Pollen

Beiträge zum Thema Pollen

Gesundheit und Medizin

Kratziger Pulli oder Pollen

Über äußere Einflüsse wie Kontakt mit Tieren, Wetterverhältnisse, Ernährung oder Pollenflug sollten Menschen mit Neurodermitis Buch führen. Darauf weist der Deutsche Allergie- und Asthmabund in seiner Zeitschrift "Allergie konkret" hin. Auslöser können etwa Pollen, kratzige Kleidung, Hitze, Kälte oder psychische Belastungen sein. Im Neurodermitis-Tagebuch bewertet man täglich etwa den Zustand der Haut, die Intensität des Juckreizes sowie die betroffenen Hautpartien. Außerdem sollte man...

  • Mitte
  • 03.11.15
  • 45× gelesen
WirtschaftAnzeige

Heuschnupfen-Prophylaxe beginnt bereits im Herbst

Bei dem Begriff Heuschnupfen denken die Betroffenen oft ausschließlich an fliegende Pollen zwischen April und August. Das ist jedoch ein Fehler, denn die allergiefreien Monate in Herbst und Winter können ganz hervorragend genutzt werden, um eine Prophylaxe-Behandlung durchzuführen. Mit dieser können die Symptome in der darauffolgenden Pollenflugsaison deutlich abgemildert werden. "Wer mit der Immunisierung bereits im Herbst beginnt, schützt sich nicht nur vor Heuschnupfen, sondern bereitet den...

  • Wilmersdorf
  • 23.09.14
  • 52× gelesen
Soziales
Die gelben Flecken auf Autos, Möbeln oder Gartenpflanzen sind wahrscheinlich "Pollenhöschen" von Bienen, sagt das Pflanzenschutzamt.

Senatsbehörde klärt auf: Die Bienen haben die Hosen (zu) voll

<p class="docTextTeaser"><span class="docTextLocation">Marzahn-Hellersdorf. </span>Seit Wochen wundern sich Bürger im Bezirk über mysteriöse "gelbe Tropfen". Sie regnen vom Himmel herab und kleben auf Autos, Pflanzen und Gartenmöbel. Die Beseitigung verursacht viel Kraft und Aufwand. Woher sie stammen, darüber gab es die wildesten Gerüchte. Nun hat das Pflanzenschutzamt des Senats eine Erklärung.</p>"Es handelt sich um sogenannte Pollenhöschen", sagt Isolde Feilhaber vom...

  • Marzahn
  • 31.07.14
  • 9.299× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.