Rathaus Steglitz

Beiträge zum Thema Rathaus Steglitz

Politik

Stadträtin lädt zur Sprechstunde

Steglitz. Die Stadträtin für Jugend und Gesundheit, Carolina Böhm, veranstaltet am Mittwoch, 11. August, von 16 bis 18 Uhr eine Bürgersprechstunde im Rathaus Steglitz, Raum 205, Schloßstraße 37. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Terminreservierung unter Telefon 902 99 60 01 erforderlich. KaR

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 04.08.21
  • 6× gelesen
Soziales

Maskenausgabe an weiteren Stellen

Steglitz-Zehlendorf. Kostenlose medizinische Schutzmasken für Menschen mit geringem Einkommen gibt es nicht nur in den Rathäusern in Zehlendorf, Steglitz und Lankwitz. Auch Nachbarschafts- und Betreuungseinrichtungen verteilen sie: im Gutshaus Lichterfelde, Hindenburgdamm 28, von Montag bis Freitag, 10 bis 16 Uhr, im Nachbarschaftshaus Lilienthal, Schütte-Lanz-Straße 43, von Montag bis Freitag, von 14 bis 18 Uhr, in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43, von Montag bis Freitag von 10 bis 16...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 04.02.21
  • 14× gelesen
Soziales
Stadträtin Carolina Böhm, Centermanagerin Franziska Krause und Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (von links nach rechts) beteiligen sich als Geschenkpaten und hoffen, dass ihr Beispiel bis zum 10. Dezember noch viele Nachahmer findet.
3 Bilder

Endspurt beim Freude schenken
Wunschsterne in den Rathäusern können noch bis 10. Dezember gepflückt werden

Die Weihnachtsbäume in den Rathäusern Steglitz und Zehlendorf sind dicht behängt mit gelben Sternen. Darauf haben Kinder aus dem Bezirk ihre Herzenswünsche notiert. Die Wunschsterne können noch bis Donnerstag, 10. Dezember, 18 Uhr, gepflückt und erfüllt werden. Kinder aus zwei Kindereinrichtungen und zwei Gemeinschaftsunterkünften in Steglitz-Zehlendorf haben in den vergangenen Wochen fleißig Sterne und Wunschzettel gebastelt und gemalt. Die Wünsche sind unterschiedlich. So wünscht sich Gloria...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 03.12.20
  • 59× gelesen
Soziales

Kindern Herzenswünsche erfüllen
Weihnachtswunschbäume stehen wieder in den Rathäusern

Auch 2020 stehen die Weihnachtswunschbäume in den beiden Rathäusern des Bezirks und werden mit Kinderwünschen geschmückt. Ab 27. November können diese abgepflückt und erfüllt werden. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ freut sich, auch in diesem Jahr die „Wunschbaumaktion“ in den Rathäusern Steglitz und Zehlendorf umsetzen zu können. „Gerade im Corona-Jahr ist unsere Wunschbaum-Aktion wichtig, um den Kindern ein Stück weit Normalität und Freude zum Weihnachtsfest zu ermöglichen. Deshalb...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 18.11.20
  • 417× gelesen
Soziales

Mieterberatung wieder vor Ort

Die kostenlose Mieterberatung im Bezirksamt ist jetzt wieder persönlich in den Rathäusern möglich. Im Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, findet die Beratung dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr satt. Mittwochs von 15 bis 18 Uhr können sich Mieter im Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 1/3, beraten lassen. Eine Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich unter ¿293 43 10 oder per E-Mail an info@asum-berlin.de. Der Infektionsschutz wird unter anderem durch Abstand und Plexiglaswände...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 14.08.20
  • 81× gelesen
Politik

Im Gespräch mit Carolina Böhm

Steglitz. Carolina Böhm (SPD), Stadträtin für Jugend und Gesundheit, lädt am Donnerstag, 20. August, zu ihrer Bürgersprechstunde ein. Die Stadträtin ist in ihrem Büro im Rathaus Steglitz, Raum 205, Schloßstraße 37, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr für die Bürger zu sprechen. Um Wartezeiten zu vermeiden, sollte ein Termin unter der der Rufnummer 902 99 60 01 reserviert werden. Unter dieser Nummer können auch weitere Sprechstunden erfragt werden. KaR

  • Steglitz
  • 11.08.20
  • 31× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten bei der U-Bahn
Unterbrechung auf der U9

