Polizeidirektion 2

Beiträge zum Thema Polizeidirektion 2

Blaulicht

Festnahme nach versuchtem Wohnungseinbruch

Charlottenburg. Polizeikräfte nahmen in der Nacht zum 1. April einen mutmaßlichen Wohnungseinbrecher fest. Gegen 1 Uhr hörte eine 41-jährige Mieterin in der Haubachstraße Geräusche an ihrer Wohnungstür. Sie alarmierte die Polizei und ging in den Wohnungsflur, um nachzusehen. Dort stand auf einmal der 34-jährige Tatverdächtige vor ihr. Sie erschrak und schrie, woraufhin der Mann aus der Wohnung rannte. Er trat noch einmal gegen die Wohnungstür, bevor er das Mietshaus verließ und Kräften vom...

  • Charlottenburg
  • 01.04.20
  • 46× gelesen
Blaulicht

Vor der Polizei geflüchtet

Charlottenburg. Am 25. März flüchteten zwei Männer mit einem Auto vor der Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen bemerkten Einsatzkräfte gegen 21.25 Uhr einen Pkw auf der BAB 100 in Höhe Hohenzollerndamm, der sehr schnell in Richtung Autobahndreieck Funkturm unterwegs war. Daraufhin fuhren sie dem Wagen hinterher. Der Fahrer verließ dann an der Ausfahrt Kaiserdamm die Autobahn und musste dort an der roten Ampel anhalten. In diesem Moment wollte die Funkwagenbesatzung den Fahrer...

  • Charlottenburg
  • 26.03.20
  • 46× gelesen
Blaulicht

Schwerverletzter nach Zusammenstoß zwischen Lastwagen und Auto

Charlottenburg. Am 23. März kam es zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr ein 53-Jähriger gegen 11.30 Uhr mit einem Laster rückwärts aus einem Grundstück in den Fließverkehr der Franklinstraße und stieß dabei mit einem Pkw zusammen, mit dem ein 56-Jähriger in der die Franklinstraße in Richtung Marchstraße unterwegs war.  Rettungskräfte brachten den 56-Jährigen, der ein Polytrauma erlitten hatte, in ein Krankenhaus. Der...

  • Charlottenburg
  • 24.03.20
  • 48× gelesen
Blaulicht

In der Witzlebenstraße brannte ein Pkw

Charlottenburg. In der Nacht zum 10. März brannte ein Auto. Kurz vor 2 Uhr bemerkte ein 22-jähriger Passant der Witzlebenstraße Flammen an einem geparkten Pkw und alarmierte die Feuerwehr und die Polizei. Die Brandbekämpfer löschten die Flammen an dem Wagen, konnten eine Beschädigung jedoch nicht verhindern. Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Inbrandsetzen mit einer möglichen politischen Tatmotivation ermittelt der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes. my

  • Charlottenburg
  • 10.03.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Kradfahrer bei Unfall verletzt

Charlottenburg. Am 9. März kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto, bei dem der Zweiradfahrer schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen soll sich der Unfall gegen 16.30 Uhr auf der Bundesautobahn A100 kurz hinter der Anschlussstelle Kaiserdamm ereignet haben. Der 27-jährige Fahrer eines Pkw soll aus dem äußerst linken Fahrstreifen in den mittleren Fahrstreifen gewechselt sein, welcher von dem 57-jährigen Kradfahrer befahren wurde. Dort kam es zum...

  • Charlottenburg
  • 10.03.20
  • 45× gelesen
Blaulicht

Nach Unfall mit E-Scooter schwer verletzt

Charlottenburg. In der Nacht zum 5. März stürzte ein E-Scooter-Fahrer und verletzte sich schwer. Gegen 1.40 Uhr befuhr eine Funkstreifenbesatzung des Polizeiabschnitts 24 die Joachimsthaler Straße in Richtung Lietzenburger Straße, um auf den Kurfürstendamm abzubiegen. Dabei bemerkte einer der Polizeibeamten einen 25-Jährigen, welcher mit einem gemieteten Elektrotretroller ebenfalls in der Joachimsthaler Straße in gleicher Richtung unterwegs war. Beim Überqueren des Kurfürstendamms stürzte der...

