Alles zum Thema Projektwoche

Beiträge zum Thema Projektwoche

Kultur
Teilnehmer des Projektes zeigen stolz auf das durch Fotomontage entstandene vier Meter lange Bild mit Motiven von Marzahn-Hellersdorf.
4 Bilder

Wunderschön und lebenswert
Schüler des Melanchthon-Gymnasiums schufen vier Meter langes Foto-Kunstwerk mit Motiven des Bezirks

Schüler des Melanchthon-Gymnasiums haben im Rahmen eines Foto-Projekts unter dem Motto „Blick verschieben“  den Bezirk mit frischem Blick kennengelernt. Besonders überraschend waren die Eindrücke von den Großsiedlungen. „Wir sind in der Woche viel im Bezirk herumgezogen, haben ihn uns auch von oben angeschaut, etwa vom Kienberg oder dem Skywalk an der Marzahner Promenade. Dabei ist uns neben der Farbenvielfalt aufgefallen, wie Grün alles ist“, erzählt Leni Plogas (13) von der Klasse 7a....

  • Biesdorf
  • 05.07.18
  • 139× gelesen
Bildung

Grundschüler schnuppern Zirkusluft

Kaulsdorf. Kurz vor Beginn der Sommerferien verwandelt sich die Franz-Carl-Achard-Grundschule für eine Woche in eine bunte Zirkuswelt. Alle machen mit, von den Kindern über die Lehrer bis zu den Eltern. Das bunte Zirkustreiben findet im Rahmen einer Projektwoche vom 10. bis 15. Juli an der Grundschule statt. Dabei soll jedes Kind seinen Platz im Zirkus finden, ob als Artist, Jongleur, Zauberer oder Clown. Die Arbeit in altersgemischten kleinen Gruppen wird von den Lehrern und Hortnern...

  • Kaulsdorf
  • 03.07.17
  • 165× gelesen
Bildung
Toleranz in Reihe und Glied: Die Buddy-Bären an der Christoph-Földerich-Grundschule.
4 Bilder

Buddy Bären feierten die Vielfalt: Projektwoche der Christoph-Földerich-Grundschule

Wilhelmstadt. Die letzte Mai-Woche hatte die Christoph-Földerich-Grundschule, Földerichplatz 5, eine besonders Attraktion: 112 Buddy Bären bevölkerten den Sportplatz der Schule. Erstmals stellten die Gründer des Projektes „United Buddy Bears“, Klaus Herlitz und Eva Herlitz, die nach unterschiedlichen Ländern gestalteten Kunstbären in einer Schule aus. Das Non-Profit-Projekt des Ehepaares Herlitz wirbt weltweit für Toleranz. In der Christoph-Földerich-Grundschule begleitete das...

  • Wilhelmstadt
  • 31.05.16
  • 166× gelesen
Kultur

Festival der Jugendkultur

Marzahn-Hellersdorf. Das Kulturamt ruft Schüler aus dem Bezirk auf, sich am Festival der Berliner Jugend am Sonnabend und Sonntag, 18. und 19. Juni, im FEZ Berlin in der Wuhlheide zu beteiligen. Partner des FEZ ist in diesem Jahr der Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Die Schüler können ihre künstlerischen Arbeiten und Projekte an beiden Tagen jeweils von 12 bis 18 Uhr präsentieren. Alle Genres sind zugelassen, von der Musik über Theater, Zirkus und Bildender Kunst bis zu elektronischen Medien und...

  • Marzahn
  • 01.04.16
  • 10× gelesen
Bildung
Sandra Höfinghoff, Designerin, gibt Cassano (6) Gestaltungstipps für seine Entwürfe.
3 Bilder

Erstklässler der Giesendorfer Grundschule gestalten ihren Klassenraum selbst

Lichterfelde. Gleich in ihrer ersten Schulwoche entwickelten 23 Jungen und Mädchen der 1a aus der Giesendorfer Grundschule, Ostpreußendamm 6, gemeinsam mit den Architektinnen von Bauereignis Sütterlin Wagner im Rahmen einer Projektwoche Ideen und Modelle für ihr künftiges Klassenzimmer. In einer Entwurfsphase wurden Ideen gesammelt, auf Realisierbarkeit geprüft und aus Pappe, Papier und Holz erste Entwürfe im Maßstab 1:10 gefertigt. „Dabei ging es um die Fragen: Was brauchen wir? Was bauen...

