René Koch

Beiträge zum Thema René Koch

Soziales
Kosmetik-Queen Ricarda M. übergibt den Kuratoriumsmitgliedern der Berliner Aidshilfe, Judy Winter (rechts) und René Koch, einen Scheck über 25 000 Euro. Geld, das dringend für Aidskranke gebraucht wird.

Rote Lippen – rote Schleifen
Spendenübergabe im Lippenstiftmuseum

Am 29. Juli ist „International Lipstick Day“ – dazu öffnet Starvisagist René Koch sein Lippenstiftmuseum für Leser der Berliner Woche von 14 bis 18 Uhr kostenlos. Präsentiert werden Lippenstifte aus verschiedenen Beauty-Epochen von der Barockzeit über die Belle Epoque, der Jahrhundertwende, dem Stumm- und Tonfilm bis heute. Zusätzlich zu besichtigen sind die Lippenstifte und Puderdosen sowie Kussabdrücke berühmter Diven wie Hildegard Knef, Nadja Tiller, Brigitte Nielsen, Bonnie Tyler und Judy...

  • Wilmersdorf
  • 19.07.21
  • 44× gelesen
Leute
René Koch demonstriert das Ertastbare Schminken an Buchautorin Hannah Reuter, die von Geburt an blind ist.
5 Bilder

Berliner Promi-Visagist René Koch lädt ein
Tag der Sehbehinderung am 6. Juni 2021

Anlässlich des Tages der schwer sehbehinderten und blinden Menschen am Sonntag, 6. Juni, macht der Beauty-Experte René Koch auch in diesem Jahr wieder eine ehrenamtliche und kostenlose Führung durch sein Lippenstiftmuseum; erzählt von der Kulturgeschichte des verführerischen Lippenrots sowie lustige Anekdoten der Diven, die er geschminkt und gestylt hat. A propos Make-up: An diesem Nachmittag gibt der Meister des schönen Scheins auch Tipps und Tricks zum Ertastbaren Schminken. "Denn auch...

  • Wilmersdorf
  • 28.05.21
  • 103× gelesen
Tipps und Service
Beauty-Experte René Koch rät zum Ausmisten auch im Kosmetikkoffer und Badezimmerschrank.

Beauty-Experte René Koch rät zum Ausmisten
Frühjahrsputz im Kosmetikkoffer

Endlich ist es wieder so weit: Frühling in Sicht. Viele haben sich vorgenommen, in den nächsten Tagen und Wochen die Wohnung auf Vordermann zu bringen und damit frühlingsfit zu machen. Aber haben Sie schon mal darüber nachgedacht, auch im Kosmetikkoffer oder im Badezimmer abgelaufene Kosmetikartikel zu entsorgen? Besonders jetzt in der Corona-Zeit, wo Viren und Bakterien unterwegs sind, ist das wichtig. In der Regel haben Kosmetika, genau wie Lebensmittel, eine begrenzte Haltbarkeit, wenn auch...

  • Wilmersdorf
  • 08.02.21
  • 44× gelesen
  • 1
Leute
Happy Aging statt Anti Aging: René Koch wird 75. Der Visagist und Beauty-Experte lebt seit Langem in der Helmstedter Straße, wo auch sein Lippenstiftmuseum ist.
3 Bilder

"Älter werde ich später!"
René Koch wird 75 Jahre

Mr. Lipstick, René Koch, wird am 22. September 75 Jahre. Eigentlich sollte es eine rauschende Geburtstagsparty geben mit vielen seiner prominenten Freunde und Kunden. Doch wegen Corona werde das verschoben, sagt der Star-Visagist und ergänzt: "Älter werde ich später!" Der Starvisagist ist auch mit 75 immer noch auf Trab: TV-Shows, Schminkkurse, Lippenstiftmuseum, Bücherschreiben – langweilig wird es ihm nie. "Was heißt schon mit Anstand alt werden?“, sagt er. Er möchte lieber „mit Anstand jung...