  • Charlottenburg
  • 05.03.20
  • 80× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Westend. Am 4. Februar wurde eine Frau schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 69-jähriger Autofahrer gegen 18 Uhr den äußeren linken Fahrstreifen des Kaiserdamms in Richtung Heerstraße. Eine 72-jährige Fußgängerin betrat, zwischen geparkten Fahrzeugen heraus, über den Mittelstreifen die Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß mit dem Pkw. Die Seniorin fiel zu Boden und erlitt schwere Kopfverletzungen. Der Pkw -Fahrer blieb unverletzt. Der Verkehrsermittlungsdienst der...

  • Charlottenburg
  • 05.02.20
  • 51× gelesen
Blaulicht

Festnahmen nach Einbruch in ein Autohaus

Charlottenburg. Polizisten nahmen in der Nacht zum 30. Januar drei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat fest. Gegen 2.35 Uhr beobachteten Fahnder des Polizeiabschnittes 26 drei Männer, die sich sehr für ein Autohaus an der Schlüterstraße interessierten und sich dazu immer wieder in der Nähe versteckten. Später kletterten zwei des Trios über einen Zaun auf das Gelände des Autohauses, brachen die Tür auf und drangen in das Objekt ein. Kurz darauf flüchteten die beiden von dem Gelände. Das Trio...

  • Charlottenburg
  • 30.01.20
  • 53× gelesen
Blaulicht

Festnahmen nach Einbruch

Charlottenburg. Einsatzkräfte in Zivil nahmen am 9. Januar zwei 34- und 37-jährige Männer nach einem Einbruch in ein Geschäft für Presseerzeugnisse und Tabakwaren vorläufig fest. Der in der Nähe wohnende 32-jährige Inhaber des Ladens in der Osnabrücker Straße alarmierte gegen 3.15 Uhr die Polizei, nachdem der Einbruchsalarm ausgelöst worden war. Aussagen zufolge konnte er die beiden Männer noch bei dem Einbruch beobachten, die anschließend mit einem Auto flüchteten. Polizeikräfte wurden auf das...

  • Charlottenburg
  • 09.01.20
  • 72× gelesen
Blaulicht

Hose angezündet: Obdachloser schwer verletzt

Charlottenburg. Eine schwere Brandverletzung erlitt ein Obdachloser in der Nacht zum 7. Januar in einem Bankvorraum, nachdem sein Hosenbein von einem derzeit noch Unbekannten angezündet worden war. Ein Bankkunde alarmierte kurz nach Mitternacht die Polizei in die Otto-Suhr-Allee, als er einen starken Brandgeruch im Vorraum der Bank wahrnahm und mindestens zwei Obdachlose dort hat schlafen sehen. Alarmierte Einsatzkräfte sahen kurz darauf den 45-Jährigen, der eine Brandverletzung am Bein...

  • Charlottenburg
  • 07.01.20
  • 40× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Wohnungseinbruch

Charlottenburg. Nach einem Wohnungseinbruch am 28. Dezember ist ein Mann vorläufig festgenommen worden. Ermittlungen zufolge bemerkte ein Anwohner der Gardes-Du-Corps-Straße gegen 19.30 Uhr einen Mann, der auf einen Balkon einer Hochparterre-Wohnung kletterte. Kurz darauf hörte er knackende Geräusche, nahm Umrisse einer Person in der dunklen Wohnung wahr und alarmierte daraufhin die Polizei. Einsatzkräfte kletterten dann ebenfalls auf den Balkon, begaben sich in die Wohnung und entdeckten den...

  • Charlottenburg
  • 30.12.19
  • 76× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Charlottenburg. Bei einem Verkehrsunfall am 11. Dezember erlitt eine Radfahrerin tödliche Verletzungen. Nach Zeugenaussagen und ersten Ermittlungen war gegen 15 Uhr ein 25-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw auf der Straße Luisenplatz, von der Schloßbrücke kommend, in Richtung Otto-Suhr-Allee unterwegs. In Höhe des Charlottenburger Ufers soll er dabei eine für ihn geltende rote Ampel missachtet haben. Gleichzeitig fuhr die 69-jährige Zweiradfahrerin rechts vom Radweg kommend bei grüner...

