Anzeige

Alles zum Thema Richtfest

Beiträge zum Thema Richtfest

Bauen

Richtfest an der Flämingstraße

Marzahn. Die Howoge hat am Donnerstag, 12. Juli., Richtfest für ihren Neubau an der Flämingstraße 70 gefeiert. Auf der ehemaligen Fläche einer Kaufhalle wird ein dreiflügeliges Gebäude mit sieben Geschossen gebaut. Dabei entstehen 166 Ein- bis Vierzimmerwohnungen. An dem Neubau sind private Mietergärten, vielfältige Spiel- und Erholungsflächen sowie 338 Stellplätze für Fahrräder geplant. Das Gebäude soll bis zum Sommer 2019 fertiggestellt werden. hari

  • Marzahn
  • 13.07.18
  • 58× gelesen
Bauen
"G40" hat kürzlich Richtfest gefeiert.

Richtfest für G40

Tiergarten. Für das Neubauprojekt „G40“ in der Genthiner Straße 40-46 ist Richtfest gefeiert worden. In drei Hauseinheiten im Industrieloft-Stil entstehen 113 Eigentumswohnungen. Demnächst fertiggestellt ist das Wohnhochhaus „High Park“ am südlichen Ende der Gabriele-Tergit-Promenade.

  • Tiergarten
  • 27.06.18
  • 120× gelesen
Bauen
Sabine Müller-Atzerodt (rechts) und Ines Weckert leiten die Kita im Team.
8 Bilder

Sonnenschein und Superlaune
Kita "Schatztruhe" feiert Richtfest und sucht Erzieher

Das neue Haus der „Schatztruhe“ feierte jetzt Richtfest. Der Platz soll für 90 Kinder reichen. Wegen der langen Warteliste ist die Kita schon jetzt „ausgebucht“. In sieben Monaten etwa werden an der Heidereuterstraße noch mehr Kinder spielen und toben. Denn die Kita „Schatztruhe“ bekommt direkt nebenan ein zweites Haus. Das steckt noch in den Kinderschuhen, ist bis zum Rohbau aber schon gewachsen. Am 14. Juni wurde Richtfest gefeiert – mit Sektanstoß, Superlaune und symbolischem...

  • Spandau
  • 22.06.18
  • 152× gelesen
Anzeige
Bauen

Richtfest für über 300 Wohnungen

Moabit. In der Europacity wurde am 18. Juni auf den Baufeldern 11 („Wiener Etagen“) und 12 („Prager Karree“) Richtfest gefeiert. Bis 2019 entstehen an der Heidestraße und an der Lydia-Rabinowitsch-Straße in drei Bauabschnitten 302 Mietwohnungen. Ein Teil der Wohnungen wird öffentlich gefördert und „mietpreisgedämpft“ angeboten. Daneben errichten die Hamburger Bauherren Ditting Bau und Quantum Immobilien AG in den siebengeschossigen Gebäuden eine Kita, Läden, Tiefgaragen mit...

  • Moabit
  • 21.06.18
  • 62× gelesen
Bauen

Richtfest auf dem ukb-Campus

Biesdorf. Das Unfallkrankenhaus Berlin am Blumberger Damm wächst weiter. Am Mittwoch, 13. Juni, wurde auf dem ukb-Campus das Richtfest für einen fünfgeschossigen Neubau gefeiert. Diese Rehaklinik soll im Herbst 2019 bezogen werden. Dort sollen die neue Klinik für Integrative Rehabilitation, die neue Klinik für Beatmungsentwöhnung (Weaning) und die deutlich erweiterte Neurologische Frührehabilitation einziehen. KT

  • Biesdorf
  • 14.06.18
  • 148× gelesen
Wirtschaft
Richtspruch aus luftiger Höhe. Die Schaltfelder des neuen Netzknotens müssen auf zwei Etagen verteilt werden.
5 Bilder

Stromnetz Berlin feiert Richtfest für neuen Netzknoten

An der Quedlinburger Straße 43 wird emsig am neuen "110 kV-Netzknoten Charlottenburg" gearbeitet. Jetzt wurde Richtfest gefeiert, ab 2020 wird Deutschlands größte Schaltanlage die Garantie auf eine störungsfreie Stromversorgung in mehren Bezirken erhöhen. Für Thomas Schäfer, Geschäftsführer des Netzbetreibers Stromnetz Berlin, war der 7. Juni deshalb ein besonderer Tag. Während des Richtfestes erklärte er allen an dem Anfang 2017 begonnenem Bau Beteiligten, Arbeitern und...

