Anzeige

Alles zum Thema rabenhaus

Beiträge zum Thema rabenhaus

Soziales

Lebensberatung im Rabenhaus

Köpenick. Im Rabenhaus gibt es ab April Beratungsgespräche zum Thema Achtsamkeit. Heilpraktikerin Gabriela Travesi zeigt, wie man mit Depressionen, Ängsten, Stress und Burnout umgehen und das Selbstwertgefühl stärken kann. Die Gespräche finden im Rabenhaus, Puchanstraße 9, statt, montags von 18 bis 21 Uhr und donnerstags von 10 bis 13 Uhr, sie sind entgeltfrei. Es wird um Anmeldung unter  65 88 01 65 gebeten. RD

  • Köpenick
  • 22.03.17
  • 6× gelesen
Soziales

Wissenswertes zu Schüßler-Salzen

Köpenick. Die vom Homöopathen Heinrich Schüßler begründete Behandlung mit Mineralsalzen ist nun schon 130 Jahre alt. Die Naturheilpraktikerin Petra Erhardt erläutert im Rahmen eines Vortrags am 20. Juli Funktion und Verwendung der Schüßler-Salze. Vortragsbeginn im Rabenhaus, Puchanstraße 11, ist um 18.30 Uhr, der Eintritt kostet fünf Euro. Weitere Informationen unter  65 88 01 63. RD

  • Köpenick
  • 10.07.15
  • 20× gelesen
Kultur

Ausflug in die Gründerzeit

Köpenick. Das Nachbarschaftshaus Rabenhaus, Puchanstraße 9, plant einen Ausflug ins Gründerzeitmuseum Mahlsdorf inklusive Führung. Das Museum im Gutshaus wurde am 1. August 1960 von Charlotte von Mahlsdorf (Lothar Berfelde) eröffnet. Es beherbergt Europas größte zusammenhängende Sammlung von Gegenständen aus der Gründerzeit und dient als Drehort für Film- und TV-Produktionen sowie Theateraufführungen und als Standesamt. Termin ist am 15. Juli ab 14 Uhr. Der Eintritt kostet 3,50 Euro. Bitte...

  • Mahlsdorf
  • 07.07.15
  • 30× gelesen
Anzeige
Soziales

Zertifikat in Sachen Inklusion

Köpenick. Das Rabenhaus in der Puchanstraße und drei weitere Stadtteilzentren Berlins erhielten jetzt im Abgeordnetenhaus das Signet "Realitäts-Check Inklusion". Seit Herbst beteiligt sich das Nachbarschaftshaus an dem Berliner Projekt "nueva Realitäts-Check Inklusion - Stadtteilzentren für alle". Inhalt sind Verbesserungen bezogen auf Barrierefreiheit sowie Inklusion im Allgemeinen. Fast 30 Personen - Mitarbeiter, Ehrenamtliche und Nutzer des Hauses - beteiligten sich an der Untersuchung,...

  • Köpenick
  • 26.03.15
  • 48× gelesen
Soziales

Zu Besuch im "Rabenhaus"

Köpenick. Das "Rabenhaus", Freizeit- und Kiezzentrum in der Puchanstraße 9, lädt am 7. März zum Tag der offenen Tür ein. Zwischen 13 und 17 Uhr besteht die Möglichkeit, viele Angebote kennenzulernen. So gibt es Schnupperkurse für Hormon Yoga (14 Uhr), Yoga für Leute ab 60 (14.30 Uhr), Quigong (15 Uhr) und Tanzen für Kinder (16 Uhr). Außerdem geben der Nähkurs, der Fotoklub und die Keramikwerkstatt Einblick in ihre Arbeit. Ralf Drescher / RD

  • Köpenick
  • 26.02.15
  • 21× gelesen
Leute
Christine Schaller zeigt die schönsten Karten.

Christine Schaller engagiert sich im Rabenhaus

Köpenick. Christine Schaller ist Rentnerin und engagiert sich im Nachbarschaftshaus Rabenhaus. Dafür wurde sie vom bezirklichen Freiwilligenzentrum als Zeitspender geehrt.Das Rabenhaus an der Puchanstraße 9 ist ein vom gleichnamigen Verein getragenes Kultur- und Kiezzentrum in der Dammvorstadt. Seit zwei Jahren wohnt Christine Schaller, die früher Referentin des Geschäftsführers im Lichtenberger Oskar-Ziethen-Krankenhaus war, im Nachbarschaftshaus. "Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, mich...

  • Köpenick
  • 07.08.14
  • 153× gelesen
Anzeige
Soziales

Helfer können sich jetzt anmelden

Treptow-Köpenick. Am 12. und 13. September sind wieder Freiwilligentage im Bezirk.Es finden insgesamt 23 Aktionen statt, bei denen freiwilliges Engagement gefragt ist. So werden Mitstreiter gesucht, die für ein Mittelalterprojekt Holzhütten bauen, im Rabenhaus an der Puchanstraße den Garten gestalten oder sich an einer Pflegeaktion auf dem Platz am Sportdenkmal in Grünau beteiligen. Der Abenteuerspielplatz Waslala in Altglienicke sucht Helfer, die im Rahmen einer Müllolympiade im Umfeld vor...

  • Köpenick
  • 31.07.14
  • 9× gelesen