Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

Wirtschaft

Neu eröffnet
Ocean Fischrestaurant

Ocean Fischrestaurant: Die neue Location bietet Spezialitäten aus Fluss und Meer. Darüber hinaus gibt es im Verkauf Frischfisch für die heimische Küche. Sonnenallee 48, 12045 Berlin, tägl. 13-0 Uhr, Telefon: 0157/31 72 96 09 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neukölln
  • 03.08.20
  • 28× gelesen
Wirtschaft
Das Gasthaus Zenner am Treptower Park macht bald wieder auf.

Bezirksamt und Trebow GmbH schließen Vertrag
Neuer Nutzer für das Gasthaus Zenner im Treptower Park

Ende des vergangenen Jahres musste das traditionsreiche Gasthaus Zenner im Treptower Park schließen. Jetzt ist die Zukunft des bekannten Restaurants geklärt. Wie das Bezirksamt mitteilt, wird am Mittwoch, 29. Juli, der Mietvertrag mit dem zukünftigen Nutzer, der Trebow GmbH, unterzeichnet. „Diese hat die Vision, den ‚Zenner‘ wieder zu einem großartigen Berliner Ausflugslokal zu machen, das seine Gäste auf gastronomischer, kultureller und atmosphärischer Ebene überzeugt“, heißt es vorab....

  • Alt-Treptow
  • 23.07.20
  • 1.971× gelesen
Soziales

„Geheimniskrämerei beenden“
Neuköllner können sich nach der Hygiene in Läden und Gaststätten erkundigen

Neukölln ist der erste Bezirk, der Bürgern Auskunft über seine Lebensmittelkontrollen in einem bestimmt Restaurant, Supermarkt oder anderen Einrichtungen gibt. Das teilen die Initiative FragDenStaat und der Verein foodwatch mit, die die Internet-Plattform „Topf Secret“ ins Leben gerufen haben. „Die Mauer bröckelt. Jetzt müssen auch die anderen Bezirke ihre Blockadehaltung aufgeben und die Geheimniskrämerei beenden“, sagt Rauna Bindewald, Juristin bei foodwatch. Auch Neukölln habe zuvor...

  • Neukölln
  • 14.07.20
  • 108× gelesen
Wirtschaft
Vier Gebäude sind auf der Sonneninsel geplant. Das zweite von rechts zeigt die umgebaute „Griessmühle“ samt Restaurant und Terrasse.
  4 Bilder

Projekt "Sonneninsel" geht an den Start
Unternehmen investieren in Büros und Gewerbe am Südring / Fertigstellung 2023 geplant

Eine Viertelmilliarde Euro wollen die Berliner Klingsöhr-Gruppe und die Kölner Dereco GmbH in den kommenden drei Jahren am Neuköllner Schifffahrtskanal investieren. Zwei Projekte sind in Planung: ein 45 Meter hoher Neubau an der Neuköllnischen Allee 9 und ein Komplex auf der „Sonneninsel“ gegenüber dem Estrel-Hotel. Auf dem kleineren Grundstück an der Neuköllnischen Allee hatte bisher der Fenster- und Türenhersteller Isogon seinen Sitz. „Die Firma will sich vergrößern und zieht ins Umland“,...

  • Neukölln
  • 09.07.20
  • 259× gelesen
Verkehr

Mehr Raum für die Anwohner auf dem Böhmischen Platz

Neukölln. Die Mitglieder des Verkehrs- und des Wirtschaftsausschusses haben sich mehrheitlich für weniger Gastronomie auf dem Böhmischen Platz ausgesprochen. Bisherige Sondernnutzungsgenehmigungen sollen nicht verlängert werden. Tische und Stühle wären dann nur noch vor den Eingängen der Gaststätten gestattet. Ziel ist es, mehr Raum für spielende Kinder und erholungssuchende Anwohner auf dem verkehrsberuhigten Platz zu schaffen. sus

