Alles zum Thema Rathaus Zehlendorf

Beiträge zum Thema Rathaus Zehlendorf

Soziales

Infobörse am Frauentag
Von Ausbildung über Freizeit bis zum Opferschutz

Der Internationale Frauentag am 8. März ist erstmals Feiertag. Eine gute Gelegenheit, die Fraueninformationsbörse im Rathaus Zehlendorf zu besuchen. Im Bürgersaal (Raum A 40) können sich Frauen über Ausbildungswege informieren, über Existenzgründung, Fort- und Weiterbildung oder über den Wiedereinstieg in den Beruf. Auch Fragen zur Rente oder zum Opferschutz werden beantwortet. Neben der Frauenbeauftragten sind an den Ständen Vertreter von Organisationen und Initiativen anzutreffen,...

  • Zehlendorf
  • 02.03.19
  • 49× gelesen
Kultur
Links vom Haupteingang des Rathauses zeigt eine Schmiedegrafik neben der Hausnummer die Ziffer 1926. Sie steht für den Baubeginn. Fertiggestellt wurde das Gebäude 1929, zu sehen auf dem Gitterfenster rechts des Eingangs.
6 Bilder

Unbeachtete Schätze
Kunstwerke im und am Rathaus Zehlendorf sind Denkmal des Monats

von Michaele Brunk und Ulrike Martin Wer als Besucher das Rathaus Zehlendorf betritt, hat in der Regel etwas Amtliches zu erledigen und keine Augen für die Umgebung. Dabei lohnt sich der Blick ins weitläufige Gebäude. Hier sind einige Kunstwerke zu entdecken. Die beiden Fenster links und rechts des Haupteingangs in der Kirchstraße zeigen in Schmiedegrafik die Ziffern 1926 und 1929, Baubeginn und Fertigstellung des ältesten Teils des Rathauses. An der Frontseite zu sehen sind zudem die von...

  • Zehlendorf
  • 10.02.19
  • 69× gelesen
Soziales

Sprechstunden der Stadträte

Steglitz-Zehlendorf. Am Montag, 12. Februar, laden zwei Stadträte zur Bürgersprechstunde ein. Michael Karnetzki, Stadtrat für Ordnung, Nahverkehr und Bürgerdienste, ist von 15 bis 17 Uhr, in seinem Büro im Rathaus Zehlendorf, Raum E 312, Kirchstraße 1/3, zu sprechen. Termine können unter Telefon 902 99 20 01 vereinbart werden. Maren Schellenberg, Stadträtin für Immobilien, Umwelt und Tiefbau, empfängt von 14 bis 16 Uhr Bürger in ihrem Büro im Rathaus Zehlendorf, Raum E 304. Anmeldungen unter...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 04.02.19
  • 18× gelesen
Umwelt

Bienen auf dem Rathausbalkon?

Zehlendorf. Das Bezirksamt soll prüfen, ob am Rathaus Zehlendorf Bienenstöcke aufgestellt werden können. Dies fordert die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). „Damit würde Steglitz-Zehlendorf den aktiven Bienenschutz in unserer Stadt vorantreiben und auf bezirklicher Ebene eine Vorreiterrolle einnehmen“, heißt es im Antrag. Die CDU schlägt als Standort den Balkon am Rathaus vor. Die Imkervereine des Bezirks und Fachleute des Botanischen Gartens sollen an dem Projekt...

  • Zehlendorf
  • 01.02.19
  • 17× gelesen
  •  2
Bauen

BVG-Pilotprojekt vor Rathaustür?
BVV diskutiert Idee eines Verkehrsknotenpunktes am S-Bahnhof Zehlendorf

Neue Verkehrsknotenpunkte, so genannte Mobilitätshubs, wollen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) an zentralen Punkten in der Stadt errichten. In einem Pilotprojekt ist auch Zehlendorf-Mitte im Gespräch. Neben Zehlendorf will die BVG auch in Lichtenberg einen solchen Mobilitätshub installieren. Je nach verfügbarer Fläche sollen an einer solchen Stelle Verkehrsangebote gebündelt werden – mit Abstellanlagen für Fahrräder und E-Roller, Plätzen für Carsharing-Autos, Ladesäulen für...