Die Berliner Verkehrsbetriebe machen sich an die vorbereitenden Arbeiten für das neue elektronische Stellwerk auf der südlichen U9. Hierbei werden unter anderem die Außenanlagen des elektronischen Stellwerks aufgebaut. Die Arbeiten werden in drei Bauabschnitten zwischen Montag, 27. Juli 2020, und 4. Dezember 2020 durchgeführt. Um die Einschränkungen für Fahrgäste so gering wie möglich zu halten, finden die Arbeiten ausschließlich von Sonntag bis Donnerstag zwischen 23 und 3.30 Uhr statt. In...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 24.07.20
  • 1.975× gelesen
Politik

Sprechstunde der Jugendstadträtin

Steglitz. Carolina Böhm, Stadträtin für Jugend und Gesundheit, hält am Donnerstag, 18. Juni, ihre Bürgersprechstunde ab. In der Zeit von 16 bis 18 Uhr können Bürger sie in ihrem Büro im Rathaus Steglitz, Raum 205, Schloßstraße 37, sprechen. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Terminreservierung unter Telefon 902 99 60 01 erforderlich. Unter dieser Rufnummer können auch weitere Sprechstunden erfragt werden. KaR

  • Steglitz
  • 08.06.20
  • 18× gelesen
Sonstiges

Eingeschränkter Bürgeramtsbetrieb

Steglitz-Zehlendorf. Die Bürgerämter in den Rathäusern Steglitz und Zehlendorf sind seit Montag, 4. Mai, eingeschränkt wieder geöffnet. Termine für An- und Ummeldungen in dringenden Personalausweis- und Passangelegenheiten sowie in Notfällenkönnen vereinbart werden. Das Bürgeramt Lankwitz bleibt für den Publikumsverkehr weiterhin geschlossen. Termine sind ausschließlich über eine telefonische Anmeldung unter Telefon 902 99 63 21 möglich. Weitere Informationen gibt es auf...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 07.05.20
  • 68× gelesen
Blaulicht
Dieser Mann wird gesucht. Er könnte ein wichtiger Zeuge sein.

Zeuge gesucht
Polizei und Staatsanwaltschaft bitten um Mithilfe

Die Mordkommission sucht nach einem Zeugen im Fall eines versuchten Totschlags, der sich am 8. Februar dieses Jahres im Bereich des Rathauses Steglitz ereignete. Bei dem Vorfall handelte es sich um eine Auseinandersetzung, bei der ein 20-Jähriger massiv attackiert und schwer verletzt wurde. Der junge Mann flüchtete während der Auseinandersetzung in einen Bus der Linie M48 und wurde dort durch mehrere Messerstiche schwer verletzt. Der bisher unbekannte Mann soll versucht haben, dem Opfer des...

  • Steglitz
  • 02.04.20
  • 381× gelesen
  • 1
Soziales

Die Miete sorgt die meisten Menschen
Bürger in Steglitz-Zehlendorf zeigen großes Interesse an offener Mietberatung

Seit August 2019 bietet das Bezirksamt eine offene Mieterberatung an. Das kostenlose Angebot wird von Mietern rege angenommen. In den ersten fünf Monaten wurden 310 Mietparteien beraten. In rund 52 Prozent der Beratungen ging es um Mieterhöhungen, 16 Prozent der Mieter hatten Fragen rund um die Betriebskosten. „Dass Mieterhöhungen das überwiegende Thema der Beratungen sind, zeigt das Hauptproblem auf dem Wohnungsmarkt auch in unserem Bezirk“, sagt SPD-Stadtrat Michael Karnetzki. Er freut sich,...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 28.02.20
  • 64× gelesen
Soziales
Wer Geschenkpate werden will, kann einen Wunsch pflücken.

Geschenkpaten gesucht
In zwei Rathäusern werden Wunschbäume aufgestellt

„Schenk doch mal ein Lächeln“ heißt es auch in diesem Jahr wieder in der Vorweihnachtszeit im Rathaus Zehlendorf. Ein Weihnachtsbaum mit Wunschzetteln von Kindern aus einkommensschwachen Familien wartet auf Paten, die Wünsche erfüllen. Erstmals steht ein solcher Baum auch im Rathaus Steglitz. Die Idee des gleichnamigen Vereins: Geschenkpaten können sich anonym die Wünsche abpflücken und sie erfüllen – wobei ein Wunsch maximal 25 Euro kosten darf. „Es ist sehr berührend, wenn man hört, an was es...

