht
Die Verkehrssicherheitsberater Christian Geiger und Steven Schulz kontrollieren beim Aktionstag die Fahrräder der Schüler.
6 Bilder

Polizisten der Direktion 1 veranstalten Fahrrad-Aktionstage für künftige Oberschüler

Pankow. Für sie geht die Grundschulzeit zu Ende: Ab September besuchen heutige Sechstklässler die Oberschule. Damit sie dort unbeschadet ankommen, informiert ein Team engagierter Polizisten. Für insgesamt 28 sechste Klassen organisieren sie das Projekt „Sicher fahren – richtig helfen“. „Jeweils einen Schultag verbringen Schüler mit Präventionsbeamten und den Verkehrssicherheitsberatern unserer Polizeidirektion“, erklärt Verkehrssicherheitsberater Uwe Karck, der die Aktion gemeinsam mit seinen...

  • Pankow
  • 24.06.15
  • 231× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.