Projekte

Beiträge zum Thema Projekte

Soziales

Projektaufruf für den Spendenfonds Schöneberger Norden

Schöneberg. In diesem Jahr steht erstmalig der Spendenfonds Schöneberger Norden für das Gebiet des ehemaligen Quartiersmanagementgebiets in Höhe von 300 000 Euro für Engagierte zur Verfügung. Mit dem Spendenfonds werden Projekte ab 7500 Euro gefördert. Die Projekte müssen unter der Voraussetzung stattfinden, dass sie einen Mehrwert für die Menschen schaffen und dabei zu einer Verbesserung der Wohn- und Lebenssituation benachteiligter Bewohner beitragen, beispielsweise aus den Bereichen Bildung,...

  • Schöneberg
  • 11.05.21
  • 8× gelesen
Umwelt

Angewandter Klimaschutz
Wettbewerb „Klimaschutzpartner Berlin 2020“ ist gestartet

Berlin. Ab sofort können sich Unternehmen, Bürger und öffentliche Einrichtungen für die Auszeichnung „Klimaschutzpartner des Jahres 2020“ bewerben. Gesucht werden innovative Pläne und Projekte, die dem Klimaschutz in Berlin dienen. Die Auszeichnung wird in drei Kategorien verliehen: Für Projekte, die in den vergangenen zwei Jahren realisiert wurden, für erfolgversprechende innovative Planungen sowie für herausragende Projekte öffentlicher Einrichtungen. Bewerber können Pläne und Projekte zum...

  • Charlottenburg
  • 03.02.20
  • 71× gelesen
Soziales

Wir machen weiter

Schöneberg. Das Quartiersmanagement (QM) Schöneberger Norden schreibt ein Projekt für die Zeit bis zum Ende seiner Arbeit am 31. Dezember 2020 aus. Mit „Wir machen weiter“ soll in den verbleibenden zwei Jahren das Engagement und die Fähigkeit der Bewohner zur Selbstorganisation im Schöneberger Norden gestärkt werden. Im Mittelpunkt des Projekts stehen die bereits aktiven Bewohner, Initiativen und weitere Akteure im Kiez sowie der Quartiersrat und die Vergabejury im Schöneberger Norden. Die...

  • Schöneberg
  • 25.09.18
  • 33× gelesen
Kultur

Fördergelder für Künstler

Berlin. Der Senat fördert die Wiederaufnahme erfolgreicher Kulturproduktionen mit bis zu jeweils 20 000 Euro. Ziel ist es, dass freischaffende Künstler mit ihren Projekten ein größeres Publikum erreichen. Die Förderung bezieht alle Kulturformen ein und gilt für Vorhaben im ersten Halbjahr 2018. Weitere Informationen gibt es auf Wiederaufnahmeförderung. JoM

  • Wedding
  • 13.07.17
  • 40× gelesen
Bildung

Neue Unterstützer für die Stadtbibliothek: „Freundeskreis“ Ende Juli gegründet

Schöneberg. Der Bezirk hat einen neuen Verein. Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg hat mit acht Mitgliedern seine Arbeit aufgenommen. Die Gründung fand bereits am 27. Juli statt, wie Vereinssprecher Frank Sommer mitteilte. Neben Sommer, einem Schauspieler und Leseshow-Veranstalter, gehören der ehemalige CDU-Bildungsstadtrat und Bezirksbürgermeister Dieter Hapel und die Literaturübersetzerin Ilse Layer dem Vorstand an. Demnächst wird die Eintragung beim Amtsgericht...

  • Schöneberg
  • 14.08.16
  • 75× gelesen
Soziales
"Ich weiß noch nicht" heißt das aktuelle Projekt zur Berufsorientierung.

Jugendmuseum entwirft Projekte für geflüchtete Kinder

Schöneberg. Mit dem Thema Migration und Bevölkerungsvielfalt ist das Jugendmuseum seit Jahren vertraut. Ausstellungen tragen die Namen „Heimat Berlin“ und „Villa Global“. Jetzt wurden neue Projekte speziell auf geflüchtete Kinder und Jugendliche abgestimmt. Ein Jahr lang wird das Projekt „Meine Nachbarschaft und ich“ von der Telekom im Rahmen ihrer Initiative „Ich kann was!“ gefördert. Flüchtlingskinder im Alter von neun bis zwölf Jahren aus dem Übergangswohnheim in Marienfelde erkunden...

  • Schöneberg
  • 21.02.16
  • 110× gelesen
Soziales

Bewerbungsfrist verlängert

Schöneberg. Das Quartiersmanagement (QM) Schöneberg-Nord hat die Bewerbungsfrist für zwei geplante Projekte im Kiez bis zum 4. Mai verlängert. Es handelt sich um das Vorhaben "Gewaltprävention im Stadtteil" mit Jugendlichen, die bisher kaum erreicht worden sind: http://asurl.de/12ie. Zum anderen wird ein Träger für das Projekt "Flüchtlinge im Quartier" gesucht. Flüchtlingsfamilien im Schöneberger Norden kommen derzeit bei Freunden oder Verwandten unter, zumindest vorübergehend soll ein...

  • Schöneberg
  • 20.04.15
  • 39× gelesen
Sonstiges

Ehrenamt weiter im Aufwind

Berlin.Die Stiftung Gute-Tat.de verzeichnete im ersten Quartal 2014 die größte Zahl von Neuanmeldungen und Vermittlungen in soziale Projekte seit ihrer Gründung im Jahre 2000. Allein 277 Berliner kamen zu einer Informationsveranstaltung, um sich über die Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements beraten zu lassen. Aus einem Angebot von rund 450 unterschiedlichen sozialen Projekten, die auf den Internetseiten der Guten-Tat zu finden sind, konnten von Januar bis März dieses Jahres 555...

  • Köpenick
  • 20.05.14
  • 75× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.