Raed Saleh

Beiträge zum Thema Raed Saleh

Politik
Henning Rußbült (Mitte) zwischen Raed Saleh und Helmut Kleebank.
2 Bilder

SPD-Bürgermeisterkandidat wohnt nicht im Bezirk
Von Falkensee ins Rathaus?

Für einen Bürgermeisterkandidaten ist gerade in Spandau der lokale Bezug wichtig. Henning Rußbült punktete mit Aufwachsen in Haselhorst und Siemensstadt, mit dem Besuch der Bernd-Ryke- und der Lynar-Grundschule. Später ging er auf das Kant-Gymnasium. Dort lernte er seine Frau kennen, deren Nachnamen er nach der Heirat annahm. Mit ihr hat er zwei Kinder im Alter von 19 und 24 Jahren. Henning Rußbült im Ortsverband StaakenAuch die meisten Stationen in seinem Berufsleben befanden sich bis...

  • Bezirk Spandau
  • 14.09.20
  • 737× gelesen
  • 2
Politik

Henning Rußbült soll für die SPD Bürgermeister werden
Wieder ein Lehrer

Die Parteien laufen sich so langsam warm für das Superwahljahr 2021. In Spandau geht es dabei auch um die Frage, wer neuer Rathauschef wird. Die SPD präsentierte jetzt als erstes ihren Kandidaten. Er heißt Henning Rußbült, ist 51 Jahre alt und seit Juli Leiter der Schulaufsicht Spandau. Davor war er Rektor des Hans-Carossa-Gymnasiums. Helmut Kleebank zieht es in den BundestagDer nächste Lehrer also, den die Sozialdemokraten zum Bürgermeister befördern wollen. Auch der derzeitige...

  • Bezirk Spandau
  • 14.09.20
  • 522× gelesen
Politik

SPD-Fraktionsvorsitzender Raed Saleh unterwegs auf Stadtteiltour

Spandau. Raed Saleh, SPD-Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus, ist am Freitag, 4. September im Bezirk unterwegs. Von 11 bis 11.30 Uhr besichtigt er zunächst am Kandeler Weg 1, die von ihm im März gespendeten Blumen. Zwischen 12 und 13 Uhr gibt es eine mobile Sprechstunde an der Ecke Siegener Straße und Falkenseer Chaussee. Ebenso wie von 15.30 bis 16.30 Uhr für Spandau-West an der Ecke Galenstraße und Seegefelder Straße. tf

  • Spandau
  • 28.08.20
  • 15× gelesen
Politik

Gespräch entfällt
Hubertus Heil und Raed Saleh sprechen über Grundrente

UPDATE: Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. Grund ist die kurzfristige Ansetzung des Koalitionsausschusses der Bundesregierung zum Thema Kurzarbeitergeld. Die Veranstaltung wird nachgeholt. Spandau. In der Josua-Gemeinde, Bismarckstraße 20, findet am Dienstag, 25. August, eine öffentliche Diskussionsveranstaltung mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) und Raed Saleh, SPD-Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus, statt. Themen sind unter anderem die Grundrente, Kurzarbeit...

  • Spandau
  • 21.08.20
  • 351× gelesen
Politik

Raed Saleh vor Ort aktiv

Spandau. Der Spandauer SPD-Abgeordnete Raed Saleh lädt am 11. März im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort“ zum Dialog und einer Mitmachaktion ein. Das Tagesprogramm beginnt um 11 Uhr mit einer Pflanzaktion gemeinsam mit der Nachbarschaftshilfe im Falkenhagener Feld. Dort bringt der Berliner SPD-Fraktionschef seine Blumenzwiebelspende unter die Erde. Wer mitpflanzen will, kommt in den Kandeler Weg 1. Um 12 Uhr geht es mit einer mobilen Sprechstunde an der Ecke Siegener Straße und...

  • Spandau
  • 09.03.20
  • 160× gelesen
Politik

Diskussion über Probleme und Chancen der Havelstadt
Spandau ist nicht nur „Siemensstadt 2.0“

Spandau zählt zu den vielfältigsten Teilen Berlins, derzeit erfährt der Bezirk aber sogar internationale Beachtung. Schließlich entsteht mit der „Siemensstadt 2.0“ ein neuer Stadtteil, in dem die Einheit von Arbeiten, Wohnen und Leben beispielhaft und zeitgemäß verwirklicht werden soll. Das Milliardenprojekt auf historischem Grund und Boden ist aber beileibe nicht das einzige Potenzial Spandaus, über das es sich zu sprechen lohnt. Die Probleme und Perspektiven der Havelstadt sind Thema...