  • Neukölln
  • 28.05.20
  • 31× gelesen
Wirtschaft
Die Hygieneregeln werden auch im Restaurant „east“ streng befolgt. Das gibt den Gästen Vertrauen und Sicherheit.
  4 Bilder

Gastronomen und Gäste haben Regeln einzuhalten
Restaurants haben wieder geöffnet

Nach achtwöchiger Zwangspause sind Berlins Restaurants seit Mitte Mai wieder geöffnet, allerdings sind Hygiene- und Abstandsregeln dringend einzuhalten. So ist es zum Beispiel nötig, dass das Personal einen Mund-Nase-Schutz trägt und die Tische mindestens 1,50 Meter voneinander entfernt stehen. Anders als in anderen Bundesländern, müssen in Berlin die Namen und Adressen der Gäste nicht erfasst und aufbewahrt werden. Es gibt lediglich eine Empfehlung, dies zu tun. Auch eine...

  • Charlottenburg
  • 27.05.20
  • 401× gelesen
  •  1
Soziales

Löffelweise Gutes für die Tafel tun

Neukölln. „Suppe mit Sinn“ heißt die Winterhilfsaktion der Berliner Tafel. Bis Ende März machen etliche Cafés und Restaurants in Berlin mit. Sie bieten eine Suppe oder ein anderes Gericht an, von dessen Verkaufspreis jeweils ein Euro an die Tafel geht. In Neukölln machen mit: Café Tschüsch, Fuldastraße 12, Café Botanico, Richardstraße 100, Eins44, Elbestraße 28, und Barra, Okerstraße 2. sus

  • Neukölln
  • 28.11.19
  • 24× gelesen
Wirtschaft
Entdecken, genießen und sparen in und um Berlin kann man mit dem „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“.

Ein Fest für Genießer in Berlin
Gewinnen Sie einen „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“

Noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk? Für strahlende Gesichter unter dem Weihnachtsbaum sorgt der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“. Denn mit dem Gastronomie- und Freizeitführer voller 2:1-Gutscheine kommt jeder auf seine Kosten – egal ob Genießer, Adrenalin-Junkie, Wellness-Jünger oder Kultur-Fan. Ein schönes Abendessen zu zweit, ein toller Tag im Freizeitpark oder eine erholsame Auszeit in der Therme: Der „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“ lädt zu einer...

  • Charlottenburg
  • 12.11.19
  • 1.283× gelesen
Blaulicht

Anschlag mit Feuerwerkskörper

Neukölln. Unbekannte haben am 3. November gegen 19.15 Uhr einen pyrotechnischen Gegenstand in ein Restaurant am Richardplatz geworfen. Es kam zur Explosion. Eine Frau und ein Mann erlitten ein Knalltrauma. Vier Männer sollen vom Tatort geflüchtet sein. Das Landeskriminalamt ermittelt. sus

  • Neukölln
  • 04.11.19
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Venue

Venue: Seit Oktober bietet die Location von Inhaberpaar Anna und Giacomo Pantani im Weserkiez neben Frühstück unter anderem auch ein Abendmenü. Die Küche steht unter der Leitung von Nabil Issa, ehemals aus dem "Fischers Fritz". Weserstraße 172, 12045 Berlin, Di-So ab 10 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neukölln
  • 31.10.18
  • 38× gelesen
Wirtschaft

Neue Auflage für Gastronomen

Neukölln. Gastronomen, die Tische und Stühle nach draußen stellen, müssen voraussichtlich ab 1. August einen „Planausschnitt“ gut sichtbar an eines ihrer Fenster hängen. Darauf ist die Fläche zu sehen, die sie nutzen dürfen. So können sowohl die Anwohner als auch die Ordnungsamtsmitarbeiter sofort sehen, ob die Kneipen-, Restaurant- und Cafébetreiber die Vorschriften einhalten. Das teilte kürzlich Stadtrat Jochen Biedermann (Grüne) mit. sus

