Prinzenallee

Beiträge zum Thema Prinzenallee

Blaulicht

Fußgängerin von Auto erfasst und lebensbedrohlich verletzt

Gesundbrunnen. In der Nacht zum 8. Juli wurde eine Fußgängerin von einem Auto erfasst und lebensbedrohlich verletzt. Bisherigen Ermittlungen zufolge überquerte die 30-Jährige gegen 22.50 Uhr in Höhe der Böttgerstraße die Fahrbahn der Pankstraße. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Auto eines 19-Jährigen, der mit seinem Pkw in Richtung Prinzenallee unterwegs war. Die junge Frau wurde infolge des Zusammenstoßes gegen die Frontscheibe des Wagens geschleudert. Alarmierte Rettungskräfte...

  • Gesundbrunnen
  • 08.07.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Einbrecher schwer verletzt

Gesundbrunnen. Ein 52-jähriger Mieter an der Prinzenallee hat am 18. Juni gegen 2 Uhr einen Einbrecher mit der Machete abgewehrt. Der 31-jährige Räuber flüchtete mit schweren Verletzungen an den Händen. Von einem bisher Unbekannten alarmierte Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in eine Klinik. Dort wurde der Mann sofort operiert. Weil die Sanitäter die Polizei alarmierten, konnte der Raubversuch aufgedeckt werden. Die Kripo ermittelt. Nach Polizeiangaben war der Mieter leicht verletzt...

  • Gesundbrunnen
  • 18.06.20
  • 119× gelesen
Politik

Bezirk kauft 35 Wohnungen
WBM und BGG erwerben zwei Häuser in Gesundbrunnen und Moabit

Das Bezirksamt schnappt erneut Investoren per kommunalem Vorkaufsrecht zwei Miethäuser mit insgesamt 35 Wohnungen weg, um die Bewohner vor Mietenexplosionen und Verdrängung zu schützen. Wie Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) mitteilt, soll die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) ein gründerzeitliches Wohn- und Geschäftshaus an der Prinzenallee 36 mit 20 Wohnungen und zwei Gewerbeeinheiten übernehmen. Die Tochter BGG der landeseigenen Berlinovo kauft ein Wohnhaus der späten 1950er-Jahre in der...

  • Gesundbrunnen
  • 06.03.19
  • 198× gelesen
Verkehr

In diesen Straßen gibt es die meisten Unfälle

Friedrichshain. Zwei Friedrichshainer Kreuzungen landeten im vergangenen Jahr unter den zehn gefährlichsten Unfallschwerpunkten in Berlin. An der Otto-Braun- und Mollstraße gab es 2015 insgesamt 18 Zusammenstöße, bei denen Beteiligte verletzt wurden. Am Frankfurter Tor passierte das 19 Mal. Spitzenreiter ist die Kreuzung Osloerallee und Prinzenallee in Wedding mit 33 solcher schweren Unfälle. tf

  • Friedrichshain
  • 17.02.16
  • 78× gelesen
Verkehr

Tote Baustelle: Wasserbetriebe sperren Straße, obwohl Genehmigung fehlt

Wedding. Für Ärger und ewigen Stau sorgt seit Wochen die Baustelle auf der Prinzenallee. Die Berliner Wasserbetriebe (BWB) verlegen hier neue Abwasserkanäle. Tun sie das wirklich?Tief durchatmen, sich mit stop and go durch die Prinzenallee quälen, und bloß nicht nach rechts gucken: Denn da gibt es außer den Absperrpollern nichts zu sehen. Rein gar nichts. Keinen Bagger, keinen Baucontainer, keinen Arbeiter. Autofahrer verstehen nicht, warum die tote Baustelle zwei von drei Fahrspuren blockiert,...

  • Wedding
  • 04.08.14
  • 427× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.