  • Charlottenburg
  • 12.06.18
  • 79× gelesen
Anzeige
Bauen
Auf dem Gelände des ehemaligen Kinderkrankenhauses ensteht das Wohnquartier Lindenhof.
10 Bilder

Lindenhof nimmt zügig Form an
Richtfest für größtes Neubauvorhaben der Howoge

Die Planungsphase dauerte Jahre, seit dem Baustart geht es wesentlich flotter voran. Nur knapp ein Jahr nach der Grundsteinlegung feierte die kommunale Wohnungsbaugesellschaft Howoge das Richtfest für ihr bislang größtes Neubauprojekt, den Lindenhof an der Gotlindestraße. Sie erinnere sich noch gut an die Zeit des langen Leerstands und die ewigen Fragen, was mit dem Areal des ehemaligen Kinderkrankenhauses passieren solle, sagte Katrin Lompscher (Die Linke). Die Senatorin für...

  • Lichtenberg
  • 07.06.18
  • 380× gelesen
Soziales

Richtfest für Freizeitstätte

Rudow. Das Richtfest für die neue Seniorenfreizeitstätte, Alt-Rudow 60, wurde am 5. Juni gefeiert. Der an einen Gartenpavillon erinnernde Holzbau mit großen Glasfronten steht hinter der Alten Dorfschule, ist barrierefrei und hat eine Nutzfläche von rund 150 Quadratmetern. Voraussichtlich Ende September können die Rudowerinnen und Rudower das Haus in Beschlag nehmen. sus

  • Rudow
  • 06.06.18
  • 23× gelesen
Bauen
Im Malchower Weg 44 wurde bereits Richtfest gefeiert.
3 Bilder

Bald mehr Plätze für den Nachwuchs: Grundsteinlegung und Richtfest für Kitas

Die kleinen Besucher der Kita in der Neubrandenburger Straße bekommen bald neue Spielgefährten. Dort wurde vor Kurzem der Grundstein für einen Zusatzbau gelegt. Auch im Malchower Weg herrscht reges Baugeschehen, das bereits im Richtfest für einen Kita-Neubau mündete. Auf dem Grundstück an der Neubrandenburger Straße 47 betreibt der Träger Independent Living eine Kita für 250 Mädchen und Jungen. Nun errichtet der Verein dort ein weiteres Gebäude und schafft 120 weitere Plätze für den...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 24.05.18
  • 84× gelesen
Bauen

Richtfest für Elfgeschosser

Marzahn. Die Stadt und Land Wohnbautengesellschaft mbH baut an der Kienbergstraße 21 ein neues Mietshaus mit 142 Wohnungen. Am 16. Mai wurde Richtfest gefeiert. Bis 2019 soll der Elfgeschosser errichtet sein. Auf dem Grundstück stand bis Sommer 2016 eine Einzelhandelseinrichtung mit einer Netto-Filiale. hari

  • Marzahn
  • 23.05.18
  • 72× gelesen
Bauen

Richtfest für Cube Berlin

Moabit. CA Immo hat am 7. Mai gemeinsam mit Berlins Senatsbaudirektorin Regula Lüscher Richtfest für sein Bürogebäude „Cube Berlin“ gefeiert. Das österreichische Immobilienunternehmen investiert für den Bau am Washingtonplatz rund 100 Millionen Euro. Der Elfgeschosser wurde bereits vor Baubeginn an die US-amerikanische Vermögensverwaltungsgesellschaft TH Real Estate verkauft. Die Fertigstellung ist für 2019 geplant. KEN

  • Moabit
  • 10.05.18
  • 38× gelesen
Bauen

Richtfest für 93 Wohnungen

Neukölln. Der „Wohnungsbau-Verein Neukölln“ (WBV) hat am 25. April Richtfest an der Heidelberger Straße 15-18 gefeiert. Um Platz für den Neubau zu machen, waren zuvor zwei Gebäudekomplexe aus den 60er-Jahren abgerissen worden. Insgesamt entstehen 93 Wohnungen für Familien, Senioren und Paare, einige von ihnen behindertengerecht. Darüber hinaus sind 71 Tiefgaragenplätze mit Ladestationen für Elektroautos und Gemeinschaftsräume geplant. Die Mieten sollen unter denen von vergleichbaren...

  • Neukölln
  • 28.04.18
  • 115× gelesen
Bauen
Fünf Etagen und ein Dachgeschoss: So wird sich der Neubau präsentieren.

Wohnungen und Kita: Richtfest an der Bendastraße gefeiert

Im äußersten Norden von Britz, an der Bendastraße 11 c, entstehen 69 Wohnungen. Kürzlich wurde der Richtkranz aufs Dach gezogen. Im kommenden Frühjahr soll das sechsgeschossige Haus bezugsfertig sein. Bauherrin ist die Degewo. Das zuvor brachliegende Grundstück liegt nur einen Steinwurf vom Carl-Weder-Park entfernt und ist 4000 Quadratmeter groß. Vor zwei Jahren wurde es vom Land Berlin an das kommunale Wohnungsbauunternehmen übertragen. Die Mieten sollen mit einem Quadratmeterpreis von 6,50...

