Alles zum Thema Radfahrerin

Beiträge zum Thema Radfahrerin

Blaulicht

Radfahrerin tödlich verletzt

Charlottenburg. Bei einem Verkehrsunfall am 10. Juli wurde eine 55-Jährige so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb. Zeugenaussagen zufolge befuhr ein 78-Jähriger gegen 17.40 Uhr mit seinem Pkw die Krumme Straße in Fahrtrichtung Bismarckstraße und bog nach links in die Schillerstraße ab. Die Radfahrerin, die dort die Fahrbahn in Richtung Kantstraße überqueren wollte, wurde von dem Autofahrer erfasst und überrollt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die...

  • Charlottenburg
  • 11.07.19
  • 142× gelesen
Blaulicht

Seniorin bei Sturz schwer verletzt

Charlottenburg. Bei einem Sturz mit einem Fahrrad am 13. Juni ist eine Seniorin schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 84-Jährige gegen 8.10 Uhr zunächst mit ihrem Fahrrad in der Dahlmannstraße unterwegs. Sie überfuhr dann den Kurfürstendamm in Richtung Paulsborner Straße, blieb an der Albrecht-Achilles-Straße mit dem Vorderrad am Bordstein hängen und stürzte. Dabei zog sich die Radfahrerin schwere Beinverletzungen zu. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2...

  • Charlottenburg
  • 14.06.19
  • 28× gelesen
Blaulicht

Radlerin angefahren

Wilhelmstadt. Eine junge Radfahrerin musste mit Verletzungen an Kopf und Oberkörper in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Autofahrer hatte die Vorfahrt der 18-Jährigen missachtet, als er am 4. Juni von der Wilhelmstraße in die Ulmenstraße abbiegen wollte. Die Radfahrerin wurde angefahren und stürzte. Die Polizei ermittelt. uk

  • Wilhelmstadt
  • 05.06.19
  • 29× gelesen
Blaulicht

Radunfall: Zeugen gesucht

Friedrichshain. Personen, die den schweren Verkehrsunfall am 7. Mai auf der Boxhagener Straße beobachtet haben, bittet die Polizei, sich zu melden. Gegen 16.30 Uhr war dort in Höhe der Hausnummer 106 eine Radfahrerin beim Überholen eines Reinigungsfahrzeugs gestürzt und schwer verletzt worden. Unklar war zunächst, ob die Radlerin von einem ebenfalls überholenden Auto berührt wurde und es deshalb zum Unfall kam, oder nicht. Hinweise bitte an den Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 5 in der...

  • Friedrichshain
  • 21.05.19
  • 49× gelesen
Blaulicht

Lebensgefahr nach Sturz

Friedrichshain. Anscheinend beim Überholen eines Reinigungsfahrzeugs ist eine Fahrradfahrerin am Nachmittag des 7. Mai in der Boxhagener Straße gestürzt. Zunächst noch unklar war, ob dafür eine Berührung mit einem Auto verantwortlich war, das gleichzeitig an der Radlerin und dem Reinigungsfahrzeug vorbei fuhr. Das Unfallopfer erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen und musste notoperiert werden. tf

  • Friedrichshain
  • 08.05.19
  • 36× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin von Auto erfasst

Tempelhof. Eine Radfahrerin wurde am 10. April von einem Auto erfasst. Gegen 14 Uhr war ein 38-Jähriger Autofahrer mit seinem Pkw auf dem Tempelhofer Damm in Richtung Platz der Luftbrücke unterwegs. An der Einmündung Hoeppnerstraße soll er über eine rote Ampel einer Fußgängerfurt gefahren und dabei die 54-jährige Radfahrerin erfasst haben, die gerade vom Tempelhofer Feld kommend den Tempelhofer Damm überquerte. Durch den Zusammenstoß erlitt die 54-Jährige eine schwere Beinverletzung. Die den...

  • Tempelhof
  • 11.04.19
  • 122× gelesen
Blaulicht

Wieder Unfall mit Radfahrerin

Kreuzberg. Eine Fahrradfahrerin wollte am Nachmittag des 25. März bei grüner Ampel von der Baerwaldstraße kommend die Kreuzung Gneisenaustraße geradeaus überqueren. Dort bog plötzlich eine Autofahrerin kurz vor ihr nach rechts in die Gneisenaustraße ab. Es kam zwar zu keinem Zusammenstoß, aber die Radlerin geriet dadurch ins Straucheln und stürzte. Sie musste mit Kopf- und Rumpfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Kreuzberg
  • 27.03.19
  • 18× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Friedrichshain. Um einen haltenden Bus zu überholen, wechselte ein Radfahrerin am 22.März auf den mittleren Fahrstreifen der Otto-Braun-Straße. Dort wollte wiederum ein Lkw an ihr vorbeifahren, kollidierte aber mit den Frau. Die wurde bei dem Unfall schwer am Kopf und an den Beinen verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Friedrichshain
  • 25.03.19
  • 28× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin von Lkw erfasst