  • Zehlendorf
  • 06.12.18
  • 96× gelesen
Kultur
Die Titelgeschichte im Zehlendorf Jahrbuch 2019 dreht sich um den lange währenden Bau des Rathauses.
3 Bilder

Von Toteis, dem Bau des Rathauses und dem Familienleben der Brandts
Zehlendorf-Jahrbuch 2019 erschienen

Willy Brandt in Schlachtensee, eine Reise in die Eiszeit, das lange Hin und Her um den Bau des Rathauses – das Zehlendorf-Jahrbuch 2019 steckt voller lokalhistorischer Geschichten und überraschender Entdeckungen. So führt der Beitrag „Wandern durch Toteislöcher“ in die früheste Vergangenheit Zehlendorfs. Der Leser erfährt, dass Toteis aus tief in den Sand gepressten Eisblöcken entstand, die wärmeisoliert wie in einem Eiskeller lagen. Diese Blöcke  schmolzen sehr spät. Teiche und Tümpel...

  • Zehlendorf
  • 06.12.18
  • 36× gelesen
Soziales
Ein Weihnachtsbaum mit Wunschsternen steht jetzt im Rathaus Zehlendorf, Paten können die Wünsche "pflücken" und Kindern kleine Geschenke machen.

Paten gesucht
Im Rathaus steht ein Wunschbaum

Seit Montag, 26. November, steht im Rathaus-Foyer ein Wunschbaum. Geschmückt ist er mit glänzenden Kugeln und leuchtenden Kerzen, es hängen auch besondere Sterne daran. Rund 100 Stück davon gibt es, und sie sind beschriftet. Kinder, die aus Familien in finanziell schwierigen Situationen kommen, haben ihre Wünsche darauf notiert. Jetzt werden Paten gesucht, die den Mädchen und Jungen eine Freude machen wollen. Sie können die Wünsche „pflücken“. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“...

  • Zehlendorf
  • 27.11.18
  • 121× gelesen
Politik
Cerstin Richter-Kotowski (54) hat am Droste-Hülshoff-Gymnasium in Zehlendorf ihr Abitur abgelegt und an der FU Berlin Rechtswissenschaft studiert. Seit 2006 gehört die CDU-Politikerin dem Bezirksamt an und ist seit den Berlin-Wahlen 2016 Bürgermeisterin von Steglitz-Zehlendorf.

Ich bin stolz auf einen ausgeglichenen Haushalt: Interview mit Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU)

Wohnungsbau, Schulsanierung, Wissenschaft und natürlich die Zukunft der Museen in Dahlem – das alles sind Schwerpunkte, die Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski  auf ihrer Agenda 2018 hat. Die Berliner-Woche Reporterinnen Karla Rabe und Ulrike Martin sprachen mit ihr über diese wichtigen Themen. Seit November 2016 sind Sie Bürgermeisterin. Was konnten Sie von Ihren dringlichsten Vorhaben bereits umsetzen, was steht weiterhin ganz oben auf Ihrer Wunschliste? Cerstin Richter-Kotowski:...

  • Steglitz
  • 31.12.17
  • 216× gelesen
Politik

Europa-Fahne auch im Rathaus Zehlendorf?

Steglitz-Zehlendorf. In elf der zwölf Berliner Bezirke zeigt die Bezirksverordnetenversammlung bereits Flagge für ein geeintes Europa. Nur in Steglitz-Zehlendorf wird sie noch nicht aufgestellt. Zuletzt hat die Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg im Juli die Europafahne in den Sitzungssaal im Rathaus Schöneberg geholt. Künftig soll die blaue Europa-Fahne neben der deutschen und der Berliner Flagge sowie den bezirklichen Wappen auch im Rathaus Zehlendorf aufgestellt werden....

  • Steglitz
  • 01.08.17
  • 27× gelesen
Verkehr
Der Marktplatz am S-Bahnhof Zehlendorf soll noch attraktiver gestaltet werden.
2 Bilder

Ortszentrum Zehlendorf: CDU-Fraktionschef Torsten Hippe hofft auf Senatsgelder

Zehlendorf. Das Ortszentrum zwischen dem S-Bahnhof Zehlendorf und der alten Dorkirche soll attraktiver werden. Dazu gibt es Ideen der Bürgerinitiative und Diskussionen im Ausschuss für Stadtentwicklung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Verkehrslösungen stehen an erster Stelle, es folgen ein attraktiver Marktplatz, ein zweiter Ausgang zur S-Bahn, Radwege und die Umgestaltung des Dorfangers. Der Vorsitzende des Ausschusses für Stadtentwicklung Torsten Hippe (CDU) befürwortet die meisten...

