Räumungstitel

Beiträge zum Thema Räumungstitel

Politik
Inzwischen soll ein regelrechter "Besetzertourismus" eingesetzt haben.

Bezirk will die Räumung
Mietkosten für illegale Weiternutzung der Potse-Räume betragen jeden Monat rund 15 500 Euro

Erstmals hat Jugendstadtrat Oliver Schworck (SPD) öffentlich beziffert, was die illegale Nutzung der zweiten Etage in der Potsdamer Straße 180 durch den Punker-Jugendclub Potse das Bezirksamt und damit den Steuerzahler kostet. In seiner Antwort auf eine Große Anfrage der CDU in der jüngsten BVV-Sitzung sagte er, der Eigentümer der Immobilie habe über seinen Anwalt für die Monate Januar und Februar insgesamt rund 31 000 Euro Miete verlangt. Weiterhin mache der Eigentümer Verzugszinsen seit...

  • Schöneberg
  • 28.02.19
  • 268× gelesen
Politik

Am 11. Januar wird geräumt

Kreuzberg. Der Südflügel der Gerhart-Hauptmann-Schule soll am 11. Januar geräumt werden. Das hat das Berliner Landgericht laut mehreren Medienberichten bekannt gegeben. Demnach soll der Gerichtsvollzieher um 8 Uhr an diesem Tag vorstellig werden. In diesem Bereich der ehemaligen Schule halten sich noch knapp 20 Personen auf. Sie hatten sich im Sommer 2014 geweigert, das Gebäude zu verlassen. Im Juli 2017 hatte der Bezirk einen Räumungstitel erwirkt. Parallel dazu gab es Angebote, auch in...

  • Kreuzberg
  • 18.12.17
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.