  • Wilmersdorf
  • 14.09.20
  • 1.240× gelesen
Leute
Musiker Benny Hiller komponierte für René Koch und als Hommage an den Lippenstift den Song „Mein Lippenstift, ein süßes Gift“, gesungen von Sängerin Monella Caspar. Kann bei Youtube kostenlos angesehen werden: https://www.youtube.com/watch?v=TCeiHTtGih8.
2 Bilder

Vom Lippengift zum Lippenstift
Am 29. Juli 2020 ist der „Tag des Lippenstiftes“

Wussten, Sie, dass es für jeden Tag des Jahres auch einen Gedenktag gibt? Vom Tag der Rosen über den Tag der Schokolade, den Kaufnix-Tag bis zum Weltkusstag – und natürlich auch den Tag des Lippenstiftes: am 29. Juli 2016 von der amerikanischen Beautybloggerin und Influencerin Huda Kattan als „National Lipstick Day“ ins Leben gerufen. Also Grund genug, sich mal wieder ein neues Lippenrot zu gönnen. Deshalb rät Beauty-Experte René Koch, trotz Corona-Maske die Lippen zu pflegen und zu schminken....

  • Wilmersdorf
  • 20.07.20
  • 412× gelesen
Leute
Kosmetikexperte René Koch macht jetzt Beauty-Beratungen per Videotelefonie.

Ehrenamtliche Hautfleckensprechstunde
Starvisagist René Koch gibt Beauty-Tipps per Videotelefonie

Endlich sind Boutiquen, Kaufhäuser sowie Friseure und Kosmetikstudios wieder offen. Voraussetzung sind allerdings für deren Besuch Mund- und Nasenschutz sowie die Einhaltung der Abstandspflicht. Für alle, die sich nicht in Warteschlangen einreihen wollen, hat Berlins Kosmetik-Guru René Koch die Idee, seine Schönheitstipps per Videotelefonie zu vermitteln und zwar kostenlos. Und das geht so: Interessierte rufen unter der Telefonnummer 030/854 28 29 bei René Koch an, geben ihre Handynummer durch...

  • Wilmersdorf
  • 28.05.20
  • 94× gelesen
Leute
Die Beauty-Experten René Koch (links) und Christian Schmid stylten Sabine in eine Lady. Midnight Blue kombiniert mit Weiß: klassisch, elegant, zeitlos. Gerade richtig für Frauen 50plus.

Rückkehr zur Eleganz
Blau und Weiß erleben ein Comeback in Mode und Make-up

Wiederholt sich die Geschichte des Make-ups? Ist alles schon einmal da gewesen? Nein, auch wenn es uns so vorkommt. Jedes Jahr, jede Saison hat ihren eigenen, ganz speziellen Look. So ist Blau in diesem Frühjahr/Sommer die Farbe der Farben – kombiniert mit Weiß, der Mode- und Make-up-Hit überhaupt. Also, wer 2020 in und trendy sein möchte, kauft sich etwas Blaues: ein Kostüm, einen Blazer, einen Lidschatten oder auch eine Brille oder eine Handtasche. So hat auch logischerweise das...

  • Wilmersdorf
  • 16.03.20
  • 403× gelesen
  • 3
Leute
René Koch demonstriert an Schauspielerin Barbara Schöne das Abend- und Fest-Make-up. Übrigens: Silvesterabend ist sie im NDR in der Fernsehkomödie „Käse und Blei“ zu sehen.

René Koch: "Mehr ist mehr"
Tipps von Visagist René Koch für das festliche Make-up

Normalerweise predigt der Beauty-Guru René Koch „Weniger ist mehr!“ Doch anlässlich der vielen Festlichkeiten, die jetzt auf dem Kalender stehen, rät er 2019/2020: Es darf ruhig etwas mehr Make-up sein. Und das gilt für alle Generationen. Wichtig ist, dass sich frau vorher Zeit nimmt für ihren großen Auftritt. Hier sein 10-Punkte-Beauty-Programm: 1. Am Nachmittag vor dem großen Make-up sollte eine Ruhephase eingelegt werden. Am besten unter einer Feuchtigkeitsmaske. 2. Danach ein Hyaluron-Gel...

