Anzeige

Alles zum Thema Rettungswagen

Beiträge zum Thema Rettungswagen

Blaulicht
Die Frontscheibe der Tram wurde beschädigt.
4 Bilder

Unfall bei Blaulichtfahrt

Beim Zusammenstoß mit einer Tram der BVG ist am 17. Januar ein Rettungssanitäter der Berliner Feuerwehr verletzt worden. Der Rettungswagen war mit Blaulicht und einem Patienten an Bord gegen 18.20 Uhr auf dem Weg in eine Klinik. An der Kreuzung Rüdigerstraße/Siegfriedstraße stieß das Feuerwehrfahrzeug mit einer Straßenbahn der Linie 21 zusammen. Dabei wurden Tram und Feuerwehrfahrzeug beschädigt, ein Rettungssanitäter wurde leicht verletzt. Der Tramfahrer erlitt einen Schock. Der Patient wurde...

  • Lichtenberg
  • 17.01.18
  • 193× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Rettungswagen

Reinickendorf. Bei einem Verkehrsunfall am frühen 12. Dezember wurden zwei Personen schwer verletzt. Gegen 1.30 Uhr befuhr der 47-jährige Fahrer eines Rettungswagens der Berliner Feuerwehr die Wittestraße und soll nach bisherigen Ermittlungen bei „Rot“ in den Kreuzungsbereich Wittestraße und Antonienstraße eingefahren sein. Dort stieß er mit einem anderen Auto zusammen. Dessen 48-jähriger Fahrer und sein 27-jähriger Beifahrer erlitten schwere Verletzungen und kamen zur stationären Behandlung in...

  • Reinickendorf
  • 12.12.17
  • 19× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Rettungswagen

Friedrichshain. Ein Rettungswagen ist am 27. März am Frankfurter Tor mit einem Auto zusammengestoßen. In Folge des Unfalls kippte er auf die Seite, schlitterte einige Meter über die Fahrbahn und kollidierte mit einem weiteren Wagen, der an der Kreuzung wartete. Nach Polizeiangaben war das Fahrzeug gegen 18.45 Uhr mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn in Richtung Bersarinplatz unterwegs. Der Pkw kam bei grüner Ampel von der Frankfurter Allee. Eine Frau, die mit ihrem zwölfjährigen Sohn...

  • Friedrichshain
  • 28.03.17
  • 31× gelesen
Anzeige
Soziales
Rettungsarzt Mathias Wendt zeigt an einem Dummy, wie die Diagnose bei einem Schlaganfall-Patienten im STEMO beginnt.
3 Bilder

Schnelle Hilfe bei Schlaganfall: Feuerwehr stellt neues Rettungsfahrzeug am UKB in Dienst

Biesdorf. Dank eines mit modernster Technik ausgestatteten Spezial-Rettungsfahrzeuges am UKB können Schlaganfall-Patienten schneller und effektiver behandelt werden. Es ist das zweite Fahrzeug seiner Art, das in Berlin in Einsatz ging. Das neue Rettungsfahrzeug heißt offiziell STEMO 2. Die Großbuchstaben stehen für Stroke-Einsatz-Mobil. „Stroke“ ist das englische Wort für Schlaganfall. Das erste, STEMO 1, ist seit 2015 in der Feuerwache Wilmersdorf stationiert und kommt hauptsächlich im...

  • Biesdorf
  • 15.03.17
  • 165× gelesen
Soziales
André Jasper, Geschäftsführer der Evangelischen Elisabeth Klinik (2.v.l.), Reimund Roß, Leitender Branddirektor Direktion West Berliner Feuerwehr (3.v.l.) und das Team der Feuerwehr vor dem neuen Einsatzwagen.
2 Bilder

Im Notfall schneller versorgt

Tiergarten. In der Evangelischen Elisabeth Klinik an der Lützowstraße wurde ein neuer Rettungswagenstützpunkt eröffnet.Für die Bewohner von Tiergarten-Süd und dem Schöneberger Norden bedeutet der RTW-Stützpunkt direkt in der Klinik eine schnellere medizinische Erstversorgung. In Berlin sind acht Minuten vom Notruf bis zum Eintreffen beim Patienten vorgeschrieben. Die neue Garage mit ständiger Besatzung ist gerade in der Innenstadt wichtig, weil sie kürzere Wege zur Klinik bedeutet. Der...

  • Tiergarten
  • 13.10.16
  • 243× gelesen
Blaulicht

Feuerwache mit neuem RTW

Wilhelmstadt. Die Feuerwache Spandau-Süd hat einen neuen Rettungswagen. Der „weiße“ RTW nahm am 1. September im Beisein von Innensenator Frank Henkel (CDU) und Landesbranddirektor Wilfried Gräfling seinen Dienst auf. Für die Feuerwache an der Betckestraße 13 ist es der dritte Rettungswagen, der sieben Tage die Woche 24 Stunden im Einsatz sein wird. Betrieben wird die Feuerwache vom Berliner Roten Kreuz (DRK). Berlin weit gibt es mittlerweile acht DRK-Rettungswachen, darunter auch in Spandau...

  • Wilhelmstadt
  • 06.09.16
  • 24× gelesen
Anzeige
Wirtschaft
Dr. Christian von Klitzing (rechts) und Geschäftsführer der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH stehen neben dem neuen Rettungswagen.

Klinikum hat Spezialfahrzeug für große Patienten

Lichtenberg. Schwergewichtige Intensivpatienten können ab sofort mit Hilfe eines neuen Intensivtransportwagens besser betreut werden. Ein solcher Wagen im Dienste des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) wurde am 27. Juni im Sana Klinikum Lichtenberg in der Fanningerstraße 32 stationiert. Seine Besonderheit: Im Wagen können Menschen mit einem Gewicht bis zu 400 Kilogramm medizinisch versorgt werden. "Alle diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen können während der Fahrt lückenlos fortgesetzt...

