Alles zum Thema Querung

Beiträge zum Thema Querung

Verkehr

Blumenkübel auf Sperrflächen

Friedenau. Die Bezirksverordnetenversammlung fordert vom Bezirksamt, sich für geeignete Verkehrsmaßnahmen am Südwestkorso, Ecke Taunusstraße einzusetzen, damit Autofahrer dort nicht länger verbotenerweise auf den markierten Sperrflächen parken. Der Vorschlag der BVV: Blumenkübel auf den Flächen aufstellen. Das Bezirksamt soll sich bis Mai zu der Forderung äußern. KEN

  • Friedenau
  • 08.03.18
  • 15× gelesen
Verkehr

Immer noch stark frequentiert

Karow. Das Bezirksamt soll prüfen, wie die Querungssicherheit für Fußgänger und Radfahrer an der Ecke Bucher Chaussee und Hofzeichendamm verbessert werden kann. Diesen Beschluss fasste die BVV auf Antrag der CDU-Fraktion. Die Senatsverkehrsverwaltung lehnt bisher wegen zu hoher Kosten die Anordnung eines Fußgängerüberwegs an dieser Stelle ab. Die Situation auf diesem Straßenabschnitt ist aber weiterhin angespannt. Zahlreiche Fußgänger und Radfahrer kreuzen dort die Bucher Chaussee, wenn sie zur...

  • Karow
  • 23.05.17
  • 16× gelesen
Verkehr

CDU fordert mehr Sicherheit am S-Bahnhof Friedrichsfelde-Ost

Friedrichsfelde. Mehr Sicherheit beim Umsteigen am S-Bahnhof Friedrichsfelde-Ost fordert die CDU-Fraktion in einem Antrag, der am 17. März in die Bezirksverordnetenversammlung eingeht. Hintergrund der Initiative sind gefährliche Querungsmanöver von Fahrgästen über die Rhinstraße. "Leider gab es hier schon verletzte Personen zu verzeichnen. Die Unionsfraktion bittet darum, die Möglichkeiten für die Errichtung einer Lichtsignalanlage zu prüfen", sagt Thomas Drobisch, verkehrspolitischer Sprecher...

  • Lichtenberg
  • 11.03.16
  • 30× gelesen
Verkehr

Mehr Sicherheit am Kraatz-Tränke-Graben

Friedrichsfelde. Der Weg neben dem Kraatz-Tränke-Graben zwischen Rummelsburg und Friedrichsfelde ist beliebt bei Fahrradfahrern und Spaziergängern. Weil er auch die viel befahrene Volkradstraße kreuzt, soll die Überquerung mit einer Vorstreckung des Gehwegs sicherer gemacht werden. Darauf haben sich die Bezirksverordneten verständigt. KW

  • Friedrichsfelde
  • 23.10.15
  • 281× gelesen
Verkehr
Gefährliches Pflaster: Obwohl es sich um einen Schulweg handelt, gehen Autofahrer auf dem Südwestkorso nicht gerne vom Gas.

Riskante Querung am Südwestkorso soll entschärft werden

Wilmersdorf. So gefährlich, dass Schülerlotsen nicht mehr helfen dürfen: Der vor allem für Kinder heikle Abschnitt an der Laubenheimer Straße erhält auf Antrag der CDU ein Display, das Autofahrern ihre Geschwindigkeit zeigt. Der Verkehrsstadtrat will die Aufstellung der Geräte zwar veranlassen - meldet aber Zweifel an.Ein Schulweg und eine Straße, die zu rasanter Fahrweise verführt. Dieser gefährliche Konstellation wollte man im Bezirk eigentlich mit der verlässlichsten Maßnahme begegnen. Ob...

  • Wilmersdorf
  • 28.04.14
  • 29× gelesen