Alles zum Thema Ralf Schmiedecke

Beiträge zum Thema Ralf Schmiedecke

Kultur
Ralf Schmiedecke stellte seinen Bildband mit historischen Bildern aus dem Bezirk Tempelhof vor.
2 Bilder

Tempelhof in Bildern: Buch über zweitgrößten Industriestandort Berlins erschienen

Tempelhof. Dicht gedrängt sitzen die Besucher in der Buchhandlung Menger am Tempelhofer Damm. 45 Besucher sind zur Premiere eines Bildbands über die Geschichte von Tempelhof gekommen. Historiker Ralf Schmiedecke stellt seinen Bildband „Berlin-Tempelhof – Vom Paradefeld nach Lichtenrade in alten Bildern" vor. Über 170 Fotografien hat der Autor dafür gesammelt. Seit den 90er-Jahren beschäftigt sich Schmiedecke mit der Geschichte der Berliner Bezirke. Daraus sind inzwischen 15 Bildbände geworden....

  • Tempelhof
  • 01.12.16
  • 116× gelesen
Kultur
Ralf Schmiedecke mit seinem neuen Fotoband zur Spandauer Historie vor 1920 .

Spandau bei Berlin: Alte Fotos zeugen von spannender Geschichte

Spandau. Das neue Buch von Ralf Schmiedecke ist „Spandau bei Berlin“ gewidmet. Ein großer Teil der mehr als 170 Bilder stammt aus der Zeit vor 1920, als Spandau eine eigenständige Stadt war. Das Titelbild stammt von 1911 und ist als Blickfang technisch ein wenig aufgehübscht. Über der Havel wölbt sich ein blauer Himmel, was auf dem schwarz-weißen Original noch nicht möglich war. Auch der Schatten des Fotografen wurde wegretouchiert. Auf Seite 117 ist der Kopf mit dem damals modischen...

  • Falkenhagener Feld
  • 09.08.16
  • 388× gelesen
Wirtschaft

Die Firma Siemens im Kiez

Siemensstadt. Im "Kulturcafé" der evangelischen Kirchengemeinde Siemensstadt beginnt am 18. Mai um 14.30 Uhr ein Lichtbildervortrag von Ralf Schmiedecke zum Thema "Siemens und die Siemensstadt". Der Eintritt zur Veranstaltung im Gemeindesaal am Schuckertdamm 336 ist frei. Michael Uhde / Ud

  • Siemensstadt
  • 06.05.15
  • 46× gelesen
Kultur

Bilder aus dem Kissingenviertel

Niederschönhausen. Zu einem Lichtbildervortrag lädt der Freundeskreis der Chronik Pankow am 11. April um 15 Uhr ein. Im Brosehaus an der Dietzgenstraße 42 wird Ralf Schmiedecke Bilder "Rund um das Kissingenviertel" präsentieren. Dazu ist jedermann bei freiem Eintritt willkommen. Zu sehen sind an diesem Nachmittag historische Fotografien aus dem Stadtteil südlich der S-Bahnstrecke. Bernd Wähner / BW

  • Niederschönhausen
  • 26.03.15
  • 34× gelesen