  • Bezirk Spandau
  • 21.01.20
  • 295× gelesen
Bildung
Raed Saleh hatte die 100.000 Euro zwar nicht dabei. Britta Wagenseil freute sich trotzdem.

Land stockt seine Haushaltskasse auf
Mehr Geld für Gartenarbeitsschulen

Spandaus Gartenarbeitsschulen bekommen deutlich mehr Geld. Die frohe Nachricht überbrachte der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh kurz vor Weihnachten persönlich. Das Land Berlin will für seine 15 Gartenarbeitsschulen 2,2 Millionen Euro zusätzlich ausgeben. Die Summe ist im Mitte Dezember verabschiedeten Doppelhaushalt 2020/21 gesetzt. Davon profitieren auch die zwei Gartenarbeitsschulen am Bernkastler Weg in Hakenfelde und an der Borkzeile – die zusammen das Schulumweltzentrum Spandau...

  • Hakenfelde
  • 19.12.19
  • 211× gelesen
Politik

Raed Saleh auf Kieztour

Wilhelmstadt. Der Spandauer SPD-Chef Raed Saleh setzt seine Kieztour fort. Wer Fragen oder Anregungen hat, egal, ob zur Wohnungs-, Bildungs- oder Sicherheitspolitik, der kommt am 18. Dezember um 19 Uhr in die Gaststätte "Spandauer Kater" an der Seeburger Straße 15. uk

  • Wilhelmstadt
  • 11.12.19
  • 16× gelesen
Politik

Kiezgespräch zum Rückkauf

Staaken. Wie geht es weiter nach dem Rückkauf der 3400 Wohnungen an der Heerstraße Nord durch das Land Berlin? Darüber will der SPD-Kreischef und Vorsitzende der Berliner SPD-Fraktion, Raed Saleh, am 7. November mit den Spandauern diskutieren. Das Kiezgespräch beginnt um 17 Uhr in den Räumen des Gemeinwesenvereins Heerstraße Nord in der Obstallee 22E. Wie berichtet, hatte das Land Berlin insgesamt knapp 6000 Sozialwohnungen in Spandau und Reinickendorf für die landeseigene  Gewobag von der ADO...

  • Staaken
  • 28.10.19
  • 195× gelesen
Politik

Bürgermeister will 2021 nicht mehr kandidieren
Helmut Kleebank hört auf

Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) kandidiert 2021 nicht mehr für das Amt des Rathauschefs. Einen anderen Kandidaten nennt die SPD noch nicht. Helmut Kleebank tritt bei der Wahl im Herbst 2021 nicht mehr für das Amt des Bürgermeisters an. Der seit 2011 amtierende ehemalige Schulleiter nennt „politische, private und familiäre Beweggründe“ für seine Entscheidung, die nicht erst in den letzten Tagen, sondern bereits im Sommer gefallen sei. Konkreter will Kleebank nicht werden, jedenfalls...

  • Bezirk Spandau
  • 27.09.19
  • 321× gelesen
  • 1
Politik

Tanzen und talken in Kladow
Imchenfest erstmals an zwei Tagen: 14. und 15. September 2019

Die SPD im Spandauer Süden feiert das traditionelle Imchenfest zum ersten Mal an zwei Tagen auf dem Imchenplatz am Kladower Hafen.  Gefeiert, getanzt und getalkt wird am Sonnabend, 14. September, von 11 bis 22 und am Sonntag, 15. September, von 10 bis 18 Uhr. Als prominente Gäste eingeladen sind Innensenator Andreas Geisel, der SPD-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, der Spandauer Bürgermeister Helmut Kleebank und der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz. Außerdem werden der...

  • Kladow
  • 08.09.19
  • 848× gelesen
Politik
Viele Spandauer werden ihn vermissen: Swen Schulz verabschiedet sich aus dem Bundestag.

Swen Schulz kandidiert nicht mehr für den Bundestag
"Das ist kein Abschied aus Spandau"

Swen Schulz (51) will nicht mehr für den Bundestag kandidieren. Warum der Sozialdemokrat nach 17 Jahren verzichtet, und wer seine möglichen Nachfolger sind, darüber sprach Swen Schulz mit unserer Reporterin Ulrike Kiefert. Sie haben schon vor einem Jahr bekannt gegeben, nicht erneut für den Bundestag kandidieren zu wollen. Warum so früh? Die nächste Bundestagswahl ist erst im Herbst 2021. Swen Schulz: Schon vor einem Jahr hat es in der Koalition heftig geknirscht, Horst Seehofer hatte...