  • Zehlendorf
  • 17.11.19
  • 469× gelesen
Sonstiges

Offene Mieterberatung

Steglitz-Zehlendorf. Seit August bietet die asum GmbH im Auftrag des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf eine offene, kostenlose Mieterberatung für Mieter im Bezirk an. Die Beratung findet dienstags und donnerstags von 15-18 Uhr im Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, und mittwochs von 15-18 Uhr im Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 1-3, statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 293 43 10. Die Beratung erfolgt durch erfahrene Rechtsanwälte und behandelt alle zivilrechtlichen Fragen rund um...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 31.08.19
  • 43× gelesen
Soziales
Wenn ein Polizist vorgibt, Geld von Senioren in Sicherheit bringen zu wollen, handelt es sich garantiert um einen Trickbetrüger.

Vorsicht vor falschen Polizisten
Info-Veranstaltung im Rathaus Steglitz will Senioren über Trickbetrüger aufklären

Immer wieder werden Senioren Opfer von Trickbetrügern. Neben dem Enkeltrick nehmen Fälle zu, bei denen vor allem ältere Menschen von angeblichen Polizeibeamten reingelegt werden. Mit einer gemeinsamen Präventionskampagne wollen Bezirksamt und Polizei vor solchen Betrügern schützen. Es war im Juli, als eine 83-jährige Seniorin einen Anruf von einem Polizeibeamten Namens Müller erhielt. Er informierte die Dame, dass sie im Fokus einer Einbrecherbande gestanden habe. Das ginge aus Notizen hervor,...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 16.08.19
  • 339× gelesen
Kultur

Konzerte und Vortrag
27. Internationale Steglitzer Tage für Alte Musik vom 14. bis 19. Mai

Die 27. Internationalen Steglitzer Tage für Alte Musik bieten nicht nur Meisterkurse für Profis, auch Musikliebhaber und Interessierte kommen auf ihre Kosten. In diesem Jahr steht das „Dramma per musica L'Olimpiade“ von Johann Adolf Hasse im Mittelpunkt. Eröffnet werden die Musiktage, die unter der Schirmherrschaft v on Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski stehen, am Dienstag, 14. Mai, 20 Uhr, mit dem Konzert „Wettstreit vierer Nationen“. Das neue Barocktrio Berlin stellt das musikalische...

  • Steglitz
  • 07.05.19
  • 272× gelesen
Bildung

Fotos über eine Modezeitreise

Steglitz. Noch bis zum 4. Februar ist in der zweiten Etage im Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, die Fotoausstellung „feminationSZ“ zu sehen. Darin hat sich eine Gruppe von 30 Mädchen aus Steglitz-Zehlendorf auf eine Modezeitreise begeben. Sie schlüpften im wahrsten Sinne des Wortes in historische Frauenrollen, um dann von den Fotografinnen Milena Zara und Gisela Gürtler in Szene gesetzt zu werden. Die Ausstellung ist Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. KaR

  • Steglitz
  • 04.01.19
  • 32× gelesen
Kultur

Musikschüler präsentieren große Gefühle

Steglitz. Das Projekt der Leo-Borchard-Musikschule „Operation Oper“ führt am Sonntag, 23. September, 19 Uhr, im Alten Sitzungssaal des Rathauses Steglitz, Schloßstraße 37, eine Szenenauswahl verschiedener Opernklassiker auf. Unter dem Titel „LOVE“ widmen sich die jungen Sänger verschiedenen Ausdrucksformen der Liebe. Es werden unter anderem Szenen aus Mozarts „Zauberflöte“, „Das Telefon oder Die Liebe zu dritt“ von Menotti, „Die lustigen Weiber von Windsor“ von Nicolai, aufgeführt. Den Abschluß...

  • Steglitz
  • 16.09.18
  • 131× gelesen
Kultur

Kiezspaziergang mit der Bürgermeisterin
Mit Cerstin Richter-Kotowski durch Steglitz

Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski erkundet auf ihrem zweiten Kiezspaziergang den Ortsteil Steglitz. Ende April hatte sie diese neue Reihe mit einem Gang durch Zehlendorf gestartet. An der Premiere nahmen 48 Bürger teil. Zwei Stunden lang durchstreifte die Gruppe den Zehlendorfer Kiez. Schwerpunkt war die „Besondere Architektur im Berliner Südwesten“. Durch die Erzählungen der Bürgermeisterin und die Redebeiträge von Fachkundigen wurde die Geschichte jedes ausgewählten Ortes lebendig....

  • Steglitz
  • 09.06.18
  • 329× gelesen
Verkehr

Böse Überraschungen: Bautätigkeit an den U-Bahnhöfen dauert noch rund drei Jahre

Seit über drei Jahren wird an den U-Bahnhöfen Schloßstraße und Rathaus Steglitz gebaut. Nutzer und Anwohner sind von der langen Bauzeit genervt. Doch die Umbaumaßnahme hat es auch in sich. Und das gleich mehrfach, informierte kürzlich Uwe Kutscher von der BVG. Kutscher spricht von noch etwa drei Jahren, die sich die U-Bahn-Nutzer noch gedulden müssten. Warum es sich hier so kompliziert bauen lässt, erklärte der BVG-Bauchef auf einer Info-Veranstaltung zum Kreisel (wir berichteten). Bei der...

