Richard Wagner

Beiträge zum Thema Richard Wagner

Kultur

Oper als „One-Man-Show“

Spandau. „Oper mal anders“ heißt es am Donnerstag, 21. November, wieder im Kulturhaus Spandau. Zu hören ist Richard Wagners „Tristan und Isolde“ von und mit Richard Vardigans. Bei „Oper mal anders“, kurz OMA, erleben die Zuschauer die Meisterwerke der Opernliteratur quasi „nackt“ – ohne Sänger, Orchester und Bühnenbild. Man lacht, man weint und vor allem, man versteht nicht nur die zum Teil haarsträubenden Handlungsabläufe, sondern auch die versteckten musikalischen Zusammenhänge. Das alles...

  • Spandau
  • 14.11.19
  • 30× gelesen
Bauen
2 Bilder

Fast überall fehlen Grundschulplätze, dort wo - k e i n e - fehlen ist geplant zu bauen
Schulneubau & Auslastungsprobleme an einer Stelle: Die Nachfrage an der Richard Wagner Grundschule sinkt noch schneller als erwartet, neue Schule daneben geplant

Ein Blick auf die Karte, da wo ganz Lichtenberg endet, endet zufälligerweise auch Karlshorst. Dahinter befindet sich ein Wald und die S-Bahnstation Wuhlheide. In der anderen Richtung befinden sich einige Karlshorster Gartenkolonien, welche für die Laubenpieper langfristig gesichert werden sollen. Schutz, statt mehrgeschossiger Bebauung; dieser Wille wurde politisch verkündet und sogar schon die ersten Maßnahmen ergriffen. Ein Discounter und ein paar Häuser weiter liegt die Richard Wagner...

  • Karlshorst
  • 29.08.19
  • 389× gelesen
Bauen

Wo fehlen Schulplätze, aber wo(anders) soll gebaut werden - 1 Blick sagt mehr als 1000 Worte
Wohnortnahe Grundschulplätze sind Pflicht, gebaut werden sie in Karlshorst Nord immer noch nicht

Die Schulentwicklungsplanung (SEP) beleg es: Die Grundschulnot im Norden von Karlshorst ist riesengroß, 1.024 fehlende Grundschulplätze prognostiziert die SEP 2023/2024. Auch die aktuellen Anmeldezahlen der Grundschulen 2019/2020 beweisen das. Die beiden dort gelegenen Lew Tolstoi und die Karlshorster sind die (über) nachgefragtesten Grundschulen (GS) in ganz Karlshorst. Mehr Anmeldungen als Plätze, das trifft auch auf Karlshorst zu: 107 Anmeldungen mehr als Grundschulplätze . 98...

  • Karlshorst
  • 22.08.19
  • 377× gelesen
Bauen

Grundschulplätze: Anmeldungen, Nachfrage, aber wo dagegen soll tatsächlich gebaut werden?
Sinkende Nachfrage nach Grundschulplätzen in der Waldowallee, dagegen große Not und Nachfrage an der Karlshorster und der Lew Tolstoi Grundschule

Die Grundschulplatznot ist in vielen der 31 Lichtenberger Grundschulen groß. Wenige Schulen haben mehr Plätze als Anmeldungen, darunter auch welche, die 2019 erst fertiggestellt worden sind. Ein Blick auf die Zahlen zeigt deutlich, an welchen beiden Schulen, die wenigsten Schulplätze fehlen: Die eine ist die Grundschule am Rödernplatz, wo die Anzahl der Anmeldungen die vorhandenen Plätze um 7 übersteigt. Die andere Grundschule mit dem am wenigsten fehlenden Plätzen ist die Karlshorster...

  • Karlshorst
  • 01.08.19
  • 482× gelesen
Kultur
Hinter den Restauratoren liegt eine Mammutarbeit: Das Richard-Wagner-Denkmal erstrahlt in neuem Glanz.

Da thront und strahlt er wieder: Das Richard-Wagner-Denkmal wurde saniert

Tiergarten. War hier Christo am Werk? Eingepackt in eine graue Plane war noch bis vor Kurzem vom thronenden Maestro gegenüber der indischen Botschaft an der Tiergartenstraße nichts zu sehen. Nun ist das Richard-Wagner-Denkmal enthüllt – und abgesehen von den Einschusslöchern aus dem Zweiten Weltkrieg so neu wie damals bei seiner Einweihung im Oktober 1903. Aufwendig ist das monumentale Sitzdenkmal des Komponisten (1813-1883) – allein die Wagner-Figur ist 2,7 Meter hoch – und seiner Opernhelden...

  • Tiergarten
  • 01.05.16
  • 337× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.