Regionaler Sozialpädagogischer Dienst

Beiträge zum Thema Regionaler Sozialpädagogischer Dienst

Soziales

Besuch in Ausnahmefällen wieder möglich
Neue Regelungen im Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg

In dringenden Angelegenheiten und nach vorheriger Terminvereinbarung gibt es wieder die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch im Jugendamt. Bei den Besuchen sollte aber möglichst nur eine Person erscheinen und bitte einen Nase-Mund-Schutz tragen. Außerdem wird um Pünktlichkeit gebeten. Weitere Hinweise gibt es auf der Website www.berlin.de/jugendamt-fk. Unter der Rufnummer 90298-1414 ist das Jugendamt zentral zu erreichen, Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie Montag und...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 05.05.20
  • 67× gelesen
Soziales

Regionaldienst geschlossen

Kreuzberg. Der Regionale Sozialpädagogische Dienst des Jugendamtes für die Bezirksregion 1 in der Schöneberger Straße 20 ist zwischen 16. und 20. März nicht erreichbar. Bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten wird gebeten, sich an das Geschäftszimmer zu wenden, Telefon: 902 98 16 82. tf

  • Kreuzberg
  • 05.03.20
  • 19× gelesen
Soziales

Sozialdienst bleibt eine Woche zu

Mariendorf. Das Jugendamt hat mitgeteilt, dass der Regionale Sozialdienst der Bezirksregionen Tempelhof und Mariendorf in der Zeit vom 13. bis 17. Januar für den Publikumsverkehr und telefonische Anfragen geschlossen ist. Somit steht das Dienstgebäude in der Strelitzstraße 15 Bürgern in dieser Woche nicht zur Verfügung. Der Notdienst zur Gewährleistung des Kinderschutzes wird aufrechterhalten und ist täglich von 8 bis 18 Uhr unter Telefon 9027 75 55 55 erreichbar. Grund für die Schließung ist...

  • Mariendorf
  • 07.01.20
  • 25× gelesen
Soziales

Regionaldienst geschlossen

Friedrichshain. Der regionale Sozialpädagogische Dienst des Jugendamtes für die Region IV ist vom 4. bis 8. November nicht erreichbar. Es gibt auch keine Sprechstunden. Nur bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten kann im Geschäftszimmer angerufen werden unter der Nummer 902 98 44 59 beziehungsweise 902 98 16 31. tf

  • Friedrichshain
  • 28.10.19
  • 18× gelesen
Soziales

Mehr Mitarbeiter im Jugendamt

Reinickendorf. 13 zusätzliche Fachkräfte verstärken ab sofort die Arbeit des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes im Jugendamt. Sie werden in den kommenden Wochen im Rahmen von Bildungsveranstaltungen auf ihre Arbeit vorbereitet und eingearbeitet. Der Regionale Sozialpädagogische Dienst bietet Beratung und Unterstützung bei Konflikten in Familien und Problemen im Zusammenhang mit der Schule an. Der Schutz von Kindern und Jugendlichen steht dabei immer im Mittelpunkt. CS

  • Bezirk Reinickendorf
  • 27.10.19
  • 19× gelesen
Soziales

Regionaler Dienst nicht zu sprechen

Kreuzberg. Beim Regionalen Sozialpädagogischen Dienst des Jugendamtes für die Region 1 in der Schöneberger Straße 20 gibt es vom 14. bis 18 Oktober keine Sprechzeiten. Gleiches gilt für die Zeit zwischen 25. und 29. November. Nur bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten kann unter ¿902 98 16 82 angerufen werden. tf

  • Kreuzberg
  • 08.10.19
  • 23× gelesen
Soziales

Wieder mal geschlossen

Friedrichshain. Der Regionale Sozialpädagogische Dienst für die Bezirksregion 4 in Friedrichshain ist vom 6. bis 10. Mai nicht erreichbar. Es finden auch keine Sprechstunden statt. Wie immer in solchen Fällen gilt: Bei Kinderschutz-Notfällen bitte beim bezirklichen Krisenteam melde;. Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 90 29 85 55 55. Außerhalb dieser Zeiten bei der Hotline Kinderschutz, Telefon 61 00 66. tf

  • Friedrichshain
  • 02.05.19
  • 18× gelesen
Soziales

Sozialdienst eine Woche zu

Marienfelde. Der Regionale Sozialdienst der Bezirksregionen Marienfelde und Lichtenrade im Bürgerzentrum Christophorus, Briesingstraße 6, ist vom 6. bis 10. Mai geschlossen. Dies gilt sowohl für den Publikumsverkehr als auch für telefonische Anfragen. Grund sind aufzuarbeitende Rückstände. Der Notdienst zur Gewährleistung des Kinderschutzes wird aufrechterhalten, zu erreichen ist er von 8 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 90 27 75 55 55. PH

