Ralf Schönberner

Beiträge zum Thema Ralf Schönberner

Soziales
So eng darf es zurzeit nicht zugehen. Einrichtungsleiter Ralf Schönberner in der Kleiderkammer der Wohnungslosentagesstätte. Sie ist auch weiterhin geöffnet.
4 Bilder

Essen und Getränke durchs Fenster
Wohnungslosentagesstätte versorgt Klienten mit dem Nötigsten

In normalen Zeiten hat die Wohnungslosentagesstätte (WoTa) Schöneberg Platz für bis zu 45 Gäste. In der Corona-Krise ist alles anders. Doch die Einrichtung des Unionhilfswerks an der Gustav-Freytag-Straße hat nicht einfach zugemacht. Für zu viele ist sie eine wichtige Anlaufstelle. Einrichtungsleiter Ralf Schönberner und seine Mitarbeiter halten den Betrieb mit Einschränkungen aufrecht. „Die hohen Anforderungen an Schutz- und Hygienemaßnahmen bedeuten einen erheblichen Mehraufwand für mein...

  • Schöneberg
  • 03.04.20
  • 87× gelesen
Soziales
Stadtrat Jörn Oltmann (rechts) und Sabine Uschmann, im Stab des Dezernenten für das Förderprogramm zuständig, lassen sich von Einrichtungsleiter Ralf Schönberner die Renovierungsmaßnahme erläutern.
2 Bilder

Das ist nicht selbstverständlich
Stadtrat Jörn Oltmann würdigt ehrenamtlichen Einsatz in der Wohnungslosentagesstätte

Stippvisite bei Wo-Ta: Stadtentwicklungsstadtrat Jörn Oltmann (Grüne) hat die Wohnungslosentagesstätte Schöneberg besucht. Die Einrichtung des Unionhilfswerks erfreut sich in diesen Tagen einer erhöhten Aufmerksamkeit seitens der Politik. Nach dem Besuch einer Delegation der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus hat Mitte Oktober nun Tempelhof-Schönebergs Stadtrat für Stadtentwicklung und sozialraumorientierte Planung in der Gustav-Freytag-Straße 1 nahe dem S-Bahnhof Schöneberg...

  • Schöneberg
  • 23.10.19
  • 164× gelesen
Soziales

Höherer Zuschuss für Obdachlosentagesstätte: 26000 Euro mehr vom Bezirksamt

Schöneberg. Die Wohnungslosentagesstätte (WoTa) des Unionhilfswerks in der Gustav-Freytag-Straße 1 erhält in Zukunft 26 000 Euro mehr als Zuschuss vom Bezirksamt. Die Aufstockung wurde trotz der angespannten finanziellen Lage des Bezirks in den Haushalt für 2016/2017 eingestellt. Für eine Aufstockung hatte sich unter anderem der Tempelhof-Schöneberger CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak eingesetzt. Luczak besuchte zu Jahresbeginn die Einrichtung und spendete 1000 Euro. Mit dem...

  • Schöneberg
  • 08.10.15
  • 107× gelesen
  • 1
Soziales
Nach jedem Frauenfrühstück gehen (v.l.) Birgit, Ulla, Erika und Sigrid in die Kleiderkammer der WoTa. In ihrer Mitte die Sozialarbeiterin Vera Witthohn-Pose.  Foto: KEN

Ein Damenkränzchen als Lebenshilfe

Schöneberg. Sieben Frauen sitzen an einem hübsch gedeckten Frühstückstisch. Alle sehen adrett aus, plaudern angeregt über Gott und die Welt. Das nette Damenkränzchen in Café-Atmosphäre aber ist ein Hilfsangebot für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohten Frauen. Jeden ersten Donnerstag im Monat von 11 bis 12.30 Uhr ist Frauenfrühstück in der Wohnungslosentagesstätte Schöneberg (WoTa). Birgit, Ulla, Erika, Sigrid und die anderen sind aus Wedding, Buch, Charlottenburg, Lichtenrade und...

  • Schöneberg
  • 21.07.15
  • 166× gelesen
Soziales

Abgeordneter spendet für Wohnungslose

Schöneberg. Der Tempelhof-Schöneberger Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak (CDU) hat der Wohnungslosentagesstätte in der Gustav-Freytag-Straße 1000 Euro gespendet."Wir sind angewiesen auf private Geld- und Sachspenden, um unsere Gäste wenigstens ein wenig am Leben teilhaben zu lassen", sagt der Leiter der Tagesstätte des Unionhilfswerks, Ralf Schönberner. Luczaks Spende wird unter anderem für Kino- und Theaterbesuche, aber auch für Fahrten zum Arzt oder ins Krankenhaus verwendet. Für soziale...

  • Schöneberg
  • 19.01.15
  • 52× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.