Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

Wirtschaft
Die Hygieneregeln werden auch im Restaurant „east“ streng befolgt. Das gibt den Gästen Vertrauen und Sicherheit.
4 Bilder

Gastronomen und Gäste haben Regeln einzuhalten
Restaurants haben wieder geöffnet

Nach achtwöchiger Zwangspause sind Berlins Restaurants seit Mitte Mai wieder geöffnet, allerdings sind Hygiene- und Abstandsregeln dringend einzuhalten. So ist es zum Beispiel nötig, dass das Personal einen Mund-Nase-Schutz trägt und die Tische mindestens 1,50 Meter voneinander entfernt stehen. Anders als in anderen Bundesländern, müssen in Berlin die Namen und Adressen der Gäste nicht erfasst und aufbewahrt werden. Es gibt lediglich eine Empfehlung, dies zu tun. Auch eine...

  • Charlottenburg
  • 27.05.20
  • 232× gelesen
Wirtschaft
In der Pichelsdorfer Straße in Wilhelmstadt sind die ersten, auch größeren Geschäfte wieder offen.
2 Bilder

Erste Geschäfte in Spandau dürfen öffnen
Zarte Hoffnung nach lokalem Lockdown

Geschäfte mit einer Ladenfläche bis 800 Quadratmeter können wieder öffnen. Museen, Bibliotheken, Kinos, Gastronomie und Hotels aber bleiben erst mal zu. Aufatmen bei vielen Gewerbetreibenden: Der Lockdown ist für sie beendet. Einzelhandelsgeschäfte, deren Verkaufsfläche nicht größer als 800 Quadratmeter ist, dürfen unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln wieder öffnen – zumindest vorerst bis 10. Mai. Dazu gehören Buchläden, Fahrradläden, das „Arcaden-Center“, medizinische Fußpflege...

  • Bezirk Spandau
  • 25.04.20
  • 211× gelesen
Soziales

Erste Lockerung der Corona-Maßnahmen auch in Spandau

Spandau. Trotz erster Lockerungen der Corona-Maßnahmen bleiben sämtliche Seniorenfreizeiteinrichtungen weiterhin geschlossen, vorerst bis zum 31. Mai. Die Infektionsgefahr und die im Krankheitsfall schweren Folgen insbesondere für ältere Menschen bestünden unverändert fort, teilt das Bezirksamt mit. Auch im Kulturzentrum Staaken und im Nachbarschaftshaus Kladow fallen alle angebotenen Aktivitäten für Senioren bis dato aus. Derweil dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800...

  • Bezirk Spandau
  • 22.04.20
  • 141× gelesen
Soziales
Auf Streife: Stephan Machulik und Ordnungshüter kontrollieren einen Wochenmarkt. Der darf nur Lebensmittel anbieten.
3 Bilder

Mehrzahl der Spandauer hält sich ans Kontaktverbot
Ordnungsamt kontrolliert Corona-Regeln

Im Schichtdienst kontrolliert das Ordnungsamt, ob Kontaktsperre, Abstandsregelungen und Verbote eingehalten werden. Die meisten Spandauer halten sich an die Corona-Regeln. Auf die Osterfeiertage blickt Stephan Machulik relativ entspannt zurück. „Keine besonderen Vorkommnisse, soweit ist alles gut gelaufen“, bilanziert der Ordnungsstadtrat. Zwar lockten die ersten schönen Frühlingstage viele Spandauer trotz Einschränkungen in Parks und Grünanlagen. Doch auf größere Gruppen oder belebte...

  • Bezirk Spandau
  • 16.04.20
  • 371× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Taverna Teloneio

Taverna Teloneio: Das neue Restaurant eröffnete Anfang Oktober im Kolk und bietet typisch griechische Küche. Möllentordamm 1, 13597 Berlin, tägl. 12-23 Uhr, Telefon: 845 266 67, www.teloneio.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 15.11.19
  • 81× gelesen
Wirtschaft
Entdecken, genießen und sparen in und um Berlin kann man mit dem „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“.

Ein Fest für Genießer in Berlin
Gewinnen Sie einen „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“

Noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk? Für strahlende Gesichter unter dem Weihnachtsbaum sorgt der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“. Denn mit dem Gastronomie- und Freizeitführer voller 2:1-Gutscheine kommt jeder auf seine Kosten – egal ob Genießer, Adrenalin-Junkie, Wellness-Jünger oder Kultur-Fan. Ein schönes Abendessen zu zweit, ein toller Tag im Freizeitpark oder eine erholsame Auszeit in der Therme: Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“ lädt zu einer...

