Anzeige

Alles zum Thema Prominente

Beiträge zum Thema Prominente

Leute
Ein Ort zum Abschalten: Sebastian Petrich hält den Kiez so ziemlich für den schönsten Berlins - er kennt aber auch 19 Alternativen.
3 Bilder

Autor Sebastian Petrich: Warum der Ludwigkirchplatz so schön ist

Wilmersdorf. Tiefenentspannte Straßencafés, quietschvergnügte Kinder, herrschaftliche Bauten: Rund um den Ludwigkirchplatz ist die lässige Lebenslust des Berliner Westens seit jeher zu Hause. Und in Sebastian Petrichs Buch „Die schönsten Berliner Kieze“ spielt das Viertel eine Schlüsselrolle. Wenn abends die Glocken von St. Ludwig läuten, gleißt fleckiges, gelbes Sommerlicht durchs Blätterdach. Wohin man blickt: Kinder, Kinder, Kinder. Der Platz im Rücken des Kirchturms schafft...

  • Wilmersdorf
  • 02.08.16
  • 340× gelesen
Soziales

Rüdi-Net sucht Berühmtheiten

Wilmersdorf. Welche berühmten Persönlichkeiten haben eigentlich im Rheingau-Viertel gewohnt? Diese Frage stellt das Rüdi-Net nun Kennern der Kiezhistorie. Wer Schriftsteller, Schauspieler, Künstler oder Größen aus Politik und Wirtschaft kennt, die rund um den Rüdesheimer Platz lebten oder gar weiß, wo genau sie wohnten, kann dies per E-Mail melden unter mail@ruedi-net. Zum Sommerfest des Rüdi-Net am 2. und 3. Juli wird man die Ergebnisse vorstellen. tsc

  • Wilmersdorf
  • 15.06.16
  • 10× gelesen
Kultur

Fotografien von Herb Ritts

Charlottenburg. Naomi Campbell und Claudia Schiffer in ihren besten Zeiten – der 2002 verstorbene Fotograf Heb Ritts hat Berühmtheiten auf eine Weise porträtiert, wie sie auch fast 20 Jahre später noch modern wirkt. Eine Auswahl der großformatigen Werke können Besucher nun in der Galerie Camera Work, Kantstraße 149, besichtigen. Hier gesellen sich zu den bekanntesten Fotografien auch unveröffentlichte Arbeiten, zu sehen Dienstag bis Sonnabend von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt. tsc

  • Charlottenburg
  • 30.10.15
  • 42× gelesen
Anzeige
Soziales
Wie geschaffen für den Herbstspaziergang: Der Friedhof Heerstraße besticht mit parklandschaftlicher Gestaltung.
2 Bilder

Spaziergang im Herbst: Besuch auf dem Friedhof Heerstraße

Westend. Die stilvolle Art zu ruhen: Nicht weit vom Olympiastadion schmiegt sich der Friedhof Heerstraße in eine terrassenartige Landschaft. Seit 90 Jahren liegen hier einfache Charlottenburger in Nachbarschaft von Prominenten. Unterwegs mit einer Frau, die sie alle kennt.Nieselregen ist auf dem gilbenden Laub zu glänzenden Perlen geronnen, da geht Birgit Jochens wieder einmal ihren Weg. Eben schon zog ein ganzer Tross von Kiezspaziergängern die Hänge entlang. Jetzt bespricht sie die Abfolge...

  • Westend
  • 27.10.14
  • 229× gelesen
Leute
Eine Verjüngungskur mit Hyaluronsäure. Kosmetologe René Koch verschönt Udo Walz zum 70.
2 Bilder

Man(n) ist so jung wie man sich anfühlt

Berlin. Er gehört zu Berlin wie das Brandenburger Tor oder der Fernsehturm: Udo Walz, der Friseur der Kanzlerin, feiert am 28. Juli feiert seinen 70. Geburtstag.Allerdings, Angst vor der großen Sieben hat der Meister der Schere nicht: "Andere hören in dem Alter auf - ich fange erst richtig an." Im September erscheint seine Biografie, neue TV-Sendungen und Talkshows sind in Planung. "Gott sei dank kann ich gelassener mit dem Älterwerden umgehen als die Frauen um mich herum. Das ist mein Vorteil....

  • Charlottenburg
  • 16.07.14
  • 166× gelesen