Proteste

Beiträge zum Thema Proteste

Wirtschaft
Petra und Carsten Tobeck reicht es. Sie wollen ihre Kneipe als sozialen Treffpunkt wieder öffnen – Abstand garantiert.
  2 Bilder

Kneipiers demonstrieren mit Stammgästen für die Öffnung
"Wir brauchen eine Perspektive"

Hotels und Restaurants sind wieder geöffnet. Nur die Kneipen bleiben dicht. „Das versteht kein Mensch“, sagen Petra und Carsten Tobeck vom „Metzer Stübchen“. Das Ehepaar hat darum mit vielen anderen Kneipiers für die Öffnung demonstriert. Tröten lärmen, Hupen tuten und dazwischen laute Rufe: „Wir sind noch da, wir leben noch. Macht die Kneipen wieder auf.“ Eine ganze Weile geht das so. Die Stammgäste des „Metzer Stübchen“ zeigen Ausdauer. Schließlich geht es um ihre Kiezkneipe. Und die...

  • Wilhelmstadt
  • 27.05.20
  • 558× gelesen
  •  3
Sport
Im Kombibad und allen anderen Bädern ist die Aquafitness jetzt teurer.
  2 Bilder

Protest gegen Preise beim Aquafitness: Kursteilnehmer schreiben Brief an Bäderchef

In Spandau protestieren Kunden des Kombibads Spandau Süd gegen höhere Preise beim Aquafitness. Seit 1. Februar gelten in Berlins Schwimmbädern neue Tarife. Teilnehmer von Aquafitness-Kursen beschweren sich bei den Berliner Bäder-Betrieben (BBB) über höhere Preise. „Wir bekunden Ihnen hiermit unseren Unmut, unsere Empörung über die 32 Prozent Erhöhung der Basic Kurse“, heißt es in einem Brief vom 1. Februar an BBB-Vorstand Andreas Scholz-Fleischmann und Sportsenator Andreas Geisel (SPD)....

  • Wilhelmstadt
  • 16.02.18
  • 381× gelesen
Politik

Massive Proteste gegen Neonazis: Aufmarsch findet wohl statt / Widerspruch vor Gericht

Spandau. Trotz massiver Proteste ist der für den 19. August geplante Marsch von Neonazis wohl nicht mehr zu verhindern. Gerichtlich verhandelt wird allerdings noch der Widerspruch des Veranstalters gegen verhängte Auflagen. Vermutlich mehr als 500 Neonazis wollen am Sonnabend in Spandau auflaufen und mit einem „Rudolf-Heß-Marsch“ an den 30. Todestag des Hitler-Stellvertreters erinnern. Der Widerstand gegen den Aufmarsch ist groß. Parteien, Wohlfahrtsorganisationen, Kirchen, Gewerkschaften, das...

  • Spandau
  • 16.08.17
  • 808× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.