  • Marienfelde
  • 30.04.19
  • 22× gelesen
Soziales

Nur Dienstag und Donnerstag

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Erreichbarkeit des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes des Jugendamtes ist vom 15. April bis 16. August lediglich an folgenden Tagen und Uhrzeiten gewährleistet: jeweils am Dienstag zwischen 9 und 12 sowie donnerstags zwischen 15 und 18 Uhr. In aktuellen Krisensituationen ist montags bis freitags, 8 bis 18 Uhr, das bezirkliche Krisenteam unter  der Telefonnummer 90 29 85 55 55 erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten die Hotline Kinderschutz geschaltet, Telefon...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 12.04.19
  • 16× gelesen
Soziales

Weitere Schließtage

Kreuzberg. Der Regionale Sozialpädagogische Dienst des Jugendamtes für die Region 1 in der Schöneberger Straße 20 ist vom 1. bis 5. April nicht erreichbar und es finden keine Sprechstunden statt. Bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten wird gebeten, sich unter ¿902 98 16 82 zu melden. tf

  • Kreuzberg
  • 25.03.19
  • 23× gelesen
Soziales

Die nächsten Schließtage

Kreuzberg. Der Standort Schöneberger Straße 20 des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes im Jugendamt bleibt vom 3. bis 7. Dezember geschlossen. Wie immer ist bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten zwischen 8 und 18 Uhr das bezirkliche Krisenteam erreichbar, Telefon 902 98 55 55. Außerdem ist rund um die Uhr die Hotline Kinderschutz geschaltet,  Telefon 61 00 66. tf

  • Kreuzberg
  • 21.11.18
  • 6× gelesen
Politik

Personalnot im Jugendamt
Sozialpädagogischem Dienst fehlen ständig Mitarbeiter

Eine der wichtigsten Abteilungen im Jugendamt des Bezirks ist der Regionale Sozialpädagogische Dienst (RSD). Dort ist die Personalsituation so bedrückend, dass die Mitarbeiter kürzlich vor dem Köpenicker Rathaus demonstriert haben. Der RSD ist für Kinder zuständig, die aus familiären Gründen besondere Betreuung benötigen. Die 53 Sozialarbeiter sind für 1550 Kinder zuständig, von denen 500 Kinder in Heimen untergebracht sind. „Im RSD fehlen uns immer wieder Mitarbeiter, derzeit sind vier...

  • Treptow-Köpenick
  • 06.11.18
  • 400× gelesen
  •  2
Soziales

Betrieb weiter eingeschränkt

Friedrichshain-Kreuzberg. Der Regionale Sozialpädagogische Dienst des Jugendamtes ist bis zum Jahresende lediglich dienstags von 10 bis 12 und donnerstags zwischen 15 und 18 Uhr erreichbar. Bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten wird deshalb außerhalb dieser Sprechzeiten an das bezirkliche Krisenteam verwiesen. Es ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter  der Telefonnummer 89 29 85 55 55 erreichbar. Und rund um die Uhr hilft die Hotline Kinderschutz, Telefon:  61 00 66....

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 10.10.18
  • 32× gelesen
Soziales

Die nächsten Schließtage

Kreuzberg. Der Standort Adalbertstraße des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes im Jugendamt bleibt am 16. und 17. Oktober geschlossen. Wie fast immer sind auch in diesem Fall betriebliche Gründe dafür die Ursache. Bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten ist das bezirkliche Krisenteam von 8 bis 18 Uhr unter ¿ 902 98 55 55 erreichbar. Außerdem ist rund um die Uhr die Hotline Kinderschutz, ¿61 00 66, geschaltet. tf

  • Kreuzberg
  • 03.10.18
  • 30× gelesen
Soziales

Nächster Schließtag

Friedrichshain. Der Standort Friedrichshain des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes in der Frankfurter Allee 35/37 bleibt am Mittwoch, 17. Oktober, aus betrieblichen Gründen geschlossen. Bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten ist von 8 bis 18 Uhr das bezirkliche Krisenteam unter  der Rufnummer 902 98 55 55 erreichbar, außerdem rund um die Uhr die Hotline Kinderschutz unter 61 00 66. tf

  • Friedrichshain
  • 25.09.18
  • 26× gelesen
Soziales

Aus Mangel an Attraktivität
Jugendamt kann Stellen zum Kinderschutz nicht besetzen

Bei der Betreuung schwieriger Familien kommt der Bezirk nicht voran. Das Jugendamt hat zwar genügend Stellen, von denen sind aber viele unbesetzt. Die Mitarbeiter der Regionalen Sozialpädagogische Dienste kümmern sich um Kinder, deren Eltern mit der Kindererziehung überfordert sind. Sie sollen die Kinder vor Problemen bis hin zur Verwahrlosung oder vor Missbrauch schützen. Dafür stehen dem Jugendamt  99 Stellen zur Verfügung. 14 davon sind derzeit nicht besetzt. Das bedeutet unter...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 16.09.18
  • 122× gelesen
Soziales

Regionaldienst ist dicht

Friedrichshain. Der Standort Friedrichshain des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes des Jugendamtes, Frankfurter Allee 35/37, bleibt vom 23. Juli bis 3. August geschlossen. Als Ursache werden betriebsorganisatorische Gründe genannt. Bei dringenden Kinderschutzangelegenheiten wird gebeten, sich zwischen 8 und 18 Uhr an das bezirkliche Krisenteam zu wenden, Telefon 902 98 55 55, außerhalb dieser Zeiten an die Hotline Kinderschutz, Telefon 61 00 66. tf