  • Charlottenburg
  • 12.12.19
  • 117× gelesen
Blaulicht

Paketfahrer überfallen

Charlottenburg. Unbekannte beraubtenam 4. Dezember einen Fahrer eines Transportunternehmens. Gegen 16.35 Uhr öffnete der 23-Jährige in der Bleibtreustraße gerade die hintere Tür seines Transporters, als er von einem unbekannten Mann gewürgt wurde. Der Täter hielt dem jungen Mann dann ein Messer an den Hals und bedrohte ihn. Ein Komplize lud derweil Pakete aus dem Fahrzeug in einen Sack. Anschließend flüchteten die beiden Räuber in Richtung Lietzenburger Straße. Das Raubkommissariat der...

  • Charlottenburg
  • 05.12.19
  • 24× gelesen
Blaulicht

Mit gestohlenen Schuhen nicht weit gekommen

Charlottenburg. Am 20. Juli wurde ein mutmaßlicher Schuhdieb vorläufig festgenommen. Nach bisherigen Ermittlungen soll der Mann gegen 13 Uhr ein Bekleidungsgeschäft in der Nürnberger Straße betreten und Schuhe anprobiert haben. Kurz darauf ergriff er mit den nicht bezahlten, an den Füßen getragenen Schuhen die Flucht und lief in Richtung Augsburger Straße. Der 24-jährige Filialleiter und ein 23 Jahre alter Angestellter folgten dem Mann und forderten ihn zur Rückgabe der Schuhe auf. Kurz darauf...

  • Charlottenburg
  • 21.08.19
  • 75× gelesen
Blaulicht

Festnahme nach Dachstuhlbrand

Charlottenburg. Am 30. Juli brannte eine Dachgeschosswohnung. Ein unbekannt gebliebener Zeuge entdeckte das Feuer gegen 15.10 Uhr an dem Wohnhaus in der Holtzendorffstraße und alarmierte die Feuerwehr, die das Feuer bekämpfte. Die Dachgeschosswohnung brannte komplett aus. Das gesamte Vorderhaus musste wegen Einsturzgefahr gesperrt werden. Die betroffenen Bewohner kamen bei Verwandten unter. Im Zuge der Ermittlungen der Kriminalpolizei der Direktion 2 wurde der 56-jährige Mieter der Brandwohnung...

  • Charlottenburg
  • 31.07.19
  • 573× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin tödlich verletzt

Charlottenburg. Bei einem Verkehrsunfall am 10. Juli wurde eine 55-Jährige so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb. Zeugenaussagen zufolge befuhr ein 78-Jähriger gegen 17.40 Uhr mit seinem Pkw die Krumme Straße in Fahrtrichtung Bismarckstraße und bog nach links in die Schillerstraße ab. Die Radfahrerin, die dort die Fahrbahn in Richtung Kantstraße überqueren wollte, wurde von dem Autofahrer erfasst und überrollt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die...

  • Charlottenburg
  • 11.07.19
  • 234× gelesen
Blaulicht

Nach Messerstich in die Klinik

Charlottenburg. In den frühen Morgenstunden stach am 4. Juli ein Mann in einem Club auf einen 28-Jährigen ein. Bislang unklar ist der Grund für die Tat, die sich in dem Lokal in der Joachimsthaler Straße gegen 4.45 Uhr zugetragen hat. Der Schwerverletzte kam in eine Klinik, in der er notoperiert werden musste. Lebensgefahr besteht dem Vernehmen nach derzeit nicht. Polizisten nahmen kurz nach der Tat einen 22 Jahre alten Mann fest und übergaben ihn an die Kriminalpolizei der Direktion 2. Ob es...

  • Charlottenburg
  • 04.07.19
  • 50× gelesen
Blaulicht

Polizei codiert Fahrräder

Charlottenburg. Ein Ausbildungszug der Polizeiakademie führt am Donnerstag, 11. Juli, von 10 bis 13 Uhr in der Fußgängerzone Wilmersdorfer Straße/Ecke Goethestraße eine Fahrradcodieraktion durch. Wer möchte, kann sein Fahrrad mit einem Aufkleber kennzeichnen lassen. Die kostenlose Maßnahme dient dem Diebstahlschutz und soll nach einem Diebstahl die Zuordnung zum Eigentümer erleichtern. Sofern vorhanden, ist ein Eigentumsnachweis für das Fahrrad mitzubringen. Unbedingt notwendig ist die Vorlage...