  • Wilmersdorf
  • 07.12.19
  • 359× gelesen
Leute
Der Berliner Trendsetter René Koch demonstriert an Schauspielerin Lisa Störr den neuen Look Purple, die Farbe der Saison.

Dunkle Dramatik, schillernde Sanftmut
René Koch gibt Tipps zum Herbst-/Winter-Make-up

Originalität, Luxus und Raffinesse sind die Schlagworte der kommenden Make-up-Saison. Dabei ist klar: Der pastellige „Girlie-Look“ hat genauso ausgedient wie der minimale Nude-Look. Durch diese Erkenntnis erhält das bevorstehende Herbst-/Winter-Make-up und die damit verbundene neue Farbigkeit mit dem Kontrast zwischen Hell und Dunkel eine vollkommen neue Dimension – nämlich Perfektion. Die Kosmetikindustrie hat sich darauf eingestellt. "Doch noch nie war für einen Look so viel Anleitung nötig...

  • Charlottenburg
  • 22.10.19
  • 461× gelesen
Leute
René Koch und die Schauspielerin Judy Winter sind ein Beispiel für Happy Aging mit ü70. Denn Lachfältchen sind besser als Kummerfältchen.

Happy Aging statt Anti Aging
René Koch sagt „Keine Angst vorm Älterwerden!“

"Anti Aging ist Mobbing", findet Starvisagist René Koch und hat deswegen den Begriff "Happy Aging" erfunden, um dem „Anti“ etwas Positives entgegenzusetzen. Die Generation ü60-70 ist im Kommen. "Endlich sehen wir in der Werbung auch reife Frauen, die für pflegende Kosmetik sowie Make-up & Co. ihr Gesicht herzeigen." Selbstbestimmt in jedem Alter: Mit diesem Slogan lädt das Sozialwerk e.V. zur 45. Berliner Seniorenwoche. Die Eröffnungsveranstaltung findet am 31. August 2019 auf dem...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 26.08.19
  • 330× gelesen
Tipps und Service
Starvisagist René Koch und Entertainerin Dagmar Frederic finden, es gibt viele Kussarten, vom Freundschafts- bis zum Liebeskuss. Also am Sonnabend, zum Welttag des Kusses, sollte in jedem Falle geküsst, gebusselt, geknutscht und geschmatzt werden.

Rote Lippen zum Küssen
Am Sonnabend, 6. Juli 2019, ist Weltkusstag

Rot wie die Leidenschaft - rot wie die Glut. Rot steht im Banner des Kriegsgottes Mars und bedeutet Macht und Eroberung. Zum Kampf der Geschlechter soll also frau an diesem Tag auf rote Lippen setzen, so René Koch. Weg mit den „Pastellos“, den zarten Rosa- und Apricot- sowie Lachs- und Pfirsichtönen. „In“ ist Rot in allen Variationen, der Farbe der Verführung und Leidenschaft. So schminken Sie den „Weltkusstagsmund“ 1. Die Kontur sollte mit der Lippenfarbe übereinstimmen oder maximal eine...

  • Wilmersdorf
  • 01.07.19
  • 445× gelesen
Leute
René Koch bei seiner ehrenamtlichen Führung durch sein Lippenstiftmuseum für Blinde sowie Menschen mit Sehbehinderung.

Blind Date beim Herrn der Stifte
René Koch lädt Blinde zur Führung ein

Am Donnerstag, 6. Juni ist wieder Tag der schwer Sehbehinderten und Blinden. Aus diesem Anlass gibt es im Lippenstiftmuseum von René Koch in Wilmersdorf (www.lippenstiftmuseum.de) für Betroffene, ob Frauen oder Männer, eine kostenlose Führung durch seine Sammlung von Lippenstiften, Puderdosen und zeitgenössischen Kleidern. Da ist der Volkslippenstift von Hildegard Knef sowie ihr Bühnenoutfit, auch der originale Frack und die Lippenstifte von UFA-Star Marika Rökk können bewundert werden....

