Reinigungsaktion

Beiträge zum Thema Reinigungsaktion

Umwelt
Die neue NABU-Bezirksgruppe fischte kiloweise Müll und Metallschrott aus dem ehemaligen Feuerlöschteich in der Wuhlheide.
4 Bilder

NABU hat wieder eine Bezirksgruppe
Feuerlöschteich Wuhlheide entmüllt

Fünf Freiwillige der wieder gegründeten Bezirksgruppe des Naturschutzbundes (NABU) haben am letzten September-Wochenende den ehemaligen Feuerlöschteich in der Wuhlheide von Müll befreit. Mit Wathosen und Hacken ausgerüstet, fischten die Ehrenamtlichen aus dem schlammigen Gewässer, das noch aus DDR-Zeiten stammt und heute nicht mehr genutzt wird, viele Fremdkörper heraus. Dabei fanden sie unter anderem allerlei merkwürdigen Metallschrott, darunter eine verbeulte Metallschüssel, ein anderthalb...

  • Oberschöneweide
  • 14.10.20
  • 774× gelesen
Umwelt
Alexander Wieberneit (Zweiter von links) reinigte mit Unterstützern den Brunnen im Schlosspark.
5 Bilder

Müll aus dem Brunnen gefischt
Etwa 400 Kilogramm kamen zusammen

In den vergangenen Wochen vermüllte er immer mehr: der Brunnen im Garten des Schlossparks Schönhausen. Als er darauf aufmerksam wurde, rief das Pankower Abgeordnetenhausmitglied Alexander Wieberneit (FDP) zu einer Brunnen-Reinigungsaktion im Schlosspark Schönhausen auf. Als Mitglied im Ausschuss für Bürgerliches Engagement und Partizipation im Abgeordnetenhaus lag ihm diese Aktion besonders am Herzen. „Der Brunnen war in den letzten Monaten zusehends vermüllt, verunreinigt und unansehnlich...

  • Niederschönhausen
  • 07.09.20
  • 185× gelesen
Umwelt

Kampagne „Weniger Plastik ist Meer 2020“
"Clean-Up an der Rummelsburger Bucht

Im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Weniger Plastik ist Meer 2020“ findet das vierte von insgesamt zehn „Clean-Ups“ auf der Lichtenberger Seite des Rummelsburger Sees statt. Es wird durch das Straßen- und Grünflächenamt unterstützt. Alle freiwilligen Helfer sind dazu eingeladen, bei der Müllsammelaktion mitzuhelfen. Die Aktion findet statt am Sonntag, 2. August 2020, ab 10 Uhr für ca. zwei bis drei Stunden. Der Treffpunkt ist der Rummelsburger See südlich des Medaillonplatzes...

  • Rummelsburg
  • 30.07.20
  • 179× gelesen
Umwelt

Frühjahrsputz in der Altstadt

Spandau. Der „Altstadhausmeister“ rückt zur Frühjahrssaison wieder den schmutzigen Hinterlassenschaften der Wintermonate zu Leibe. Plakatreste und Graffiti werden beseitigt, Zigarettenkippen aufgesammelt, Baumscheiben und Bänke gesäubert, Wildwuchs von Hauskanten oder aus Straßenfugen entfernt. Schwerpunktmäßig sind die personell verstärkten Teams der Niederberger Gruppe rund um die St. Nikolai-Kirche im Einsatz. Verwendet werden nach eigenen Angaben nur umweltschonende und umweltverträgliche...

  • Spandau
  • 20.04.19
  • 74× gelesen
  • 1
Umwelt
Morgens am U-Bahnhof Eberswalder Straße: Daniel Krüger (3. von rechts) begrüßte die BSR-Mitarbeiter Fabian Krüger, Christoph Gawenus und Stephen Kaufmann sowie Matthias Clemens und Marcel Storl von der Firma TEREG zum Sonderreinigungs-Einsatz.
5 Bilder

Putzen am frühen Morgen
BSR, BVG und Bezirk beseitigen bei einem Sondereinsatz Müll und Schmierereien

Die Umgebung des U-Bahnhofs Eberswalder Straße ist wahrlich keine Visitenkarte für das hippe Prenzlauer Berg. Überall liegen Kippen, Papier, Flaschen und Essenreste herum, und tief einatmen sollte man dort auch nicht. Denn vor allem Nachts wird gerne mal unter dem Viadukt wild uriniert. „Besonders schlimm sieht es nach den Wochenenden aus“, sagt Fabian Krüger von der BSR. Zu dessen Revier gehört die Fläche unter dem Bahnhof. Im Sommer kommen die meisten vom nahegelegenen Mauerpark, im Winter...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.01.19
  • 397× gelesen
Umwelt
Der Idyllische Blick von der Greenwichpromenade auf den Tegeler See trügt oft: Manche Menschen entsorgen hier ihren Müll.