Charlottenburg. Bei einem Unfall am 21. März ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen soll der 35-jährige Fahrer des Lkw die 73-Jährige mit seinem Fahrzeug erfasst haben, als beide stadteinwärts auf der Neuen Kantstraße in gleicher Fahrtrichtung unterwegs waren. Die Seniorin zog sich sehr schwere Verletzungen zu. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen. my

  • Charlottenburg
  • 22.03.19
  • 42× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Moabit. Bei einem Unfall am 18. Januar wurde eine 19 Jahre alte Frau schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr ein 57-Jähriger auf der Minna-Cauer-Straße in Richtung Invalidenstraße. Als der Mann in seinem Lkw nach rechts in die Invalidenstraße einbiegen wollte, stieß er mit der jungen Frau zusammen, die in Richtung Hauptbahnhof unterwegs war. Die Radfahrerin geriet unter den Lkw und wurde mehrere Meter mitgeschleift. Sie erlitt Verletzungen am Bein. Rettungskräfte...

  • Moabit
  • 21.01.19
  • 25× gelesen
Verkehr
Bürgermeister Frank Balzer, Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt und Rüdiger Zech (Leiter des Straßen- und Grünflächenamtes) bei der Eröffnung (von links).

Neue Perspektiven
Steganlage im Tegeler Fließ eröffnet

Bürgermeister Frank Balzer und Baustadträtin Katrin Schultze-Berndt (beide CDU) haben am 3. Dezember den Geh- und Radweg zwischen Oraniendamm und Artemisstraße eröffnet. Der Wegeabschnitt im Tegeler Fließ wurde mit einer aufwändigen Stegkonstruktion unter dem denkmalgeschützten Eisenbahnviadukt fertiggestellt. Nach sehr anspruchsvoller Planung sowie Abstimmung mit der Deutschen Bahn und der oberen Wasserbehörde des Senats wurde der Steg innerhalb von neun Monaten realisiert. Insgesamt...

  • Waidmannslust
  • 06.12.18
  • 79× gelesen
Verkehr
Um die alte Brücke an den Mauerweg anzubinden, müsste eine Rampe gebaut werden.
2 Bilder

Hoffnung auf Öffnung
Bei Radtrassen-Planung wird auch die Späthstraßenbrücke einbezogen

Nach der Wende war sie die einzige Verbindung zwischen Britz und Baumschulenweg, heute markiert sie das Ende einer Sackgasse. Ob sich die alte Späthstraßenbrücke in absehbarer Zeit wieder für Fußgänger und Radler öffnet, ist nach wie vor ungewiss. Das teilte Bürgermeister Martin Hikel kürzlich mit. Anlass war eine Anfrage des CDU-Verordneten Karsten Schulze. Zuerst klärte Hikel die Zuständigkeiten: Nicht das Bezirksamt, sondern die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes ist für...

  • Britz
  • 06.11.18
  • 52× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Friedrichshain. Ein Autofahrer verlor am 23. Oktober beim Abbiegen vom Strausberger Platz in die Lichtenberger Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit einer Fahrradfahrerin zusammen. Die Frau wurde durch den Aufprall mehrere Meter durch die Luft und danach gegen einen geparkten Pkw geschleudert. Sie musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Friedrichshain
  • 24.10.18
  • 24× gelesen
Blaulicht

Zusammenstoß mit Radfahrerin

Kreuzberg. Bei einem Unfall am 27. August wurde eine Radfahrerin schwer verletzt. Nach Polizeiangaben fuhr die Frau gegen 18 Uhr von einer Auffahrt aus Richtung Stresemannstraße auf die Fahrbahn der Wilhelmstraße. Dort stieß sie mit einem Auto zusammen, dessen Fahrer in Richtung Hallesches Ufer unterwegs war. Die Radlerin stürzte und verlor nach Zeugenaussagen kurzzeitig das Bewusstsein. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. tf

  • Kreuzberg
  • 28.08.18
  • 33× gelesen
Blaulicht

Bei Unfall schwer verletzt

Friedrichshain. Im Kreuzungsbereich der Warschauer- und Boxhagener Straße ist eine Radfahrerin am 23. August von einem LKW angefahren worden. Nach Polizeiangaben waren beide gegen 5.45 Uhr zunächst in gleicher Richtung unterwegs. Der Unfall ereignete sich, als der Laster in die Boxhagener Straße einbiegen wollte und anscheinend die auf dem Radstreifen fahrende Frau übersah. Die 29-Jährige musste mit einem Unterschenkelbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der LKW-Lenker erlitt einen...