  • Lichterfelde
  • 11.09.15
  • 334× gelesen
Kultur

Schule wird zur Zirkus-Manege

Wilhelmstadt. Bei drei öffentlichen Vorstellungen können Besucher, Schüler der Grundschule am Weinmeisterhorn an der Daberkowstraße 27 als Clowns, Akrobaten, Zauberer, Dompteure, Jongleure, Artisten sowie als Trapez- und Seilkünstler erleben. Für ihren großen Auftritt in der Manege werden sie von Artisten des Zirkus Probst während einer Zirkus-Projektwoche in der Grundschule ausgebildet. Was die Jungartisten gelernt haben, können Besucher am 16. und 17. April jeweils um 17 sowie am 18. April...

  • Wilhelmstadt
  • 31.03.15
  • 154× gelesen
Bildung
Willy, Kevin und Beni testen als Team in der Lernwerkstatt aus, wie sie ihre Kugelbahn noch verbessern können.

Grundschule richtet eigene Lernwerkstatt ein

Gropiusstadt. Was machen die 44 Neuköllner Schulen mit den Mitteln aus dem Bonusprogramm für Brennpunktschulen? Für einen Teil ihres Budgets richtet sich die Hugo-Heimann-Schule beispielsweise eine Lernwerkstatt ein, in der Grundschüler selbstständig die Welt erforschen. Das fördert sie in vielfacher Hinsicht.Es ist erst der zweite Tag einer Projektwoche an der Hugo-Heimann-Schule für die Schüler der Klasse 4b. In den beiden Räumen der neuen Lernwerkstatt haben aber bereits alle Schülerteams...

  • Gropiusstadt
  • 17.11.14
  • 116× gelesen
Kultur
Seher Kendir (14) und Angelique Woltmann (15) bei der Arbeit an ihren Bankpfosten.

Künstlerin fertigt mit Jugendlichen Sitzmöbel

Oberschöneweide. Die Sonne brennt auf den Hof der Isaac-Newton-Schule an der Zeppelinstraße. Die Schüler in einer Ecke kommen beim Umgang mit Schlegel und Stechbeitel gehörig ins Schwitzen.Denn Angelique, Seher, Pascal und die anderen Jugendlichen aus den 9. Klassen bauen im Rahmen einer Projektwoche extravagante Sitzbänke für den Pausenhof. "Schüler hatten sich beschwert, dass es nicht genug Sitzmöglichkeiten gibt. Da kam die Idee, im Rahmen eines Workshops Bänke zu bauen, gerade recht",...

  • Falkenhagener Feld
  • 03.07.14
  • 150× gelesen
Sonstiges
Julika, Jonathan und Emilia beim Cajon-Bauen im Schulgarten. Vater und Initiator Peter Sturm (Mitte) und Klassenlehrer Karsten Hübner helfen.

Fünftklässler bauen sich Cajones als Musikinstrumente

Mitte. Mathe, Kunst, Musik - in dieser Schulwoche hat der Unterricht besonderen Spaß gemacht. Die Schüler der 5b der musikbetonten Papageno-Grundschule in der Bergstraße haben eigene Cajones gestaltet."Das kann ich später mal meinen Kindern zeigen", sagt Jonathan und arbeitet an seiner Trommelkiste weiter. Auch Klassenlehrer Karsten Hübner hat das gemeinsame Instrumentenbauen Spaß gemacht. "Ein eigenes Instrument als Erinnerung an die Grundschulzeit. Das ist doch was", sagt er. Die Idee zum...

  • Mitte
  • 05.06.14
  • 208× gelesen