Anzeige

Alles zum Thema Probenraum

Beiträge zum Thema Probenraum

Politik
Dirk Kümmele hat in den vergangen zehn Jahren im Rockhaus Proberäume für rund 250 Bands mit 1000 Musikern geschaffen.
2 Bilder

Musiker sollen raus: Ist das Rockhaus an der Buchberger Straße noch zu retten?

Lichtenberg. Rund 1000 Musiker werden ihre Proberäume verlieren, wenn nicht noch ein Wunder geschieht. Sie proben im Lichtenberger Rockhaus im Gewerbegebiet in der Buchberger Straße 6. Dirk Kümmele hat mit dem Rockhaus vor zehn Jahren begonnen. Er ist selbst Musiker, spielt als Schlagzeuger in zwei Bands und war im Jahr 2007 auf der Suche nach Proberäumen. Zufällig fand er das leerstehende Gebäude in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Lichtenberg und mietete sich im Keller ein. „Damals stand das...

  • Lichtenberg
  • 27.02.17
  • 216× gelesen
Kultur
Andreas Frick sichtet den Kostümfundus des Marzahner Kinder- und Jugendtheaters im Probenraum in der Raoul-Wallenberg-Straße.

Marzahner Verein macht Theater von und für Kinder

Marzahn. Das "Marzahner Kinder- und Jugendtheater" ist zurzeit nicht mehr als ein Name aus vergangener Zeit. 2008 stand zuletzt ein Ensemble dieses Namens auf der Bühne. Jetzt soll das Theater wiederbelebt werden.Aus den alten Zeiten des Kinder- und Jugendtheaters ist dem Verein ein Probenraum geblieben. Den Raum im Erdgeschoss des Hauses Raoul-Wallenberg-Straße 40 überließ die Degewo in den 90er-Jahren dem Verein zu günstigen Bedingungen. Auch existiert noch ein Fundus aus alten Requisiten und...

  • Marzahn
  • 24.10.14
  • 182× gelesen
Sonstiges

Musikarbeit in der Schottenburg seit Monaten lahmgelegt

Zehlendorf. Die Schottenburg, eine Jugendfreizeiteinrichtung des Bezirks (JFE), hat sich durch musikbetonte Jugendarbeit einen Namen gemacht. Doch Pfusch am Bau und Kompetenzgerangel im Bezirksamt drohen jetzt, all dies zunichte zu machen.Im September 2012 wurde Schimmel in den Kellerräumen der JFE am Brittendorfer Weg festgestellt. Die Probenräume waren nicht mehr nutzbar. Ende April 2013 stellte das Bezirksamt 140 000 Euro für die Sanierung und Wiederherstellung der Räume zur Verfügung. Ende...

  • Zehlendorf
  • 10.06.14
  • 84× gelesen
Anzeige
Sonstiges
Mit handwerklichem Geschick haben die Mitarbeiter geholfen, den Jugendclub attraktiver zu machen.

25 Ehrenamtliche sanierten den Musikprobenraum

Friedrichsfelde. Mit einem "Social Day" unterstützten Mitarbeiter eines Ingenieurunternehmens jetzt die kommunale Jugendfreizeiteinrichtung Tierparkclub.Einen ganzen Tag lang engagierten sich 25 Freiwillige des Unternehmens OSB AG für den Club am Erieseering 4-6. Sie stellten der kommunalen Einrichtung ihr handwerkliches Können ganz kostenfrei zur Verfügung und bauten nicht nur ein Gehege für den Streichelzoo, sondern renovierten auch den von den Jugendlichen so gern genutzten Musikprobenraum....

  • Friedrichsfelde
  • 04.06.14
  • 22× gelesen