  • Britz
  • 28.04.18
  • 177× gelesen
Bauen

Richtfest für "Oasis Berlin"

Hansaviertel. Am 18. April haben Bauherren, Handwerker und geladene Gäste das Richtfest für das private Wohnbauprojekt „Oasis Berlin“ gefeiert. Auf einem 4000 Quadratmeter großen Teil des Areals des ehemaligen evangelischen Konsistoriums an der Bachstraße entstehen rund 100 Eigentumswohnungen, verteilt auf einen 15-geschossigen gläsernen Wohnturm, drei Gartenhäuser und ein Apartmenthaus. Bauherr ist die B&L Real Estate GmbH. Sie ist Partner der Hilfswerk Siedlung GmbH, dem Immobilienunternehmen...

  • Hansaviertel
  • 20.04.18
  • 110× gelesen
Bauen
Die Wohnungsbaugenossenschaft Wilhelmsruh feierte an der Goethestraße 50 Richtfest für ihren Neubau.
2 Bilder

Richtfest an der Goethestraße: Die Genossenschaft baut in ihrem Heimatortsteil

Für einen Neubau an der Goethestraße 50 konnte die Wohnungsbaugenossenschaft Wilhelmsruh (WBG) kürzlich Richtfest feiern. Dass die Genossenschaft baut, ist etwas Besonderes. An der Ecke zur Fontanestraße entstehen in einem neuen Gebäude mit insgesamt fünf Etagen insgesamt zehn Wohnungen. Baustart war im August 2017. Am 1. Oktober 2018 sollen die Wohnungen bezugsfertig sein. Auf insgesamt 850 Quadratmetern entstehen Zwei- und Vierzimmerwohnungen. Für die Genossenschaft ist ein Neubau etwas...

  • Wilhelmsruh
  • 09.04.18
  • 153× gelesen
Kultur
Zum Richtfest bearbeiteten Schüler aus der Bucher Montessori-Schule mit ihren Lehrerinnen Steine für das Denkmal.
5 Bilder

Denkmal für einen Humanisten: Im Bucher Forst soll an Otto Freundlich erinnert werden

Für den Bildhauer Otto Freundlich soll in Buch ein „grenzenloses Denkmal“ entstehen. Für dieses Vorhaben wurde kürzlich Richtfest gefeiert. Anlass war der 75. Todestag von Otto Freundlich (1878-1943). Der deutsch-jüdische Maler, Bildhauer und Humanist entwickelte zusammen mit seiner Lebensgefährtin Hannah Kosnick-Kloss die Idee, eine völkerverbindende Skulpturenstraße anzulegen. Sie sollte ein sichtbares Zeichen für die Abkehr von Krieg und Gewalt sowie für das friedliche Zusammenleben von...

  • Buch
  • 31.03.18
  • 85× gelesen
Bauen
An der Straße Alt-Rudow 45 entsteht die Bücherei.
3 Bilder

Richtfest gefeiert für die neue Bibliothek: Eröffnung 2019 geplant

Auf den Tag genau eineinhalb Jahre nach der Grundsteinlegung wurde am 8. März das Richtfest für die neue Stadtbibliothek gefeiert. Mit der Eröffnung können die Rudower im kommenden Frühjahr rechnen. Die relativ lange Bauzeit ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass das Ganze auch ein Ausbildungsprojekt ist: Fachkräfte und Schüler des Spandauer Oberstufenzentrums für Bautechnik erledigen einen großen Teil der Arbeiten. Die Bücherei an der Straße Alt-Rudow 45 ist für 70 000 Besucher und...

  • Rudow
  • 09.03.18
  • 308× gelesen
Soziales
Bauleute, Vertreter des Jugendamtes Marzahn-Hellersdorf und der Geschäftsführer der JAO gGmbH Rainer Rühlemann (Zweiter von rechts) feierten das Richtfest für die neue Kita in der Bütower Straße in Mahlsdorf.
2 Bilder

Das Jugendwerk Aufbau Ost feiert Richtfest für Kita in Mahlsdorf

Das Jugendwerk Aufbau Ost (JAO) errichtet in der Bütower Straße seine 20. Kita in Berlin. Am 26. Februar wurde Richtfest für den neuen Kindergarten gefeiert. Der Bedarf an Kita-Plätzen im Süden von Mahlsdorf sei sehr groß. „Wir haben 140 Anmeldungen. Können in der neuen Kita aber nur 60 Kinder betreuen“, sagte Rainer Rühlemann, Geschäftsführer der JAO gGmbH. Der Träger schafft in der neuen Einrichtung auch 12 bis 14 Arbeitsplätze für Erzieher. Im Gegensatz zu anderen Bezirken sieht...