  • Charlottenburg
  • 12.11.19
  • 1.262× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Restaurant "Gujrat Palace"

Restaurant "Gujrat Palace": Das indisch-pakistanische Restaurant eröffnete vor Kurzem in Siemensstadt. Quellweg 23, 13629 Berlin, täglich 12-0 Uhr, Telefon: 37 44 62 44, www.gujrat-palace-restaurant-berlin.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Siemensstadt
  • 07.08.19
  • 242× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Restaurant "Raj Mahaal"

Restaurant "Raj Mahaal": Das indische Restaurant ist innerhalb des Einkaufszentrums Siemensstadt umgezogen. Siemensdamm 43-44, 13629 Berlin, Mo 11.30-17 Uhr, Di-So 11.30-23 Uhr, Telefon: 38 30 77 52, www.rajmahaal.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Siemensstadt
  • 23.06.19
  • 152× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
"Feldküche"

"Feldküche": Der Betrieb von Oliver Straube eröffnete am Ziegelhof (zuvor Pichelsdorfer Straße) in den ehemaligen Räumen der Deutschen Bank. Hier gibt es deutsche, hausgemachte Spezialitäten. Wilhelmstraße 167/168, 13595 Berlin, Mo-Sa 12-17 Uhr, Telefon: 200 96 333, www.flinkehelfer.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 25.02.19
  • 855× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Trattoria Casa Mia

Trattoria Casa Mia: Vor Kurzem eröffnete das italienische Restaurant in der Raab-Passage in der Altstadt. Carl-Schurz-Straße 53, 13597 Berlin, Telefon: 983 67 112, Di-So 12-22 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Spandau
  • 19.12.18
  • 49× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Trattoria "La Posta

Trattoria "La Posta": Seit Anfang August wird das italienische Restaurant in Wilhelmstadt neu bewirtschaftet. Sonntags gibt es Brunch (10-14 Uhr). Weinmeisterhornweg 42, 13595 Berlin, tägl. 12-24 Uhr, ¿70 23 76 45, www.trattoria-laposta.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 08.09.18
  • 209× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Osteria da Francesco

Osteria da Francesco: Nach einjähriger Pause hat der Gastronom und Chefkoch Francesco Santia im Wirtshaus Gatow sein italienisches Restaurant eröffnet. Alt-Gatow 31, 14089 Berlin, Di-Sa 16.30-23 Uhr, So 12-22 Uhr, Telefon: 39 83 11 62, www.da-francesco.eatbu.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Gatow
  • 01.08.18
  • 1.507× gelesen
Wirtschaft

Simplé Restaurant

Simplé Restaurant: Am 6. April eröffnete das neue Restaurant, Höhe Semmelländerweg/Magistratsweg in Staaken. das sich auf indochinesische Küche spezialisiert hat. Heerstraße 419, 13593 Berlin, Mo-Fr 11.30-22.30 Uhr, Sa/So 11.30-23 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 25.04.18
  • 322× gelesen
Wirtschaft

"La Diva"

"La Diva": Das Restaurant von Bülent Demir bietet seit Februar traditionelle und kreative italienische Küche. Aalemannufer 31, 13587 Berlin, 34 66 03 38, Di-So 12-24 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Hakenfelde
  • 05.03.18
  • 192× gelesen
Wirtschaft

Restaurant "Fratelli"

Restaurant "Fratelli": Seit Kurzem befindet sich das italienische Restaurant am neuen Standort, unweit der Heerstraße. Alt-Pichelsdorf 6a, 13595 Berlin, Di-So 12-23 Uhr.  55 47 11 16 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 03.12.17
  • 233× gelesen
Wirtschaft

Restaurant Stara Kuca

Restaurant Stara Kuca, Alt-Pichelsdorf 30/32, 13595 Berlin, Di- So 12-23 Uhr (warme Küche bis 22 Uhr), 36 43 28 87 Am 29. Oktober eröffnete das Restaurant im "Historischen Weinkeller". Im Angebot sind Speisen aus der serbo-kroatischen und internationalen Küche. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 02.11.17
  • 335× gelesen
Wirtschaft

"Vossia Trattoria"