  • Zehlendorf
  • 18.05.17
  • 169× gelesen
Soziales
Nur ein einziges Schild – am Eingang des Rathauses Lankwitz – weist auf den barrierefreien Zugang zum Amtsgbäude hin, der selbst nur schwer zu finden ist.

Dunkel und unübersichtlich

Steglitz-Zehlendorf. Im Frühjahr wurde die Barrierefreiheit der Rathäuser Steglitz und Lankwitz unter die Lupe genommen. Eine ähnliche Studie zum Rathaus Zehlendorf gab es bereits 2013. Jetzt überreichte Torsten Aue, Vorsitzender des Behindertenbeirates des Bezirks, die Protokolle der Begehungen an Immobilienstadtrat Michael Karnetzki. Gemeinsam mit dem Stadtrat hatte der Behindertenbeirat in Begleitung eines spezialisierten Architekten die Amtsgebäude auf ihre Barrierefreiheit untersucht und...

  • Steglitz
  • 29.09.16
  • 57× gelesen
Bauen

Bebauungspläne für Seniorenheim

Zehlendorf. Die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung für den Bebauungsplanentwurf 6-26 VE ist angelaufen. Es geht um die Errichtung eines Seniorenpflegeheims an der Ecke Potsdamer und Bülowstraße. Interessierte Bürger können den Entwurf einsehen und Stellungnahmen abgeben. Die Pläne und Entwürfe können im Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 1-3, Fachbereich Stadtplanung, Flurbereich im Bauteil E, eingesehen werden. Auskünfte gibt es in Zimmer E 213. Die Besichtigungszeiten bis 4. September sind...

  • Zehlendorf
  • 13.08.15
  • 64× gelesen
Kultur

Namibia und Deutschland

Zehlendorf. „Namibia und Deutschland – aktuelle Aspekte einer Beziehung“ heißt die Ausstellung, die derzeit im Rathaus Zehlendorf zu sehen ist. Im zweiten Stock hat die Deutsch-Namibische Gesellschaft rund 40 Schautafeln aufgestellt. Sie zeigen Menschen, Landschaften und Wissenswertes über die Kultur Namibias. Die Beziehungen die heute zwischen beiden Ländern bestehen, werden an Beispielen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Tourismus veranschaulicht. Die Ausstellung läuft bis zum...

  • Zehlendorf
  • 06.08.15
  • 82× gelesen
Bauen

Dämmputz anbringen

Steglitz-Zehlendorf. Bei der Fassaden-Sanierung von verputzten, denkmalgeschützten Gebäuden soll künftig geprüft werden, ob mindestens Dämmschutz angebracht werden kann. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung beschlossen. „Einen besseren Zeitpunkt zur Verbesserung der Wanddämmung als sowieso anstehende Fassadenarbeiten gibt es nicht“, heißt es in der Begründung des Antrags der Fraktionen von B‘90/Grüne und SPD. Da sowieso Gerüste aufgestellt werden müssten, seien die Mehrkosten sehr...

  • Zehlendorf
  • 06.08.15
  • 70× gelesen
Politik

Norbert Kopp zu sprechen

Steglitz-Zehlendorf. Die nächste Gelegenheit, Bürgermeister Norbert Kopp zu einem persönlichen Gespräch zu treffen, haben Bürger am Dienstag, 30. Juni. Von 16 bis 18 Uhr findet die Sprechstunde in seinem Büro im Rathaus Zehlendorf, Raum A 131, Kirchstraße 1/3, statt. Weitere Sprechstunden können unter 902 99 32 00 erfragt werden. KM

  • Zehlendorf
  • 23.06.15
  • 48× gelesen
Bauen

SPD Abteilung Zehlendorf will Rathaus-Vorplatz umbauen

Zehlendorf. Das Ortszentrum rund um den Teltower Damm soll attraktiver werden. Die SPD-Abteilung Zehlendorf hat dazu eine Broschüre erarbeitet, in der sie ihre städtebaulichen Konzepte darstellt.Ein Gewinn wäre aus Sicht der SPD-Abteilung ein Stadtplatz vor dem Rathaus. „Wir hätten eine Fläche für einen Wochenmarkt. Ein Café würde auch passen“, erklärte Juliana Kölsch, die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Abteilung. Dafür müsste jedoch die Kirchstraße gesperrt werden. Sie wird von...