  • Charlottenburg
  • 01.07.19
  • 100× gelesen
Blaulicht

Raub in Wettbüro

Charlottenburg. Ein unbekannter Täter raubte in der Nacht vom 23. auf den 24. Juni ein Wettbüro aus. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat der Mann gegen 23.15 Uhr das Geschäft am Kaiserdamm und forderte die 23-jährige Angestellte unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld auf. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute. Die Angestellte wurde nicht verletzt. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 2 hat die weiteren Ermittlungen übernommen. my

  • Charlottenburg
  • 24.06.19
  • 31× gelesen
Blaulicht

Nach Einbruch in Kiosk: Tatverdächtige gestellt

Charlottenburg. Beamte des Polizeiabschnitts 24 haben am 21. Juni zwei Männer festgenommen, die verdächtig sind, zuvor in einen Imbiss eingebrochen und mit einem Safe geflüchtet zu sein. Ein Anwohner alarmierte kurz vor 3 Uhr die Polizei in die Schloßstraße, nachdem er drei Männer beobachten konnte, die aus einem Imbiss kamen und einen Safe bei sich hatten. Das Trio entfernte sich in einem Pkw in Richtung Spandauer Damm. Auf der Otto-Suhr-Allee fand ihre Fahrt ein Ende, da die Fahnder das...

  • Charlottenburg
  • 21.06.19
  • 62× gelesen
Blaulicht

Seniorin bei Sturz schwer verletzt

Charlottenburg. Bei einem Sturz mit einem Fahrrad am 13. Juni ist eine Seniorin schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 84-Jährige gegen 8.10 Uhr zunächst mit ihrem Fahrrad in der Dahlmannstraße unterwegs. Sie überfuhr dann den Kurfürstendamm in Richtung Paulsborner Straße, blieb an der Albrecht-Achilles-Straße mit dem Vorderrad am Bordstein hängen und stürzte. Dabei zog sich die Radfahrerin schwere Beinverletzungen zu. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2...

  • Charlottenburg
  • 14.06.19
  • 36× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin von Lkw erfasst

Charlottenburg. Bei einem Unfall am 21. März ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der 35-jährige Fahrer des Lkw die 73-Jährige mit seinem Fahrzeug erfasst haben, als beide stadteinwärts auf der Neuen Kantstraße in gleicher Fahrtrichtung unterwegs waren. Die Seniorin zog sich sehr schwere Verletzungen zu. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen. my

  • Charlottenburg
  • 22.03.19
  • 46× gelesen
Blaulicht

Autofahrer flüchtet vor Verkehrskontrolle

Charlottenburg. Ein Autofahrer ist am 21. Februar vor einer Verkehrskontrolle geflüchtet, fuhr dabei über mehrere rote Ampeln und verursachte einen Verkehrsunfall. In der Fasanenstraße/Ecke Hertzallee wollten die Polizisten den Fahrer eines Pkw zunächst gegen 23.40 Uhr überprüfen. Hierzu trat einer der Polizisten an das Fahrzeug heran. Der Fahrer ließ den Motor des Fahrzeugs laut aufheulen und raste mit durchgedrehten Reifen in Richtung Hardenbergplatz davon. Nachdem der Fahrer mehrfach bei...

  • Charlottenburg
  • 22.02.19
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise
Demenzkranke Rentnerin vermisst

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach der demenzkranken 82-jährigen Helga Gürses. Die Frau hatte in den Nachmittagsstunden des 13. Februar ihre Pflegeeinrichtung in der Uhlandstraße verlassen und wird noch immer vermisst. Helga Gürses ist nach Angaben der Polizei orientierungslos, die Demenz ist fortgeschritten. Sie trägt um den Hals ein Band mit einer Kopie ihres Personalausweises. Die Seniorin ist zu Fuß gut unterwegs. Sie ist ungefähr 1,65 Meter groß, hat...

  • Charlottenburg
  • 21.02.19
  • 262× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.