  • Neukölln
  • 21.06.18
  • 52× gelesen
Wirtschaft

Restaurant ZIP

Restaurant ZIP, Pannierstraße 57, 12047 Berlin, 296 890 60, www.zipberlin.de Nach dem Motto "Gutes im Glas" werden alle Speisen in Gläsern serviert - vom Rührei mit Bacon-Chutney über das mit Koriander und Kaffee gebeizte Schweinefilet bis hin zum NY Cheesecake. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neukölln
  • 07.11.17
  • 33× gelesen
Wirtschaft
Anette Keuchel und Leoni Beckmann wollen sich nicht damit abfinden, dass so viele Lebensmittel im Müll landen.
  3 Bilder

Lebensmittel mit kleinen Mängeln kommen bei „Restlos glücklich“ auf den Tisch

Neuköll. Deutschlandweit landen jährlich elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von rund 25 Milliarden Euro im Müll, so die Verbraucherzentrale Berlin. Das muss nicht sein, finden die Initiatoren des Lokals „Restlos glücklich“. Krumme Gurken, falsch beschriftete Ware, ein schiefes Etikett – der Verein „Restlos glücklich“ rettet Lebensmittel, die nicht verdorben sind, die aber trotzdem keiner mehr kaufen will. Das Ziel: Mehr Wertschätzung von Nahrungsmitteln und ein bewussterer Konsum. „Die...

  • Neukölln
  • 22.03.17
  • 576× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Interesse am Gastgewerbe? Infotour zu Hotels und Restaurants

Berlin. Das Gastgewerbe sucht Azubis sowie Mitarbeiter. Deshalb startet am Mittwoch, 15. Februar, um 10 Uhr die nächste Be HOGA-Tour. Die vierstündige Busfahrt durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und gemeinsame Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen zu den Tätigkeiten und Jobmöglichkeiten in Hotels und Restaurants. Mitfahren können alle, die zwischen 18 und 35 Jahre alt sind und die gerne einmal wissen möchten, wie...

  • Charlottenburg
  • 31.01.17
  • 54× gelesen
Wirtschaft

Chutnify Neukölln

Chutnify Neukölln, Pflügerstraße 25, 12047 Berlin, 25 89 31 00, Di-So 11-23 Uhr Das indische Restaurant serviert Gemüse, Currys und Chutneys, Biryanis, Kindermenüs und vieles mehr. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neukölln
  • 20.07.16
  • 56× gelesen
Wirtschaft

Pigalle

Pigalle, Sanderstraße 17, 12047 Berlin, 23 93 96 63 Seit wenigen Wochen wird in dem ehemaligen Nachtclub unweit des Paul-Lincke-Ufers feines Fleisch serviert. Das Restaurant "Pigalle" ist die dritte Unternehmung des "Filetstück"-Teams. Mo-Fr gibt es von 12 bis 15 Uhr einen Kiez-Lunch. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neukölln
  • 20.06.16
  • 88× gelesen
Wirtschaft

Dandy Diner

Dandy Diner, Karl-Marx-Straße 9, 12043 Berlin Die Modeblogger David Roth und Jakob Haupt eröffneten am 18. April ihr veganes Restaurant. Im Dandy Diner gibt es schnelles Essen, das gesund sein und "ohne Tierleid auskommen" soll, wie es heißt.

  • Neukölln
  • 25.04.16
  • 39× gelesen
Wirtschaft

Sauber soll’s sein: Ausbilderinnen fordern Hygienesiegel für Restaurants

Berlin. Bakterien, Viren und Pilze haben in Restaurants, Cafés und Kneipen nichts zu suchen. Wie schnell sich Mikroorganismen ausbreiten, etwa wenn man die Kühlkette nicht einhält oder nach dem Kassieren die Hände nicht wäscht, sollte jeder wissen, der mit Lebensmitteln arbeitet. Doch vor allem ungelernte Mitarbeiter scheinen Wissenslücken zu haben. Zumindest ist das die Erfahrung von Inge Wasserberg und Daniela Koch. Die Ausbilderinnen für Hygienemanagement haben eine Mitteilung...