  • Zehlendorf
  • 09.03.15
  • 85× gelesen
Politik

Fassadensanierung des Rathauses Zehlendorf wird deutlich teurer

Zehlendorf. Immobilienstadtrat Michael Karnetzki (SPD) schätzt die Kosten für die Sanierung der Rathausfassade auf rund 250 000 Euro. Das ist zehn Mal mehr als bisher angenommen. Im Oktober war lediglich von bis 25 000 Euro die Rede.Seit zwei Monaten sind Nord- und Westseite des Rathauses eingerüstet. Planen verhüllen das Gebäude, weil Teile des Putzes und auch abgebrochene Zweige der Efeubewachsung herabgefallen sind. Wie sich bei einer Untersuchung im April zeigte, sind die Schäden...

  • Zehlendorf
  • 15.12.14
  • 51× gelesen
Soziales

Personalnot beim Fachdienst Unterhaltsvorschuss

Steglitz-Zehlendorf. Aufgrund personeller Engpässe stehen die Sachbearbeiter des Fachdienstes Unterhaltsvorschuss zu bestimmten Zeiten nicht zur Verfügung.Persönliche Beratungen können bis 21. November, 8. bis 19. Dezember, 12. bis 23. Januar, 2. bis 6. Februar, nicht angeboten werden. Nachrichten zu Anträgen oder Leistungsbezügen werden aber weiterhin per E-Mail an jugendamt-uv@ba-sz.berlin.de oder auch über das Kontakttelefon unter 902 99 15 11 entgegen genommen. Die Antragsformulare...

  • Steglitz
  • 17.11.14
  • 100× gelesen
Soziales

Bürger kritisieren Konzentration von Flüchtlingsheimen in Lichterfelde

Lichterfelde. Der Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf war selten so gut gefüllt. Geduldig hörten sich die Bürger die Allgemeinplätze des Podiums zur Flüchtlingspolitik an. Eine halbe Stunde lang. Dann äußerten sie ihren Unmut durch laute Zwischenrufe."Wir wollen konkrete Dinge wissen und darüber diskutieren", meldeten sich vor allem Anwohner des Ostewegs am 7. November beim interkulturellen Dialog. Sie sind aufgebracht über die zwei neuen Containerdörfer in Lichterfelde für insgesamt rund 650...

  • Lichterfelde
  • 10.11.14
  • 139× gelesen
Politik
In wenigen Tagen soll die Reparatur der Schaukästen am Rathaus beendet sein, dann sind wieder Bekanntmachungen zu lesen.

Lampen für Schaukästen am Rathaus kosten 6000 Euro

Zehlendorf. Womit beschäftigt sich das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf? Mit aktuellen Problemen wie etwa dem Sanierungsstau bei den Schulen? Oder geht es manchmal doch um kleinere Angelegenheiten? In der Bezirksverordnetenversammlung am 15. Oktober drängte sich Letzteres auf.Eine Anfrage von Brigitte Schmidt (CDU) zum Thema Schaukästen am Rathaus Zehlendorf hatte eine äußerst detaillierte Antwort vom für Immobilien zuständigen Stadtrat Michael Karnetzki (SPD) zur Folge. Die CDU-Verordnete wollte...

  • Zehlendorf
  • 20.10.14
  • 27× gelesen
Bauen
Die Fassadensanierung am Rathaus Zehlendorf hat begonnen.

Bezirk erneuert den Putz am Rathaus Zehlendorf

Zehlendorf. Eingerüstet präsentiert sich derzeit die rechte Seite der Rathaus-Fassade in der Kirchstraße.Der Efeu, der sich die Wände hochrankte, wurde entfernt. Nach dem Grund fragte Uwe Köhne (B‘90/Grüne) in der Bezirksverordnetenversammlung am 17. Oktober. Stadtrat Michael Karnetzki (SPD), zuständig für Immobilien und Verkehr, berichtete, dass Efeuzweige abgebrochen waren, auch Teile des Putzes seinen herabgefallen, die Verkehrssicherheit sei also nicht mehr gewährleistet. Das sei im Mai...

  • Zehlendorf
  • 20.10.14
  • 39× gelesen