  • Wilmersdorf
  • 29.05.19
  • 130× gelesen
Leute
Ana und Ioana aus Bukarest probierten bei René Koch im Lippenstiftmuseum die neuen Trendfarben aus.

Das Meer lässt grüßen
Trendfarbe für Frühling/Sommer 2019: Living Coral

Ein neuer Frühling, ein neuer Sommer. Dazu haben Visagisten und Designer bisher halbjährlich neue Trendfarben vorgestellt. Im Zeichen der Globalisierung wird das Resultat für 2019 nicht mehr von den großen Kosmetik- und Modemarken diktiert, sondern von dem seit 2000 weltweit agierenden US-Unternehmen „Pantone Color Institute“, einer anerkannte Autorität für Trendprognosen in Mode, Kosmetik und Living Art. Laut deren Farbexperten spiegelt die Frühjahrs-/Sommer-Kollektion 2019 unser Verlangen...

  • Wilmersdorf
  • 20.03.19
  • 144× gelesen
Kultur
Entertainerin Dagmar Fréderic und Visagist René Koch mit ihrem Mini-Mauerstück.

Mini East Side Gallery am Alex
Prominente gestalteten Mini-Mauerteile

Die Mauer muss weg. Die geteilte Stadt muss wieder eins sein. Schluss mit dem Inselleben. Am 9. November 1989 ging diese Vision in Erfüllung. Die Mauer fiel und hüben wie Drüben lagen sich Freunde, Verwandte und Fremde in den Armen. Jetzt erinnert das Museum Little Big City Berlin unterm Fernsehturm an diese friedliche Revolution. Die Chefin des winzigen Berlins, Anja Nitsch: "Weil wir alle Fans der East Side Gallery sind, wollen wir diese Ausstellung präsentieren." Prominente gestalteten...

  • Mitte
  • 08.11.18
  • 159× gelesen
Leute
René Koch liest am 14. November aus seiner Biografie.

Sein Leben, seine Sünden, seine Zeit
René Koch liest aus seiner Biografie „Abgeschminkt“

René Koch liest am Mittwoch, 14. November, um 17.30 Uhr im Park Alterssitz City in der Meinekestraße 14 aus seiner Biografie „Abgeschminkt". Der Make-up-Artist, TV-Beauty-Experte, Lippenstiftsammler und Autor diverser Schönheitsbücher nimmt die Leser seines Buchs „Abgeschminkt“ auf eine Reise durch sein bewegtes Leben mit. Mal ernst und hintergründig, mal selbstironisch und humorvoll. Auf jeden Fall kurzweilig. 1945 in Heidelberg geboren, zieht er 1963 nach Berlin – mitten in die schillernde...

  • Wilmersdorf
  • 07.11.18
  • 132× gelesen
Leute
Schauspielerin und Autorin Regine Gebhardt war für ihre Recherche zu „Pink“ bei René Koch im Lippenstiftmuseum. Pinkfarbene Lippen feiern in diesem Herbst/Winter großes Comeback, so der Meister.

Rivalinnen mit Rouge
Kammerspiel über Helena Rubenstein und Elizabeth Arden

Am 30. Oktober findet die Uraufführung des Kammerspiels "Pink – Manchmal braucht’s nur einen Lippenstift" mit Musik von Regine Gebhardt im Bruckner-Foyer des Renaissance Theaters statt. Es geht um zwei Kosmetik-Pionierinnen, die Zeitgeschichte geschrieben haben: Elizabeth Arden und ihre Erzrivalin Helena Rubinstein, die bis zu ihrem Tod erbitterte Feindinnen waren. Ein subtiles Spiel um Macht und Dominanz im Reich der Schönheit: Ein junger Reporter wittert seine Chance, will über die beiden...

