Raumluft

Beiträge zum Thema Raumluft

Bauen und Wohnen
Ob im Schlaf-, Wohn- oder Kinderzimmer – gesunde Möbel sind in allen Bereichen der Wohnung ein Muss.

Zu Hause wohlfühlen
Einrichtung für eine gesunde Wohnung

Baumaterialien, Wand- und Bodenbeläge sowie Einrichtungsgegenstände wie Möbel und Elektrogeräte beeinflussen, ob wir uns zu Hause wohlfühlen. „Das gilt für die optischen Einflüsse all dieser Dinge, mindestens ebenso sehr aber auch für deren Beitrag zur Wohngesundheit im trauten Heim“, sagt Jochen Winning, Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM). Die DGM empfiehlt daher, neue Wohnungseinrichtung nicht nur nach optischen Kriterien auszuwählen, sondern auch die Auswirkungen...

  • Wartenberg
  • 29.10.20
  • 54× gelesen
Bauen

Nach Impuls eines Vaters
Raumluftprüfung unauffällig – Keine Gefahr an der Heinrich-Mann-Schule

Nachdem es im Sommer an der Sonnen-Grundschule am Dammweg 228 Meldungen über giftigen Staub durch Sanierungsarbeiten gegeben hatte, wollte Schulstadträtin Karin Korte (SPD) an der Heinrich-Mann-Schule in Buckow auf Nummer sicher gehen: Sie ließ auch dort die Raumluft testen, nachdem Deckenplatten im Schulgebäude Gerlinger Straße 22 ausgetauscht worden waren. Die Prüfer konnten keine künstlichen Mineralfasern oder andere gefährliche Schadstoffe in der Raumluft feststellen, berichtete die...

  • Buckow
  • 25.09.19
  • 125× gelesen
Bildung

Wenn Schüler müde werden: Politiker diskutieren über Lüftungsverhalten

Die bündnisgrünen Bezirksverordneten sorgen sich um die Raumluft in den Schulen des Bezirks. Wenn Schüler ermüden, dann muss das nicht am mangelndem pädagogischen Geschick des Lehrers oder am langweiligen Inhalt des Unterrichts liegen. Denn für Schulen gelten noch nicht einmal die Lüftungsvorschriften, die an Arbeitsplätzen Standard sind. Wird der Sauerstoff im Raum knapp, geht die Konzentrationsfähigkeit auch der aufmerksamsten Schüler in den Keller. Im Bezirk verweist Schulstadtrat...

  • Reinickendorf
  • 19.02.18
  • 63× gelesen
Bauen und Wohnen

Belastete Raumluft: Asbest in den eigenen vier Wänden

Früher wurden beim Bau asbesthaltige Putze, Spachtelmassen und Fliesenkleber verwendet. Früher, das ist nicht so lang her. In rund einem Viertel der vor 1995 errichteten Gebäude seien noch belastete Spachtelmassen oder Fliesenkleber zu finden, berichten der Gesamtverband Schadstoffsanierung und der Verein Deutscher Ingenieure von entsprechenden Prüfungen. Wer Bauarbeiten nach dem Verwendungsverbot 1993 in Auftrag gegeben hat, muss eigentlich nicht mehr mit der Belastung seines Gebäudes...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 179× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.