  • Friedrichshain
  • 25.07.18
  • 68× gelesen
Soziales

Eingeschränkter Betrieb

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Dienststellen des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes im Jugendamt sind bis vorerst 30. September nur am Dienstag von 10 bis 12 und Donnerstag zwischen 15 und 18 Uhr zu erreichen. Des Weiteren sind die Einrichtungen in mehreren Bezirksregionen zu bestimmten Zeiten völlig geschlossen. Für die Region 4 im Dienstgebäude Rathaus Friedrichshain, Frankfurter Allee 35/37, gilt das vom 30. Juli bis 3. August sowie 10. bis 14. September. Für Region 1, Schöneberger...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 13.07.18
  • 57× gelesen
Politik

Kinderschutz in der Krise
Überlastete Mitarbeiter, unbesetzte Stellen – im Jugendamt fehlen Sozialarbeiter

von Dirk Jericho Die für den Kinderschutz zuständigen Regionalen Sozialen Dienste (RSD) sind überlastet. Es fehlt an Personal. Ein Sozialarbeiter muss sich durchschnittlich um 81 Fälle kümmern. Bereits 2013 hatten Jugendamtsmitarbeiter in Gesundbrunnen weiße Fahnen aus ihren Bürofenstern gehängt, um auf Personalmangel und Überforderung aufmerksam zu machen. Und auch jetzt beklagen Jugendamtsmitarbeiter aus Tempelhof-Schöneberg in einem Brandbrief, dass sich „an der desolaten...

  • Mitte
  • 25.05.18
  • 554× gelesen
  •  1
Soziales

RSD geschlossen

Friedrichshain. Der Standort Friedrichshain des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes  (RSD) im Jugendamt, Frankfurter Allee 35/37, ist am 27. Februar aus betriebsorganisatorischen Gründen geschlossen. In dringenden Kinderschutzangelegenheiten ist das bezirkliche Krisenteam von 8 bis 18 Uhr unter  90 29 85 55 55 erreichbar. Außerdem ist rund um die Uhr die Hotline Kinderschutz, 61 00 66 geschaltet. tf

  • Friedrichshain
  • 29.01.18
  • 28× gelesen
Soziales

Jugendamt geschlossen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Jugendamt finden zwischen 27. und 29. Dezember, also in der Zeit nach Weihnachten und vor Silvester, keine Sprechzeiten statt. In dringenden Anliegen können sich Bürgerinnen und Bürger während dieser Tage an das FamilienServiceBüro im Rathaus Friedrichshain, Frankfurter Allee 35/37, wenden. Geöffnet ist dort jeweils zwischen 9 und 12 Uhr, 902 98 14 14. Außerdem ist zwischen 9 und 18 Uhr der Krisendienst des Regionalen Sozialpädagogischen Dienstes unter 902 98 55 55...

  • Friedrichshain
  • 19.12.17
  • 35× gelesen
Soziales

Eingeschränkte Sprechstunden

Lichtenberg. Der Regionale Sozialpädagogische Dienst (RSD) des Jugendamts Lichtenberg ist bis zum Freitag, 8. Dezember, wegen einer Software-Umstellung nur eingeschränkt erreichbar. Die Sprechstunde am 30. November entfällt ersatzlos, am 7. Dezember wird die Sprechzeit verkürzt. In Krisen- und Notsituationen ist der Dienst montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr unter  90 29 65 55 55 zu erreichen. bm

  • Lichtenberg
  • 22.11.17
  • 9× gelesen
Soziales

Dienst teilweise geschlossen

Marzahn-Hellersdorf. Wegen der Einführung neuer Computertechnik ist der Regionale Sozialpädagogische Dienst bis voraussichtlich Anfang Dezember nicht immer erreichbar. Die sechs Filialen in Marzahn-Hellersdorf haben jeweils zu unterschiedlichen Zeiten zwei Wochen geschlossen. Das Jugendamt bittet, die Aushänge an den Standorten zu beachten. Die genauen Schließzeiten findet sich auf http://asurl.de/13ka. Die Notrufnummer des Jugendamtes in Kinderschutzfällen ist weiter Mo bis Fr 8-18 Uhr unter...

  • Marzahn
  • 11.10.17
  • 20× gelesen
Politik

Brisante Situation: Notstand beim Regionalsozialpädagogischen Dienst

Tempelhof-Schöneberg. Vom Jugendhilfeausschuss einstimmig beschlossen und von der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) bestätigt, ist das Bezirksamt aufgefordert zu prüfen, ob die Stellen des Regionalsozialpädagogischen Dienstes (RSD) im Bezirk als Mangelberuf deklariert werden können. Der Vorteil einer Anerkennung dieser Stellen als Mangelberuf liegt darin, dass Erfahrungsstufen ohne größere Begründung und Aufwand vorweg gewährt werden können. In Charlottenburg-Wilmersdorf wurden die...

  • Tempelhof
  • 10.08.17
  • 81× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.