  • Charlottenburg
  • 23.10.18
  • 355× gelesen
Leute
René Koch hilft Hannah dabei, wie und wo sie Rouge platzieren soll. Die Sprachwissenschaftlerin ist von Geburt an blind und wünscht sich für ihren Berufsalltag ein typgerechtes Make-up.

„Blind Date“ mit René Koch
Kostenloses Schminkseminar für Blinde

Der Berliner Starvisagist René Koch und Erfinder des „Ertastbaren Schminkens“ macht anlässlich des Festivals „Berlin leuchtet“ seinen traditionellen kostenlosen Beauty-Workshop für blinde und sehbehinderte Frauen. "Auch sie wünschen sich ein gepflegtes und modisches Aussehen", sagt der Schminkmeister. Eine der interessierten Teilnehmerinnen bringt es sogar noch direkter auf den Punkt: „Wir können zwar nicht sehen, aber wir wollen gesehen werden.“ Innerhalb dieses Seminars zeigt René Koch den...

  • Wilmersdorf
  • 09.09.18
  • 174× gelesen
Leute
Die Sängerin Katharine Mehrling, Promi-Friseur Udo Walz (links) und Starvisagist René Koch wollen zum Küssen, Schmatzen, Busseln, Knutschen motivieren.

Küssen erlaubt!
Am 6. Juli ist Weltkusstag

"Küss' mich, sonst küss’ ich dich" ist das Credo des internationalen Weltkusstages. Und der ist wieder am 6. Juli. Im Duden wird Küssen folgendermaßen beschrieben: „drückende Berührung mit leicht gespitzten, geöffneten Lippen als Zeichen der Zuneigung oder Verehrung. Mittlerweile nicht nur von Mann zu Frau, sondern auch von Mann zu Mann oder Frau zu Frau." Allerdings gibt es auch eine verkleinerte Kussform, das Küsschen, im Volksmund als Busserl bezeichnet. Dieses sieht man sogar in der...

  • Wilmersdorf
  • 04.07.18
  • 353× gelesen
Leute
Kosmetikexperte und Visagist René Koch schwört auf Aloe und besitzt mehrere Pflanzen. Bei Bedarf schneidet man sich ein Stück des Blattes ab, filetiert das Mark vorsichtig heraus und kann es so direkt auf die Haut auftragen. Hilft bei Sonnenbrand.

Effektive Beautyhilfe
René Koch über Aloe Vera, Quelle der Jugend

Dürfen wir den Wetterpropheten glauben, wird’s ein heißer Sommer. Sonnenfans dürfen sich also freuen. Kommt allerdings zur Hitze noch Wind dazu, wie an der See oder auf den Ferieninseln, ist Vorsicht geboten. Vor allem bei trockener und dehydrierter Haut. Eine hautfreundliche und effektive Beautyhilfe bietet hier die Aloe-Vera-Pflanze. Es gibt sie entweder als fertiges Kosmetikprodukt aus der Apotheke, dem Reformhaus, der Kosmetikpraxis, dem Drogeriemarkt oder dem Internet. Bitte darauf achten,...

  • Wilmersdorf
  • 01.06.18
  • 139× gelesen
Leute
Happy Birthday Lippenstift: René Koch mit XXL-Lippenstift. Sein Credo: Frauen traut euch, greift zum Lippenrot als weibliche Waffe.
3 Bilder

135 Jahre rote Verführung: Der Lippenstift hat Geburtstag

1883 ahnte wohl niemand, als das Lippenrot zum ersten Mal in Stiftform auf der Amsterdamer Weltausstellung vorgestellt wurde, dass der rote Winzling zum meistgekauften Schönheitsprodukt der Welt avancieren würde. Nun wird der Lippenstift 135 Jahre. Von Afrika über Asien, Amerika und Europa hat dieser emanzipatorische Zauber-“Stift“ die Herzen, aber auch die Lippen der Frauen erobert. Eine aktuelle Statistik besagt sogar, dass Frauen, die Lippenstift tragen, von Männern länger betrachtet werden...