  • Steglitz
  • 05.05.18
  • 1.732× gelesen
Bauen
Verborgen hinter weißen Gipskartonflächen befinden sich die Rolltreppen. Der Weg vom Bahnsteig zu ihnen ist schlecht ausgeschildert.
2 Bilder

Am U-Bahnhof Rathaus Steglitz deutet sich kein Ende der Sanierung an

Steglitz. Die Sanierung des U-Bahnhofs Rathaus Steglitz wird wohl noch Jahre dauern. Dies teilte BVG-Pressesprecher Markus Falkner auf Anfrage der Berliner Woche mit. „Beim geplanten Austausch der Fahrtreppe und der Sanierung des Aufgangs gibt es erhebliche Schwierigkeiten“, teilte der Pressesprecher mit. Es habe sich herausgestellt, dass „es größere Schäden am tragenden Bauwerk gab.“ Damit musste das Vorhaben neu bewertet und umgeplant werden. „Im Sinne der Fahrgäste haben wir uns dazu dabei...

  • Steglitz
  • 17.01.17
  • 1.374× gelesen
  • 1
Soziales
Nur ein einziges Schild – am Eingang des Rathauses Lankwitz – weist auf den barrierefreien Zugang zum Amtsgbäude hin, der selbst nur schwer zu finden ist.

Dunkel und unübersichtlich

Steglitz-Zehlendorf. Im Frühjahr wurde die Barrierefreiheit der Rathäuser Steglitz und Lankwitz unter die Lupe genommen. Eine ähnliche Studie zum Rathaus Zehlendorf gab es bereits 2013. Jetzt überreichte Torsten Aue, Vorsitzender des Behindertenbeirates des Bezirks, die Protokolle der Begehungen an Immobilienstadtrat Michael Karnetzki. Gemeinsam mit dem Stadtrat hatte der Behindertenbeirat in Begleitung eines spezialisierten Architekten die Amtsgebäude auf ihre Barrierefreiheit untersucht und...

  • Steglitz
  • 29.09.16
  • 193× gelesen
Politik

Bürgeramt arbeitet nur eingeschränkt

Steglitz. Noch bis zum 10. Juni steht das Bürgeramt im Rathaus Steglitz nur eingeschränkt zur Verfügung. Grund sind Baumaßnahmen und der Umzug der Mitarbeiter. Bereits vereinbarte Termine sind davon nicht betroffen. Auch Dokumente können abgeholt werden. In Notfällen wird gebeten, eines der anderen Bürgerämter des Bezirks oder im Land Berlin aufzusuchen. Ab 13. Juni bietet das Bürgeramt wieder alle Dienstleistungen an. KM

  • Steglitz
  • 02.06.16
  • 19× gelesen
Blaulicht

Piraten fordern erneut saubere Drogenkonsumräume

Steglitz-Zehlendorf. Das Rathaus Steglitz stand in den vergangenen Wochen in den Schlagzeilen. In den Toiletten im Gebäude wurden Drogen konsumiert. Mit zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen wurde versucht, dem Drogenhandel Einhalt zu gebieten.Die Piratenfraktion sieht diese Maßnahmen jedoch als unzureichend an. Das Problem würde damit lediglich verdrängt. Die Partei fordert wirkungsvollere Maßnahmen, um es in den Griff zu bekommen. In einem neu eingebrachten Antrag fordern sie das Bezirksamt auf,...

  • Steglitz
  • 01.06.15
  • 197× gelesen
  • 1
Kultur

Steglitzer Tage für Alte Musik vom 14. bis 17. Mai

Steglitz. Die 23. Steglitzer Tage für Alte Musik finden in diesem Jahr vom 14. bis 17. Mai statt. Neben Meisterkursen für Musiker aus aller Welt finden öffentliche Vorträge und Konzerte statt.Am Donnerstag, 14. Mai, 20 Uhr, werden die Musiktage im Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, mit einem Konzert eröffnet. Thema ist der Gesang als Redekunst. Zu hören ist Musik von Giralomo Frescobaldi, Domenico Mazzocchi, Jacopo Peri und Claudio Monteverdi. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt zehn Euro....

  • Steglitz
  • 11.05.15
  • 99× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.