Informieren und Anpacken
Aktion "Berlin machen" auch im Norden

Das kommende Wochenende steht im Zeichen der Aktion „Berlin machen“. In Reinickendorf gibt es zwei „offene“ Aktionen, an denen sich jeder beteiligen kann. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Steffel und seine Kollegen aus dem Abgeordnetenhaus, Jürn-Jakob Schultze-Berndt und Tim-Christopher Zeelen, möchten sich mit Bürgern über den Zustand des Tegeler Fließes unterhalten und anschließend die Wege rund um den Hermsdorfer See säubern. Treffpunkt ist am Freitag, 8. Juni, um 16.30 Uhr das Strandbad...

  • Tegel
  • 30.05.18
  • 141× gelesen
Sport
Insgesamt nahmen 20 Taucher an der diesjährigen Reinigungsaktion im Flughafensee teil.
2 Bilder

Viel zu viel Müll: 20. Reinigungsaktion im und um den Flughafensee

Bereits zum 20. Mal hat der Sport- und Rettungstauchverein (SRTV) Berlin am 21. April seine jährliche Reinigungsaktion im und um den Flughafensee durchgeführt. Die traurige Ausbeute in diesem Jahr: Die Taucher holten ein Fahrrad, einen Sonnenschirmständer, einen Grill sowie Plastik, Glas und Metall aus dem See – insgesamt rund 3,5 Kubikmeter Müll. Und einen leeren Tresor, den die Polizei zu weiteren Untersuchungen sofort abtransportierte. „Die meisten Reinigungsaktionen dieser Art sind im...

  • Tegel
  • 28.04.18
  • 275× gelesen
Soziales

Arbeitseinsatz im Wuhletal

Kaulsdorf. Manja Jacob ruft am Sonnabend, 12. März, von 9 bis 12 Uhr zum Mitmachen beim Frühjahrsputz im Wuhletal auf. Die Kaulsdorferin organisiert seit 2010 jedes Jahr zweimal solche Aktionen. Müll, der sich im Winter im Wuhletal nahe des S- und U-Bahnhofs Wuhletal angesammelt hat, soll weggeräumt werden. Müllsäcke, Handschuhe und Greifer werden von der BSR gestellt. Treffpunkt ist am S- und U-Bahnhof Wuhletal, Ausgang zum Friedhof. Mehr Infos unter  95 60 93 13. hari

  • Kaulsdorf
  • 04.03.16
  • 61× gelesen
Soziales

Taucher reinigen Flughafensee

Tegel. Der Berliner Sport- und Rettungstauchverein säubert am 25. April wieder den Flughafensee. Engagierte Helfer sind von 10 bis 14 Uhr willkommen. Die Taucher und Reinigungskräfte reinigen den See mit Badebereich jedes Jahr ehrenamtlich. Auch die Berliner Feuerwehr, der Technische Dienst, die DRK-Wasserwacht und der ortsansässige Sportfischerverein Flughafensee sind mit Helfern dabei. In den letzten 16 Jahren wurden 51 Kubikmeter Müll und Glas aus dem beliebten Badesee geholt. Basislager der...

  • Tegel
  • 17.04.15
  • 158× gelesen
Soziales
Anwohnern des Mühlenkiezes laden zu einer Reinigungsaktion ein.

Freiwillige Helfer sind willkommen

Prenzlauer Berg. Zu einem Großreinemachen lädt der Nachbarschaftsverbund Mühlenkiez auf den Grünflächen entlang der Thomas-Mann- und der Hanns-Eisler-Straße ein.Die Reinigungsaktion findet am 8. November von 10 bis 13 Uhr statt. Treffpunkt ist am Springbrunnen vor der Hanns-Eisler-Straße 3. Vorgesehen ist, Herbstlaub und Unrat aus den Grünanlagen zu entfernen und alles winterfest zu machen. Unterstützung für die Reinigungsaktion gibt es von der BSR, die Reinigungsgeräte zur Verfügung stellt und...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.10.14
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.