Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

Wirtschaft
Entdecken, genießen und sparen in und um Berlin kann man mit dem „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“.

Ein Fest für Genießer in Berlin
Gewinnen Sie einen „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“

Noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk? Für strahlende Gesichter unter dem Weihnachtsbaum sorgt der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“. Denn mit dem Gastronomie- und Freizeitführer voller 2:1-Gutscheine kommt jeder auf seine Kosten – egal ob Genießer, Adrenalin-Junkie, Wellness-Jünger oder Kultur-Fan. Ein schönes Abendessen zu zweit, ein toller Tag im Freizeitpark oder eine erholsame Auszeit in der Therme: Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“ lädt zu einer...

  • Charlottenburg
  • 12.11.19
  • 1.252× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Osteria da Francesco

Osteria da Francesco: Nach einjähriger Pause hat der Gastronom und Chefkoch Francesco Santia im Wirtshaus Gatow sein italienisches Restaurant eröffnet. Alt-Gatow 31, 14089 Berlin, Di-Sa 16.30-23 Uhr, So 12-22 Uhr, Telefon: 39 83 11 62, www.da-francesco.eatbu.com Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Gatow
  • 01.08.18
  • 1.482× gelesen
Wirtschaft
Anette Keuchel und Leoni Beckmann wollen sich nicht damit abfinden, dass so viele Lebensmittel im Müll landen.
3 Bilder

Lebensmittel mit kleinen Mängeln kommen bei „Restlos glücklich“ auf den Tisch

Neuköll. Deutschlandweit landen jährlich elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von rund 25 Milliarden Euro im Müll, so die Verbraucherzentrale Berlin. Das muss nicht sein, finden die Initiatoren des Lokals „Restlos glücklich“. Krumme Gurken, falsch beschriftete Ware, ein schiefes Etikett – der Verein „Restlos glücklich“ rettet Lebensmittel, die nicht verdorben sind, die aber trotzdem keiner mehr kaufen will. Das Ziel: Mehr Wertschätzung von Nahrungsmitteln und ein bewussterer Konsum. „Die...

  • Neukölln
  • 22.03.17
  • 557× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Interesse am Gastgewerbe? Infotour zu Hotels und Restaurants

Berlin. Das Gastgewerbe sucht Azubis sowie Mitarbeiter. Deshalb startet am Mittwoch, 15. Februar, um 10 Uhr die nächste Be HOGA-Tour. Die vierstündige Busfahrt durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und gemeinsame Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen zu den Tätigkeiten und Jobmöglichkeiten in Hotels und Restaurants. Mitfahren können alle, die zwischen 18 und 35 Jahre alt sind und die gerne einmal wissen möchten, wie...

  • Charlottenburg
  • 31.01.17
  • 53× gelesen
Wirtschaft

Restaurant Touki

Restaurant Touki, Alt-Gatow 31, 14089 Berlin, Di-So 12-22 Uhr.  398 311 64, www.touki-berlin.de Das japanische Restaurant serviert fernöstliche Spezialitäten am ehemaligen Standort des "Wirtshauses Gatow". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Gatow
  • 11.07.16
  • 280× gelesen
Wirtschaft

Sauber soll’s sein: Ausbilderinnen fordern Hygienesiegel für Restaurants

Berlin. Bakterien, Viren und Pilze haben in Restaurants, Cafés und Kneipen nichts zu suchen. Wie schnell sich Mikroorganismen ausbreiten, etwa wenn man die Kühlkette nicht einhält oder nach dem Kassieren die Hände nicht wäscht, sollte jeder wissen, der mit Lebensmitteln arbeitet. Doch vor allem ungelernte Mitarbeiter scheinen Wissenslücken zu haben. Zumindest ist das die Erfahrung von Inge Wasserberg und Daniela Koch. Die Ausbilderinnen für Hygienemanagement haben eine Mitteilung...