  • Lichtenberg
  • 30.06.16
  • 102× gelesen
Blaulicht
Der Vertreter des Landesbranddirektors, Karsten Göwecke, und die Paul-Gerhardt-Diakonie-Prokuristin Simone Theissen für das Waldkrankenhaus übergeben symbolisch den Schlüssel an die RTW-Besatzung.

Lebensretter am Waldkrankenhaus: Einsatzwagen neu stationiert

Falkenhagener Feld. Das Wunder wurde wahr: Seit dem 1. Juni ist ein Rettungswagen (RTW) der Berliner Feuerwehr vom Evangelischen Waldkrankenhaus an der Griesinger Straße 8 auch in Staaken unterwegs. Ursprünglich war er für die Wache der Freiwilligen Feuerwehr Staaken vorgesehen. Die kleine Eröffnungsfeier an der Griesinger Straße 8 verlief ohne Störungen, die Lebensretter mussten am Vormittag des 1. Juni nicht vom Evangelischen Waldkrankenhaus ausrücken. Und das, obwohl mehr als 70 Mal pro Tag...

  • Falkenhagener Feld
  • 07.06.16
  • 238× gelesen
Blaulicht

Rettungswagen ans Waldkrankenhaus: Freiwillige Feuerwehr wird nicht belastet

Staaken. Die Freiwillige Feuerwehr (FF) Staaken hat eine Sorge weniger: Der geplante zweite Rettungswagen für Staaken wird am Waldkrankenhaus angesiedelt, und nicht in der geplanten neuen Halle der Staakener Wehr an der Hackbuschstraße 65. Über diese Entscheidung hat die Leitung der Berliner Feuerwehr den SPD-Bundestagsabgeordneten Swen Schulz im Rahmen seiner Sommertour am 12. August informiert. Wie berichtet, sorgten sich die Mitglieder der FF Staaken, dass der grundsätzlich begrüßte zweite...

  • Staaken
  • 19.08.15
  • 523× gelesen
Soziales
Die Rettungssanitäter André Philipp (links) und Tankred Beumer vom ASB bereiten ihren neuen RTW für den Einsatz in der Feuerwache Hellersdorf vor.
2 Bilder

Die Retter müssen aufrüsten

Hellersdorf. Die Feuerwache der Berufsfeuerwehr im Kummerower Ring hat einen zusätzlichen Rettungswagen bekommen. Dies ist ein Schritt, um die zunehmende Zahl von Rettungseinsätzen bewältigen zu können. Seit Jahren klagt die Berliner Feuerwehr über eine wachsende Zahl von Rettungseinsätzen. Allein von 2013 auf 2014 stieg die Zahl der Alarmierungen von fast 280 000 berlinweit auf über 333 000. Neben der Berufsfeuerwehr und den Freiwilligen Feuerwehren müssen zunehmend Rettungsorganisationen...

  • Hellersdorf
  • 03.08.15
  • 256× gelesen
Politik

Neues Rettungsfahrzeug für Spandau: Waldklinik idealer Standort für den RTW

Staaken. Der CDU-Abgeordnete Heiko Melzer begrüßt das Vorhaben der Berliner Feuerwehr, ein weiteres Rettungsfahrzeug (RTW) im Westen Spandaus zu stationieren. Bei einer Diskussion am 7. Juli forderte er jedoch, den RTW nicht bei der Freiwilligen Feuerwehr Staaken sondern am Evangelischen Waldkrankenhaus (EWK) an der Stadtrandstraße 555 zu stationieren. „Ein zusätzlicher RTW in diesem Bereich ist zwar eine wichtige Stärkung der Sicherheitsinfrastruktur, darf aber nicht zu Lasten der Wehr an der...

  • Staaken
  • 15.07.15
  • 465× gelesen
Soziales

Berliner Feuerwehr zieht Einsatzfahrzeug aus Wannsee ab

Wannsee. Seit Anfang März steht auf der Feuerwache Wannsee im Kronprinzessinnenweg abends und nachts nur noch ein Rettungswagen (RTW) zur Verfügung. Der zweite ist inzwischen in Wilmersdorf im Einsatz.Eine effektive Ressourcenverteilung nennt Stephan Fleischer, Sprecher der Berliner Feuerwehr, diese Maßnahme. "Unser Steuerungsdienst schaut sich regelmäßig berlinweit die Einsatzzahlen an und prüft, in welchen Gebieten der Bedarf größer ist als in anderen", erklärt Fleischer. Das sei in...

  • Wannsee
  • 16.03.15
  • 136× gelesen
Soziales

Der Senat baut in Blankenfelde einen neuen Stützpunkt für Rettungswagen

Blankenfelde. Für einen neuen Rettungswagenstützpunkt in Blankenfelde konnte vor wenigen Tagen Richtfest gefeiert werden. Der Neubau entsteht an der Wache der Freiwilligen Feuerwehr Blankenfelde in der Hauptstraße 14."Der Neubau ist dringend nötig, da der bisherige Stützpunkt den Anforderungen nicht mehr gerecht wurde", erklärt der zuständige Innenstaatssekretär, Bernd Krömer (CDU). Er nahm am Richtfest gemeinsam mit Senatsbaudirektorin Regula Lüscher und Pankows Bürgermeister Matthias Köhne...

  • Blankenfelde
  • 08.05.14
  • 36× gelesen