Anzeige

Alles zum Thema Radfahrstreifen

Beiträge zum Thema Radfahrstreifen

Verkehr
Die Hälfte der Rummelsburger Landstraße wurde jetzt als Radfahrstreifen ausgewiesen.

Temporärer Radweg
Markierung auf der Rummelsburger Landstraße aufgebracht

Seit ein Paar Tagen ist in der Rummelsburger Landstraße zwischen neuer Spreebrücke und Nalepastraße eine Spur blockiert. In Fahrtrichtung Ostkreuz steht nur eine Fahrspur zur Verfügung. Wie der Fachbereich Tiefbau auf Nachfrage mitteilt, wurde hier in Abstimmung mit der Verkehrslenkung Berlin ein temporärer Radweg geschaffen. Der frühere Radweg war untermaßig und nicht mehr benutzungspflichtig und beim Ausbau der Süd-Ost-Verbindung im Rahmen der Brückenanbindung nicht erneuert worden....

  • Oberschöneweide
  • 04.07.18
  • 589× gelesen
Politik

Radfahrstreifen und Bus- und Radspur
SPD will das Radfahren auf der Birkbuschstraße sicherer machen

Auf der Birkbuschstraße sollen Radfahrer sicherer fahren können. Dafür setzt sich die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ein. Bislang sind die Radfahrstreifen zwischen Siemensstraße und Schützenstraße noch nicht lückenlos. Fehlende Stücke möchte die SPD-Fraktion in beiden Fahrtrichtungen ergänzen. Zudem sollen zwischen Wolfensteindamm und Schützenstraße Fahrspuren für Busse und Radfahrer mit  einer Mindestbreite von 4,50 Meter angelegt werden. In diesem Zusammenhang...

  • Steglitz
  • 31.05.18
  • 36× gelesen
Verkehr

Autofahrer sehen rot: Markierung in der Kolonnenstraße soll Radler schützen

Schöneberg. Die Kolonnenstraße birgt für Radler Gefahren. Eine rote Markierung des Fahrstreifens soll sie bannen. Eine „Sicherheitsspur“ werde das Radfahren auf der Kolonnenstraße sicherer machen. Davon sind die Bündnisgrünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) überzeugt. Ihre Fraktionsmitglieder Rainer Penk, Bertram von Boxberg und Astrid Bialluch-Liu hatten daher das Aufbringen einer durchgehend rot markierten Fahrradspur in der Kolonnenstraße kurz vor der Hauptstraße...

  • Schöneberg
  • 28.07.17
  • 98× gelesen
Anzeige
Bauen

Absage an Radfahrstreifen

Steglitz. Zwischen Neue Filandastraße und Breite Straße wird die Fahrbahn der Albrechtstraße saniert. Die Fahrbahndecke war stark beschädigt und muss komplett erneuert werden. Allerdings wird es auch nach der Sanierung keine Radfahrstreifen auf diesem Straßenabschnitt geben. Die Straßenverkehrsbehörde des Landes Berlin ist dazu nicht bereit, wie Stadträtin Maren Schellenberg (B'90/Grüne) mitteilt. Die Behörde argumentiere, dass die Radfahrstreifen ständig von Lieferfahrzeugen zugestellt sein...

  • Steglitz
  • 29.06.17
  • 43× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten dank Überschuss

Schöneberg. Noch bis Monatsende werden an der Monumentenbrücke im Bereich der Bautzener Straße eine Mittelinsel gebaut und bis vor die Einmündung der Monumentenstraße in die Kreuzbergstraße ein Fahrstreifen für Radfahrer markiert. Seine Fortsetzung bis zur Ampel ist geplant. Das Bezirksamt finanziert die Baumaßnahme mit Mitteln, die für andere Arbeiten nicht wie geplant ausgegeben werden konnten. KEN

  • Schöneberg
  • 12.04.16
  • 14× gelesen
Verkehr

Schorlemmerallee: Anwohner befürchten den Verlust von Parkplätzen

Dahlem. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) will in der Schorlemerallee zwei Radfahrstreifen anlegen. Anwohner begehren dagegen auf. Sie fordern stattdessen ein Tempolimit von 30 km/h.Der BVV-Beschluss stammt vom September. Den Antrag hatte die Piraten-Fraktion zur Abstimmung gebracht. Sie hob in ihrer Begründung die herausragende Bedeutung der Schorlemmerallee als Teil der Radroute 1 vom Schlossplatz in Mitte bis zur Glienicker Brücke hervor. Durch die beiden Streifen werde nicht nur die...

  • Dahlem
  • 20.10.14
  • 154× gelesen
Anzeige