  • Bezirk Spandau
  • 04.09.19
  • 512× gelesen
Politik

Diskussion mit Bart Somers
Wie ein Belgier die Kriminalität bekämpft

Bart Somers, Bürgermeister von Mechelen in Belgien, kommt nach Spandau und stellt seine Rezepte gegen Kriminalität vor.  Mit seinem Buch „Zusammen leben. Meine Rezepte gegen Kriminalität und Terror“ hat der liberale Bürgermeister von Mechelen, Bart Somers, europaweit für einigen Wirbel gesorgt. Für seine Politik der harten Hand musste der Belgier einige Kritik einstecken. Somers Credo lautet: Wer sich an die Regeln hält, genießt auch alle Rechte. Inwiefern die Berliner Politik aus den...

  • Spandau
  • 18.08.19
  • 176× gelesen
  • 1
Politik

Diskussion über Europas Zukunft

Spandau. Über die Zukunft Europas wird am 3. April im Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Straße 23, diskutiert. Auf dem Podium sitzen der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD), die Jusos-Vorsitzende Annika Klose, der Vizevorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Achim Post, und der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh. Themen sind unter anderem der Brexit, die Gefahr des Wettrüstens für Europa, die Jugendarbeitslosigkeit, Soziales, Populismus und die neue Rechte. Los geht es um 19 Uhr....

  • Spandau
  • 24.03.19
  • 34× gelesen
Politik

SPD im April zwei Mal vor Ort

Spandau. Zur „Fraktion vor Ort“ lädt die Berliner SPD im April die Spandauer zu zwei Terminen ein. Am 1. April steht am Stammtisch im „Spandauer Kater“ der parlamentarische Geschäftsführer der Bundestagsfraktion Carsten Schneider ab 19 Uhr zu Gesprächen bereit. Die Gaststätte ist an der Seeburger Straße 15 zu finden. Und am 3. April ist die Berliner SPD mit ihrem Fraktionschef Raed Saleh Am Kolk mit einem Infostand vor Ort. Diskutiert werden kann dort ab 19 Uhr. uk

  • Spandau
  • 23.03.19
  • 16× gelesen
Politik

SPD-Chefin Andrea Nahles in Spandau

Spandau. Der Spandauer SPD-Chef Raed Saleh setzt seine Kieztour fort. Diesmal konnte er Andrea Nahles als Gesprächsgast gewinnen. Die SPD-Parteivorsitzende kommt am Dienstag, 19. März, um 19 Uhr in die Gaststätte "Zur Erholung", Seegefelder Straße 65. Themen sind unter anderem die Bildungs- und Wohnungspolitik. Außerdem beantworten die beiden Politiker Fragen und diskutieren Ideen. uk

  • Bezirk Spandau
  • 14.03.19
  • 76× gelesen
Bauen
Der Andrang im Gemeindesaal war groß. Gut 300 Spandauer kamen, hörten zu und stellten Fragen.

Anwohner hatten viele Fragen zum Siemens-Campus
Verkehr, Mieten und Bürgerdialog

Euphorie und Skepsis liegen oft nahe beieinander. Gerade bei einem XXL-Projekt wie dem Innovations-Campus von Siemens. Wie verändert sich damit der Kiez? Steigen die Mieten, und was ist mit dem Nahverkehr? Siemens, Senat und SPD-Politiker klärten auf. Einige Fragen blieben aber noch offen.  Auf großen Zuspruch stieß die Informationsveranstaltung der SPD Spandau zum „Innovations-Campus Siemensstadt 2.0“. Rund 300 Spandauer drängelten sich im Gemeindesaal der Christopheruskirche, um mehr über...

  • Siemensstadt
  • 31.01.19
  • 328× gelesen
Politik

Diskussion zur  Siemensstadt 2.0

Siemensstadt. Die „Siemensstadt 2.0“ ist in aller Munde. Doch was steckt wirklich hinter diesem Marketingbegriff? Wie sieht die Zukunft auf dem geplanten Innovationscampus von Siemens aus? Welche Pläne sind bisher bekannt, und was bedeutet das Projekt für den Verkehr und die Anwohner? Darauf will die SPD Spandau bei einem Informationsabend am Montag, 28. Januar, Antworten geben. Mit auf dem Podium sitzen Senatsvertreter, Bürgermeister Helmut Kleebank und der Abgeordnete Daniel Buchholz. Es...