  • Wilmersdorf
  • 01.04.18
  • 440× gelesen
Leute

Hommage an Hildegard Knef

Wilmersdorf. Anlässlich ihres 16. Todestages (1. Februar 2002) veranstaltet Starvisagist René Koch in seinem Lippenstiftmuseum am Sonnabend, 3. Februar, um 15 Uhr einen Nachmittag unter dem Motto "Remember Hilde". Viele Jahre hat er die legendäre Diva geschminkt, gestylt und erheitert. "Aus dieser Zeit lese ich aus unserem Briefwechsel und gebe Anekdoten zum Besten, wie zum Beispiel aus meinem Buch 'Abgeschminkt' das Kapitel 'Als Hilde vom Affen gebissen wurde'", so René Koch. Bei Kaffee, Tee,...

  • Wilmersdorf
  • 20.01.18
  • 166× gelesen
Leute
Fest-Make-up darf glänzen. Für den Party-Style zum Beispiel mit Lametta im Haar. Oder sexy mit Zylinder und Corsage für die Silvester-Sause, wie hier zu sehen an Rebecca Ottke.

Weihnachten, Silvester, Ballsaison: Starvisagist René Koch zum Fest-Make-up

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Das Angebot ist im Moment größer denn je: von Christmas-Events über Silvesterparties bis hin zu all den tollen Winterbällen. "Doch denken Sie daran", sagt René Koch: "Abendgesichter dürfen sich in puncto Make-up mehr leisten als Bürogesichter." Denn Kerzenschein, Kunstlicht und Ballbeleuchtung schlucken Farbe und so rät der Beauty-Experte: "Entweder begeben Sie sich in professionelle Hände oder wenn do it yourself, dann schminken Sie sich nicht üblich...

  • Charlottenburg
  • 19.12.17
  • 1.522× gelesen
Kultur
Schauspielerin Judy Winter vor ihrem Filmkuss-Abdruck im Bröhan-Museum. Daneben der historische Lippenstift „Rouge Baiser“, Leihgaben aus dem Lippenstiftmuseum von René Koch.

Küsschen gefällig? Lange Nacht der Museen mal anders

Charlottenbrg. Am Sonnabend, 19. August, ist wieder Lange Nacht der Museen, eine Kult-Nacht, die vor genau 20 Jahren in Berlin erfunden wurde. Kunst- und Kulturfreunde, aber auch Neugierige und Nachtschwärmer haben wieder die Gelegenheit, preisgünstig, nämlich ab 12 Euro inklusive Shuttlebus, 80 Museen bis weit nach Mitternacht zu besichtigen. Viele dieser Kulturstätten bieten zusätzlich Führungen und Events an, wie zum Beispiel das Bröhan-Museum in der Schloßstraße 1a. Dort führt die Kuratorin...

  • Charlottenburg
  • 31.07.17
  • 254× gelesen
Leute
Anlässlich des Weltkusstages hat Schauspielerin Sophia Thomalla René Koch ein Bussi sowie ihren Kussabdruck für sein Lippenstiftmuseum geschenkt.
3 Bilder

Weltkusstag am 6. Juli: Visagist René Koch gibt Tipps für Knutschlippen

Berlin. Am Donnerstag, 6. Juli, ist wieder Weltkusstag. Zeit, seinen Liebsten mit Küssen zu überschütten! Kann es einen schöneren Liebesbeweis geben als einen Kuss? "Zumal Vielküsser länger leben, durchschnittlich fünf Jahre, laut neuester US-Studie", sagt Starvisagist René Koch. "Beim Busseln entstehen nämlich biochemische Reaktionen im Gehirn, Glückshormone werden freigesetzt, der Sauerstoffgehalt im Blut steigt und der Kreislauf kommt in Schwung. Wichtig: die Lippen sind aufs Küssen...

  • Wilmersdorf
  • 23.06.17
  • 364× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.