Radspuren

Beiträge zum Thema Radspuren

Verkehr
Diese Skizze gibt Auskunft über die neue Fahrbahnverteilung auf der Oberbaumbrücke.

Mehr Platz für die Radwege
Nur noch eine Autospur je Richtung auf der Oberbaumbrücke

Zum Abschluss der Fahrbahnsanierung auf der Oberbaumbrücke wird dort die Straßenfläche neu angeordnet. Gewinnen werden die Radfahrer, Verlierer ist der Autoverkehr. Die beiden Streifen für Pedaltreter werden auf zwei Meter verbreitert. Bisher hatten sie in Richtung Kreuzberg eine Breite von 1,60 Meter, Richtung Friedrichshain waren es nur 1,35 Meter. Außerdem gibt es jeweils einen 80 Zentimeter breiten Sicherheitsstreifen zur Fahrbahn. Im Gegenzug werden die Fahrspuren für Autos von...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 22.10.19
  • 12× gelesen
  •  1
Verkehr

Die Anlieger beteiligen

Friedrichshain. Über den Bau der geplanten Radspuren entlang der Frankfurter Allee sollen Bewohner und Gewerbetreibende detailliert informiert und mögliche Vorschläge oder Einwände aus ihren Reihen berücksichtigt werden. Dieser Antrag der CDU-Fraktion wurde am 2. Oktober im Ausschuss für Wirtschaft und Ordnungsamt angenommen. Das Ziel sei nicht, das Vorhaben zu verhindern, betonte Antragsteller Timur Husein. Allerdings müsse eine Mitnahme der Anlieger sichergestellt werden. Das ging vor allem...

  • Friedrichshain
  • 05.10.18
  • 55× gelesen
Verkehr
Soll es auf der stark befahrenen Frankfurter Allee künftig eine Spur weniger für Autofahrer geben? Nicht alle Mitglieder der Koalitionsfraktionen finden das gut.

Rot gegen Grün: Dissenz über Radspuren

Friedrichshain. In der Frankfurter Allee soll es möglicherweise eine Fahrspur für Autos weniger geben. Die Fläche soll zu Gunsten des Fahrradverkehrs umverteilt werden. Zumindest ist das die Idee eines Pilotprojekts von Berlins Umwelt- und Verkehrssenatorin Regine Günther (für Bündnis 90/Grüne). Dagegen gibt es Einwände. Etwa von der SPD-Abgeordneten Iris Spranger und damit vom Mitglied einer Koalitionsfraktion des rot-rot-grünen Senats. Grundsätzlich sei es zwar vernünftig, den Radverkehr...

  • Friedrichshain
  • 13.07.17
  • 158× gelesen
Verkehr

Radspuren auf der Amrumer Straße

Wedding. Das Bezirksamt möchte Radspuren auf der Amrumer Straße zwischen Seestraße und Föhrer Straße/Luxemburger Straße bauen. Einen entsprechenden Projektantrag habe der Bezirk bei der Senatsbauverwaltung gestellt, teilt Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) mit. Die BVV hatte im November einen entsprechenden CDU-Antrag zum Bau von Fahrradspuren auf der Amrumer Straße beschlossen. DJ

  • Wedding
  • 29.02.16
  • 20× gelesen
Verkehr

Radstreifen für die Amrumer

Wedding. Die CDU fordert die Einrichtung von Fahrradspuren auf der Amrumer Straße. Einen entsprechenden Antrag stellt die Fraktion auf der Bezirksverordnetenversammlung am 19. November. Die Radspuren seien dringend notwendig, weil der Radverkehr auch in der Amrumer Straße erheblich zugenommen habe. Laut CDU sind für die Einrichtung von Radspuren geringe bauliche Maßnahmen nötig. DJ

  • Wedding
  • 15.11.15
  • 94× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.