  • Mahlsdorf
  • 02.03.18
  • 354× gelesen
Bauen

Richtfest für Klinikbau

Biesdorf. Die Arona Klinik für Altersmedizin Berlin-Marzahn hat am Donnerstag, 18. Januar, Richtfest gefeiert. Der Neubau der Burkard Verwaltungen GmbH entsteht am Blumberger Damm 2 G nahe dem Unfallkrankenhaus Berlin (UKB). Mit dem UKB ist eine engere Kooperation bei der medizinischen Versorgung älterer Patienten vorgesehen. Nach Fertigstellung sollen 65 Betten zur Verfügung stehen und außerdem die Versorgung in einer Tagesklinik möglich sein. Es entstehen 120 neue Arbeitsplätze in der...

  • Biesdorf
  • 19.01.18
  • 155× gelesen
Leute
Eines der Themen im Jahr 2017: Anwohner protestieren gegen Nachverdichtungspläne, beispielsweise im Ilsekiez.
9 Bilder

Bezirk Lichtenberg: Das waren die wichtigsten Ereignisse des Jahres 2017

2017 ist im wachsenden Bezirk geprägt von Bauvorhaben – in allen Ortsteilen stehen Sanierungen, Straßenarbeiten und vor allem Wohnungsbauprojekte an. Aus dem Tierpark gibt es mal freudige, mal traurige Nachrichten. Wir blicken auf einige Ereignisse und Nachrichten des vergangenen Jahres zurück. Januar Neues Jahr, neues Bezirksamt. Vier gewählte Mitglieder einigen sich auf die Ressortverteilung. Der fünfte Posten bleibt zunächst unbesetzt, weil der AfD-Kandidat in mehreren Wahlgängen...

  • Lichtenberg
  • 21.12.17
  • 289× gelesen
Bauen
Symbolischer Spatenstich: Petra Mai-Hartung, Geschäftsführerin des Studierendenwerks Berlin, Staatssekretär Steffen Krach, Johanna Burkert vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung und Architekt Jakob Lehrecke läuten den Bau von 50 weiteren Wohnplätzen für Studenten ein.

Neue Wohnplätze für Studenten am Dauerwald

Mit einem symbolischen ersten Spatenstich haben am 6. Dezember Steffen Krach, Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung, und die Geschäftsführerin des Studierendenwerks Berlin, Petra Mai-Hartung, den Startschuss für den Bau von 50 neuen Wohnplätzen für Studenten im Dauerwaldweg abgegeben. Krach erklärte während der Zeremonie: „Ich freue mich, dass hier am Dauerwaldweg weitere 50 Wohneinheiten entstehen. Mit seinen 9399 Wohnheimplätzen ist das Studierendenwerk Berlin ein wichtiger...

  • Grunewald
  • 08.12.17
  • 115× gelesen
Bauen

Richtfest in der Chamissostraße 18 in Hakenfelde

In Anwesenheit von Vorstandsmitglied Snezana Michaelis feierte die Gewobag am 30.11.2017 Richtfest in der Chamissostraße 18 in Hakenfelde. 61 neue Wohnungen In der Chamissostraße 18 lässt die Gewobag gemeinsam mit dem Projektentwickler Townscape und dem Generalunternehmer Köster GmbH 61 neue Wohnungen entstehen. Nach dem Baustart im Dezember 2016 ist die Fertigstellung im Dezember 2018 geplant. 30 % der Wohnungen ab 6,50/m² In der Chamissostraße entsteht ein Wohngebäude mit 3...

  • Falkenhagener Feld
  • 01.12.17
  • 260× gelesen
Bauen
7 Bilder

Richtfest für neues Domizil des Jugendclubs „Betonoase“

Seinen Namen und seine Angebote soll der Jugendclub behalten – seine Bleibe nicht: Die „Betonoase“ in der Dolgenseestraße 11a zieht nächstes Jahr in ein nagelneues Haus um. Jetzt feierten Bezirksamt, Bauleute und Besucher das Richtfest für die Betonoase Nummer zwei. Ans Baugeschehen dürften sich die Nachbarn inzwischen einigermaßen gewöhnt haben. Seit dem ersten Spatenstich im Mai dieses Jahres sind auf dem Grundstück an der Dolgenseestraße 60a tagein, tagaus Handwerker und Maschinen im...

  • Friedrichsfelde
  • 20.11.17
  • 120× gelesen