  • Siemensstadt
  • 20.01.19
  • 178× gelesen
Politik
Klaus Wowereit freut sich über Interesse an seinem Buch.
3 Bilder

Politische Theorie im Plauderton
Klaus Wowereit wirbt für Berlin

Zusammen mit dem Spandauer SPD-Vorsitzenden Raed Saleh hat der ehemalige Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (SPD) sein Buch „Sexy, aber nicht mehr so arm: Mein Berlin“ in der evangelischen Zufluchtsgemeinde an der Westerwaldstraße vorgestellt. Am Ende kommt er dann doch noch zur Sprache, der nicht fertig werden wollende Flughafen, der wohl maßgeblich zum Rückzug von Klaus Wowereit aus der Politik vor knapp vier Jahren beitrug. „Jetzt bin ich schon lange weg, und er ist...

  • Falkenhagener Feld
  • 25.09.18
  • 170× gelesen
Politik

Raed Saleh auf Kieztour

Spandau. Der Spandauer SPD-Chef Raed Saleh tourt wieder durch die Kieze. Wer Fragen, Anregungen oder Ideen zu Spandauer oder Berliner Themen hat oder mehr über die aktuelle Bildungs-, Wohnungs- oder Sicherheitspolitik wissen will, trifft den Abgeordneten am Mittwoch, 13. Juni, um 19 Uhr in der Gaststätte „Zur Post“ an der Neumeisterstraße 15. uk

  • Spandau
  • 02.06.18
  • 110× gelesen
Politik

Raed Saleh bleibt SPD-Vorsitzender

Spandau. Raed Saleh bleibt die nächsten zwei Jahre Vorsitzender der Spandauer SPD. Auf der Kreisdelegiertenversammlung am 14. April gaben dem Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus 52 von 59 Delegierten ihre Stimme. Vier Delegierte enthielten sich, drei votierten für Salehs Gegenkandidaten Bernd Hinz. Veränderungen gab es bei Salehs Stellvertretern. Der Abgeordnete Daniel Buchholz und langjähriger stellvertretender Kreisvorsitzende verfehlte mit nur 19 Ja-Stimmen diesen Posten. Neuer...

  • Falkenhagener Feld
  • 16.04.18
  • 178× gelesen
Soziales
Hans-Rüdiger Dreykluft und Raed Saleh mit Mitarbeiterinnen des Medizinischen Versorgungszentrums an der Obstallee.

Lottogeld für Prävention: Sozialarbeiter unterstützen Kinderärzte

Mit Lottomitteln geht aktuell an der Obstallee das Projekt der Präventionsambulanz an den Start – Kinderärzte werden dabei von Sozialarbeitern unterstützt. Die Mitarbeiter der Kinder- und Jugendlichen Praxis im Medizinischen Versorgungszentrum Heerstraße Nord an der Obstallee 22a können viele Geschichten erzählen, in denen Mediziner eher am Rand vorkommen. Sie behandeln Symptome, spüren aber, dass die Ursachen dafür eher in sozialen Defiziten liegen. Dieser Zusammenhang ist leicht erkennbar...

  • Staaken
  • 16.04.18
  • 306× gelesen
Politik

Raed Saleh lädt zum Girls' Day

Spandau. Der SPD Fraktionsvorsitzende im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, der auch Vorsitzender der Spandauer SPD ist, lädt zum Girls’ Day am 26. April Spandauer Schülerinnen zu einem besonderen Blick hinter die Kulissen des Abgeordnetenhauses ein. Gemeinsam mit der SPD-Fraktion gewährt er Einblick in den Arbeitsalltag von Politikern, Abgeordneten bis hin zu Mitgliedern des Berliner Senats. Spandauer Schülerinnen, die sich das Gestalten von Politik genauer anschauen wollen, können sich...

  • Falkenhagener Feld
  • 30.03.18
  • 28× gelesen
Politik
Große Häuserblöcke, und dazwischen ein bischen Farbe: Raed Saleh im Spandauer Viertel seiner Kindheit.
2 Bilder

Plädoyer für eine neue Leitkultur: Raed Saleh schrieb das Buch „Ich Deutsch“

Spandau. Mit seinem Buch „Ich Deutsch“ plädiert der Spandauer SPD-Vorsitzende und Vorsitzende der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, für eine neue deutsche Leitkultur – beweglich und offen, und doch mit strikten Regeln. Wenn man sich mit Raed Saleh zum Gespräch über sein Buch verabreden möchte, kommt schnell die Einladung zu einem Spaziergang durch die Großsiedlungen an der Heerstraße. Hier kam Raed Saleh 1982 im Alter von fünf Jahren an, als seine Familie aus Sebastia im...

  • Falkenhagener Feld
  • 29.08.17
  • 261× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.