Alles zum Thema Postmeilenstein

Beiträge zum Thema Postmeilenstein

Verkehr
Der Postmeilenstein zeigte einst die noch bis in das Berliner Zentrum zurückzulegende Entfernung an.

Sandstein mit Geschichte
Meilenstein in Mahlsdorf markierte Entfernung bis zum Berliner Zentrum

Geschichte ist allerorten zu finden. Ein solcher Ort ist auch der Meilenstein an der B1/B5 hinter der Einmümdung der Hönower Straße stadtauswärts. Der Standort lässt sich heute auch so beschreiben: auf der Rückseite des Edeka-Marktes. Der Stein ist um 1800 gesetzt worden im Zusammenhang mit dem Ausbau der ehemaligen Poststraßen zu einem festen Straßennetz. Der Meilenstein wurde aus Sandstein gehauen und hat eine Höhe von 85 Zentimetern. Er trägt die schlichte Inschrift „II Meilen bis...

  • Mahlsdorf
  • 03.02.19
  • 107× gelesen
Verkehr
Stefan Förster vom Heimatverein am Postmeilenstein.
3 Bilder

Historische Postmeilensäule steht wieder auf dem Köllnischen Platz

Wissen Sie, wie weit es vom Köpenicker Schloss bis zum im Bau befindlichen Stadtschloss in Mitte ist? Genau zwei Meilen. Das zeigt jetzt wieder ein über 150 Jahre alter Postmeilenstein an. Erst vor Kurzem wurde der restaurierte Entfernungsanzeiger aus sächsischem Sandstein wieder auf dem Köllnischen Platz aufgestellt. Dort war der Stein um 1840 aufgestellt worden, um den Postkutschen die Entfernung nach Berlin anzuzeigen. Die zwei preußischen Meilen entsprechen ziemlich genau 15 Kilometern....

  • Köpenick
  • 03.11.16
  • 185× gelesen
Verkehr
Stefan Förster am historischen Meilenstein.

Zwei Meilen bis Berlin

Köpenick. Jetzt gibt der historische Rundsockelstein von 1839 wieder die Entfernung nach Berlin – genauer gesagt zum früheren Oranienburger Tor an. Genau zwei Preußische Meilen sind es vom Köpenicker Schloss bis dort, dass entspricht 15 Kilometern. Der Stein war einst aufgestellt worden, um die Entfernungen für Postkutschen anzugeben. Mitglieder des Heimatvereins Köpenick – Foto Vorsitzender Stefan Förster – hatten den Stein im vorigen Jahr wiedergefunden und sich gemeinsam mit der...

  • Köpenick
  • 29.10.16
  • 171× gelesen
Verkehr
Stefan Förster und Konrad Simon besprechen die Restaurierungsarbeiten.
3 Bilder

Historischer Postmeilenstein kehrt zurück

Köpenick. Bis zur Eröffnung der Eisenbahnstrecke Berlin-Frankfurt/Oder im Jahr 1842 reisten auch die Köpenicker mit der Postkutsche. Meilensteine gaben damals die Entfernungen an. Jetzt kehrt ein solcher steinerner Zeitzeuge an seinen alten Standort zurück. Der Stein mit der Aufschrift „II Meilen bis Berlin“ war im vergangenen Jahr von Mitgliedern des Heimatvereins Köpenick gefunden worden. Sie hatten im Umfeld der Langen Brücke gesucht, nachdem sich Mitglieder des deutschlandweit tätigen...

  • Köpenick
  • 29.09.16
  • 382× gelesen