  • Charlottenburg
  • 01.12.15
  • 257× gelesen
WirtschaftAnzeige

Ein Fest für Genießer: Gastro- und Freizeitführer gewinnen

Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt näher und damit auch die Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenken. Wie wäre es mit Gutscheinen für ein Abendessen, einen Thermenbesuch oder einen Tag im Freizeitpark? Wem die Auswahl schwer fällt, verschenkt am besten gleich alles zusammen – mit der „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Berlin & Umgebung“. Der Gastro- und Freizeitführer vereint 236 2für1- und Wert-Gutscheine für Restaurants, Wellness, Freizeit und Shopping in einem Buch – für...

  • Charlottenburg
  • 17.11.15
  • 526× gelesen
  •  2
  •  2
Bauen

Funkturm wieder geöffnet

Charlottenburg. Nach neunwöchiger Wartung und Sanierung ist der Berliner Funkturm seit dem 15. September wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Auf der Aussichtsplattform in 126 und dem Restaurant in 55 Metern Höhe können Besucher nun wieder einen außergewöhnlichen Panoramablick und kulinarische Spezialitäten über den Dächern Berlins genießen. Die Aussichtsplattform des Funkturms ist montags von 10 bis 20 Uhr und dienstags bis sonntags von 10 bis 23 Uhr geöffnet. Die Buffet-Zeiten sind...

  • Westend
  • 16.09.15
  • 457× gelesen
WirtschaftAnzeige
Im Grünen sitzen und genießen: Das Restaurant "Havelwelle" lädt ein.

"Havelwelle": feiern und schlemmen im Grünen

Seit mehr als neun Jahren gehört das Restaurant "Havelwelle" zu den ersten Adressen in Spandau, wenn es um Schlemmen und Genießen im Grünen geht, denn hier dürfen Sie sich nicht nur auf kulinarische Highlights, sondern auch auf einen herrlichen Blick auf die Havel freuen. Inhaber Matthias Nötzel bietet neben seinen beliebten Standards wie Schnitzel- und Fischgerichten vor allem saisonale Spezialitäten. Momentan sind Matjes und sommerliche Salate bei ihm sehr gefragt. Gerne werden hier nach...

  • Gatow
  • 07.07.15
  • 689× gelesen
WirtschaftAnzeige
Genießen auch Sie die idyllische Umgebung der Hechtsee-Terrassen.

Raus aus dem Alltag

Genau gegenüber der Endstation der U-Bahnlinie U5 in Hönow liegen die Hechtsee-Terrassen mit ihrem Biergarten. Von außen ist es schwer erkennbar, welches Kleinod sich hinter der Hecke verbirgt. Der Biergarten mit Selbstbedienung, direkt am Hechtsee gelegen, bietet wunderschöne Plätze zum Verweilen. Schön angelegte Terrassen lassen den Alltag vergessen und die Natur genießen. Nicht nur das Reiherpärchen und die Enten, sondern auch das Schwanenpärchen mit seinen frisch geschlüpften Jungen am...

  • Mitte
  • 04.06.15
  • 1.177× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das neue Ristorante "Cappuccino" finden Sie in Alt-Gatow 1-3.

"Cappuccino": Mittagsmenüs in Spandau und Gatow

Wer das Ristorante Cappuccino in der Klosterstraße 34/35 von Montag bis Freitag in von 11 bis 16 Uhr oder das neue "Cappuccino" in Alt-Gatow 1-3 ab 12 Uhr besuchen möchte, darf sich neben den Angeboten auf der umfangreichen Speisekarte zusätzlich auf gute, preisgünstige Mittagsmenüs freuen, wobei eine Hauptspeise alternativ mit einer Suppe vorab oder einem Salat serviert wird. Zur Auswahl stehen jeweils leckere Gerichte mit Fisch oder Hühnchen, Kalbsleber oder -schnitzel, jeweils mit frischem...

  • Gatow
  • 27.04.15
  • 819× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das "Cappuccino"-Team bietet typisch italienische Spezialitäten an.