  • Friedrichshain
  • 23.08.18
  • 10.632× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Mitte. Eine 21-jährige Radfahrerin ist am 24. Juli gegen 13.30 Uhr in der Markgrafenstraße von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die Frau wurde von alarmierten Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Zeugenaussagen zufolge war die Radlerin auf der Markgrafenstraße Richtung Französische Straße unterwegs. Dort soll sie an der Kreuzung Markgrafenstraße Ecke Französische Straße den von rechts kommenden Skoda eines 48-Jährigen übersehen haben. DJ

  • Mitte
  • 30.07.18
  • 54× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Kreuzberg. Eine Radfahrerin ist am Abend des 9. Juli an der Kreuzung Fürbringer- und Zossener Straße mit einem Auto zusammengestoßen. Bei dem Unfall erlitt die Frau schwere Kopfverletzungen und musste in die Intensivstation eines Krankenhauses eingeliefert werden. tf

  • Kreuzberg
  • 10.07.18
  • 72× gelesen
Blaulicht

Fahrerflucht nach Unfall

Kreuzberg. Der Verursacher eines Unfalls am 19. Mai in der Gitschiner Straße soll danach weitergefahren sein, ohne sich um das Opfer zu kümmern. Nach dessen Angaben, einer 28-jährigen Radfahrerin, war sie gegen 17.15 Uhr auf dem Radstreifen in Richtung Lobeckstraße unterwegs. Der unbekannte PKW-Lenker soll auf ihre Spur gewechselt sein. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wäre sie gegen einen abgestellten LKW-Anhänger geprallt. Die Frau musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus...

  • Kreuzberg
  • 24.05.18
  • 33× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Tegel. Eine 43-jährige Radfahrerin ist am 30. April bei einem Unfall auf der Holzhauser Straße schwer verletzt worden. Bisherigen Ermittlungen zufolge befuhr ein 50-Jähriger mit einer Sattelzugmaschine gegen 19.20 Uhr die Holzhauser Straße und bog von dort nach rechts auf die Auffahrt zur BAB 111 in Richtung Norden ab. Dabei erfasste er mit der Zugmaschine die Radfahrerin, die den Radweg in gleicher Richtung von der Wittestraße kommend in Richtung Berliner Straße befuhr. Rettungskräfte retteten...

  • Tegel
  • 02.05.18
  • 349× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Kreuzberg. Beim Überqueren der Lindenstraße wurde am 28. April eine Radfahrerin von einem Auto erfasst. Die Frau stürzte und musste mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Kreuzberg
  • 30.04.18
  • 19× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Kreuzberg. Vermutlich bei roter Ampel fuhr eine 19-Jährige mit ihrem Fahrrad am 19. April in den Kreuzungsbereich Köpenicker-, Bevern- und Oberbaumstraße. Es kam zum Zusammenstoß mit einer Autofahrerin, die in Richtung Schlesische Straße unterwegs war. Die Radfahrerin musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Auch die Autolenkerin und ihre vierjährige Tochter kamen zunächst in eine Klinik. Sie erlitten einen Schock. tf

  • Kreuzberg
  • 23.04.18
  • 25× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Radfahrerin

Kreuzberg. Beim Einbiegen von der Blücher- in die Zossener Straße stieß ein Autofahrer am Abend des 1. April mit einer Radfahrerin zusammen. Die Frau erlitt schwere Kopfverletzungen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Kreuzberg
  • 03.04.18
  • 23× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Radfahrerin

Moabit. Wieder ist eine Radfahrerin in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Gegen 7.30 Uhr am 26. Februar wurde die 53-Jährige, die auf dem Radfahrschutzstreifen in der Turmstraße in Richtung Rathenower Straße unterwegs war, von einer Autofahrerin erfasst, die auf die rechte Fahrspur gewechselt hatte, um rechts abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit der Radlerin. Diese stürzte und zog sich einen Beinbruch und eine Platzwunde am Kopf zu. KEN

  • Moabit
  • 28.02.18
  • 62× gelesen
Verkehr

Nach dem tödlichen Unfall

Schöneberg. Nach dem Unfalltod einer Radfahrerin im Januar an der Kreuzung Haupt- und Kolonnenstraße geht es plötzlich ganz schnell. Die Verkehrsbehörden haben Sofortmaßnahmen ergriffen, um die Gefahrenstelle zu entschärfen. Die Grünen in der BVV Tempelhof-Schöneberg fordern unterdessen, alle Kreuzungen im Bezirk, bei denen ein Fahrradschutzstreifen die Fahrspur des Kfz-Verkehrs verengt, auf mögliche Gefahren für Radfahrer zu untersuchen. Was laut Grünen für mehr Sicherheit sorgen könnte, sind:...

  • Schöneberg
  • 15.02.18
  • 55× gelesen