"Vossia Trattoria", Quellweg 23, 13629 Berlin, Di-So 15-23 Uhr, 407 53 001 Seit 10. August existiert in Siemensstadt die "Vossia Trattoria". Der Familienbetrieb bietet die Küche Italiens mit zahlreichen sizilianischen Highlights. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Siemensstadt
  • 05.09.17
  • 151× gelesen
Wirtschaft

Restaurant "Ruspina"

Restaurant "Ruspina", Carl-Schurz-Straße 53, 13597 Berlin, täglich 12-24 Uhr, 983 67 112, www.ristorante-ruspina.de Das Restaurant in der Raab-Passage wird seit Kurzem neu bewirtschaftet und bietet mediterrane Spezialitäten an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Haselhorst
  • 07.08.17
  • 57× gelesen
Wirtschaft

Restaurant Steckenpferd

Restaurant Steckenpferd, Am Pichelssee 4, 13595 Berlin, Tel: 36 99 65 61, Mo-Sa 11-23 Uhr, So ab 10.30 Uhr Das Restaurant in Wilhelmstadt wird seit wenigen Wochen neu bewirtschaftet und bietet Fleisch-, Fisch-, vegetarische und internationale Spezialitäten an. Jeden Sonntag gibt es Brunch von 10.30-15.30 Uhr. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 02.08.17
  • 135× gelesen
Wirtschaft

"Il nuovo Arcino’s"

"Il nuovo Arcino’s", Wilhelmstraße 89, 13593 Berlin, täglich 12-23 Uhr, 361 49 35 Seit 1. Juli wird das "Arcino’s" unter dem Namen "Il nuovo Arcino’s" neu bewirtschaftet. Im Angebot sind italienische Spezialitäten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 31.07.17
  • 50× gelesen
Wirtschaft
Herausgeputzt macht der Tisch einiges her. Sven Riegel, hier mit Lahja (8), hatte den richtigen Riecher.

Run auf den Trautisch: Möbelstück aus Standesamt steht jetzt im Jagdhaus Spandau

Hakenfelde. Der versteigerte Trautisch aus dem Standesamt bleibt in Spandau. Weil der Höchstbietende das gute Stück am Ende doch nicht wollte, steht es jetzt im Jagdhaus Spandau. Seine Jungfernfeier hat der Trautisch am neuen Standort bereits hinter sich. Ein Paar aus Spandau feierte an dem massiven Möbelstück aus Eiche seine Perlenhochzeit. Denn exakt an diesem Tisch hatten sich beide vor 30 Jahren das Ja-Wort gegeben. Und sie sind ganz offensichtlich nicht einzigen, die mit dem Tisch aus dem...

  • Hakenfelde
  • 23.05.17
  • 466× gelesen
Wirtschaft

Shankara

Shankara, Wilhelmstraße 1, 13595 Berlin, 67 80 97 83, www.restaurant-shankara.de Das neue Restaurant in der Wilhelmstadt bietet seit 10. April indische Spezialitäten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 24.04.17
  • 112× gelesen
Wirtschaft
Anette Keuchel und Leoni Beckmann wollen sich nicht damit abfinden, dass so viele Lebensmittel im Müll landen.
3 Bilder

Lebensmittel mit kleinen Mängeln kommen bei „Restlos glücklich“ auf den Tisch

Neuköll. Deutschlandweit landen jährlich elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von rund 25 Milliarden Euro im Müll, so die Verbraucherzentrale Berlin. Das muss nicht sein, finden die Initiatoren des Lokals „Restlos glücklich“. Krumme Gurken, falsch beschriftete Ware, ein schiefes Etikett – der Verein „Restlos glücklich“ rettet Lebensmittel, die nicht verdorben sind, die aber trotzdem keiner mehr kaufen will. Das Ziel: Mehr Wertschätzung von Nahrungsmitteln und ein bewussterer Konsum. „Die...

  • Neukölln
  • 22.03.17
  • 565× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Interesse am Gastgewerbe? Infotour zu Hotels und Restaurants

Berlin. Das Gastgewerbe sucht Azubis sowie Mitarbeiter. Deshalb startet am Mittwoch, 15. Februar, um 10 Uhr die nächste Be HOGA-Tour. Die vierstündige Busfahrt durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und gemeinsame Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen zu den Tätigkeiten und Jobmöglichkeiten in Hotels und Restaurants. Mitfahren können alle, die zwischen 18 und 35 Jahre alt sind und die gerne einmal wissen möchten, wie...

  • Charlottenburg
  • 31.01.17
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.