Rallye

Beiträge zum Thema Rallye

Kultur
Ein seltenes Bild: Mitte Februar präsentierte sich das Tempelhofer Feld im weißen Winterkleid.

Ausstellung, Quiz und Rallye
Angebote für Familien im Britzer Garten und auf dem Tempelhofer Feld

Auch wenn Veranstaltungen zurzeit ausfallen müssen – das Freilandlabor ist trotzdem präsent. Im Britzer Garten gibt es eine Ausstellung und ein Quiz, auf dem Tempelhofer Feld eine winterliche Naturrallye für Familien. „Vögel im Winter“ heißt die Schau, die unter freiem Himmel vor dem Umweltbildungszentrum im Britzer Garten zu sehen ist. Vorgestellt werden gefiederte Gesellen, die aus kälteren Regionen nach Mitteleuropa gekommen sind, denn besonders in der Stadt gibt es noch viele Früchte und...

  • Neukölln
  • 21.02.21
  • 74× gelesen
Kultur

Flanieren, Bolzen und Kunst: Tag der Städtebauförderung: Neukölln lädt zu sechs Veranstaltungen ein

Neukölln. Eine Schnitzeljagd im Schillerkiez, ein Spaziergang auf einem nagelneuen Uferweg, ein Streifzug durch die Gropiusstadt: Dazu lädt der „Tag der Städtebauförderung“ am Sonnabend, 13. Mai, ein. Organisatorin ist die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. In Neukölln stehen sechs Veranstaltungen auf dem Programm. Ein Glanzlicht ist sicher die Eröffnung der Promenade am Neuköllner Schifffahrtskanal. Um 14 Uhr wird Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) den Weg offiziell freigeben. Und es...

  • Neukölln
  • 07.05.17
  • 99× gelesen
Kultur

Stadtrallye zum Thema "Europa"

Neukölln. Die Initiative "Give something back to Berlin" (Gib Berlin etwas zurück) veranstaltet in der Europawoche am 8. Mai von 17 bis 19 Uhr eine Stadtteilrallye durch Nord-Neukölln. Anmeldungen sind bis 5. Mai möglich.Was hat eigentlich Europa mit Neukölln zu tun? Auf der Route der Stadtrallye sind interessante Antworten auf diese Frage zu finden. Die Veranstaltung der Initiative in Kooperation mit der Europabeauftragten Cordula Simon soll mehr Interesse für europäische Themen im Bezirk...

  • Neukölln
  • 27.04.15
  • 142× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.