"Cappuccino": italienische Küche direkt an der Havel

Ob mit hausgemachter Pasta, Pizza aus dem Steinofen oder edlen Fisch- oder Fleischgerichten - das neue Ristorante "Cappuccino" in Alt-Gatow 1-3 bietet auch am zweiten Spandauer Standort die ganze kulinarische Vielfalt aus "Bella Italia" an. Bereits legendär ist das "Cappuccino", das seit 16 Jahren erfolgreich von den Betreibern in der Klosterstraße 34/35 geführt wird. In Gatow stehen für die Gäste, darunter auch zahlreiche Spaziergänger, Fahrradtouristen und Berlinbesucher, rund 350 Innenplätze...

  • Gatow
  • 13.04.15
  • 986× gelesen
WirtschaftAnzeige
Am 26. März wurde der symbolische Scheck bei Karstadt in Steglitz durch Sabrina Stark, Trainee der Filialgeschäftsführung, und Leif Buchmann, Restaurantleiter von LeBuffet, an Achim Karatas (Bildmitte), dem Fundraiser der Berliner Tafel e.V., übergeben.

LeBuffet-Restaurants spenden an die Berliner Tafel

In fünf Berliner LeBuffet-Restaurants wurde von Dezember 2014 bis Februar 2015 täglich "eine heiße Suppe gegen soziale Kälte" zum Vorzugspreis angeboten. Den Gästen wurde hierbei freigestellt, ob sie für nur einen Euro mehr Gutes tun wollen und dieser Euro ohne Abzüge direkt an die Berliner Tafel fließt. So kamen durch die Spenden der LeBuffet-Gäste zum Ende der Aktion "Suppe mit Sinn" insgesamt 3518 Euro zusammen, die nun für soziale Projekte der Berliner Tafel zur Verfügung stehen. Am...

  • Mitte
  • 30.03.15
  • 497× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Restaurant "Havelwelle" lädt zum Feiern und Schlemmen ein.

Feiern und schlemmen im Grünen

Seit mehr als acht Jahren gehört das Restaurant "Havelwelle" zu den ersten Adressen in Spandau, wenn es um exzellentes Schlemmen und Genießen im Grünen geht, denn hier dürfen Sie sich nicht nur auf kulinarische Highlights, sondern auch auf einen herrlichen Blick auf die Havel freuen. Inhaber Matthias Nötzel bietet ein Saisongeschäft mit Schnitzelvarianten oder Pasta, beispielsweise mit Garnelen, Rucola und Kirschtomaten serviert, aber auch der Fischeintopf sowie die wechselnden frischen...

  • Gatow
  • 26.08.14
  • 66× gelesen
Sonstiges

Elektroinstallation & Restaurant

Im April eröffnete Matthias Jasch seinen Betrieb und bietet einen umfassenden Service rund um die Elektroinstallation an. Zum Leistungsspektrum des Elektrotechnikermeister gehören der Endstörungsdienst bei Stromausfällen, die Prüfung, Reparatur und Wartung von Elektroanlagen aller Art, die Installation von Leuchtmitteln oder VDE-Messungen, aber auch das Wechseln von Glühbirnen oder die Montage von Durchlauferhitzen sowie fachgerechte Anschlüsse von Weißer und Brauner Ware. Matthias Jasch...

  • Spandau
  • 23.06.14
  • 50× gelesen
Sonstiges

Keine Trauungen im Restaurant "Kapitäns Kajüte"

Gatow. Seit Monaten kämpft Mathias Wolf, Inhaber des Restaurants "Kapitäns Kajüte", Alt-Gatow 23, vergeblich um die Möglichkeit, auch in seinem Lokal mit eigenem Bootsanleger Trauungen anbieten zu dürfen. Beim zuständigen Stadtrat Stephan Machulik (SPD) stößt er damit jedoch auf Widerstand."Immer wieder wird meine Bitte mit dem Verweis auf zu wenig Standesbeamte und das für ihre Einstellung fehlende Geld abgewiesen", sagt Wolf. Dabei rühme sich Spandau doch immer der hervorragenden Lage am...

  • Gatow
  • 22.05.14
  • 148× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.