  • Charlottenburg
  • 01.12.15
  • 258× gelesen
WirtschaftAnzeige

Ein Fest für Genießer: Gastro- und Freizeitführer gewinnen

Alle Jahre wieder: Weihnachten rückt näher und damit auch die Suche nach den passenden Weihnachtsgeschenken. Wie wäre es mit Gutscheinen für ein Abendessen, einen Thermenbesuch oder einen Tag im Freizeitpark? Wem die Auswahl schwer fällt, verschenkt am besten gleich alles zusammen – mit der „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Berlin & Umgebung“. Der Gastro- und Freizeitführer vereint 236 2für1- und Wert-Gutscheine für Restaurants, Wellness, Freizeit und Shopping in einem Buch – für...

  • Charlottenburg
  • 17.11.15
  • 530× gelesen
  •  2
  •  2
WirtschaftAnzeige
Das Estrel Berlin sucht derzeit neue Mitarbeiter, unter anderem auch Köche.

28. September: Bewerbertag im Estrel

Koch, Oberkellner, Event-Manager, Haustechniker oder Page? Beim Bewerbertag am 28. September können sich Berufseinsteiger sowie Fach- und Führungskräfte über Karrierechancen im Estrel Berlin informieren. Als Deutschlands größtes Hotel und Berlins beliebteste Kongresslocation bietet das Estrel vielfältige Berufsfelder und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten. Während des Bewerbertages stehen Mitarbeiter für Gespräche zur Verfügung und informieren über Berufe, Strukturen und Unternehmenskultur....

  • Neukölln
  • 17.09.15
  • 193× gelesen
Bauen

Funkturm wieder geöffnet

Charlottenburg. Nach neunwöchiger Wartung und Sanierung ist der Berliner Funkturm seit dem 15. September wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Auf der Aussichtsplattform in 126 und dem Restaurant in 55 Metern Höhe können Besucher nun wieder einen außergewöhnlichen Panoramablick und kulinarische Spezialitäten über den Dächern Berlins genießen. Die Aussichtsplattform des Funkturms ist montags von 10 bis 20 Uhr und dienstags bis sonntags von 10 bis 23 Uhr geöffnet. Die Buffet-Zeiten sind...

  • Westend
  • 16.09.15
  • 460× gelesen
Kultur

Auf Schatzsuche in Neukölln: Neue Straßenkarte mit Tipps erschienen

Neukölln. Die neue "Neukölln Schatzkarte" mit vielen Informationen über Kultur und Handel aus den Kiezen ist da. Und nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische können sich darüber freuen. Die Schatzkarte ist gespickt mit 52 wertvollen Tipps. Es ist ein liebevoll gestalteter Kiezführer. Maggie Coker und Judith Carnaby haben sich bereits zum vierten Mal auf Schatzsuche begeben und die schönsten Plätze und coolsten Läden Neukölln zusammengestellt. So weisen die Kiezführerinnen auf neue...

  • Neukölln
  • 04.09.15
  • 138× gelesen
WirtschaftAnzeige
Genießen auch Sie die idyllische Umgebung der Hechtsee-Terrassen.

Raus aus dem Alltag

Genau gegenüber der Endstation der U-Bahnlinie U5 in Hönow liegen die Hechtsee-Terrassen mit ihrem Biergarten. Von außen ist es schwer erkennbar, welches Kleinod sich hinter der Hecke verbirgt. Der Biergarten mit Selbstbedienung, direkt am Hechtsee gelegen, bietet wunderschöne Plätze zum Verweilen. Schön angelegte Terrassen lassen den Alltag vergessen und die Natur genießen. Nicht nur das Reiherpärchen und die Enten, sondern auch das Schwanenpärchen mit seinen frisch geschlüpften Jungen am...

  • Mitte
  • 04.06.15
  • 1.255× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.