Anzeige

Alles zum Thema Rikscha

Beiträge zum Thema Rikscha

Soziales
Thea Lücke (vorne) und Veit Hannemann präsentieren die Rikscha.
2 Bilder

Mobil mit Rikscha: Service für Kiezbewohner

Ob zum Arzt oder zum Einkaufen: Menschen, die sich nur schlecht selbst fortbewegen können, sollen künftig viele Wege erleichtert werden. Und zwar mit einer Rikscha. Am 11. April wurde der neue Service am Südstern vorgestellt. Bewohner in seiner Umgebung sollen davon profitieren. Für das Angebot haben sich das Nachbarschaftshaus Urbanstraße, der Mobilitätshilfsdienst des DRK sowie die BürgerGenossenschaft Südstern zusammen getan. Im Nachbarschaftshaus wird die Rikscha stationiert und...

  • Kreuzberg
  • 14.04.18
  • 71× gelesen
Soziales
2 Bilder

Rikscha-Fahrer/innen in Wannsee gesucht

Das Team der Wannseer Rikschapiloten sucht Verstärkung. Wir sind eine Gruppe von radfahrbegeisterten Ehrenamtlichen in Wannsee. Mit unserer wunderschönen knallroten Rikscha chauffieren wir ältere Menschen ins Grüne und bringen ihnen damit frische Luft, eine Auszeit in der Natur und vor allem „Wind in den Haaren“. Warum tun wir das? Die Freude, die wir in den Gesichtern der meisten Passagiere sehen, steckt an.Die durchaus interessanten Unterhaltungen, die so manch andere Perspektive ...

  • Wannsee
  • 16.01.18
  • 305× gelesen
Soziales

Kostenloser Rikschadienst

Nikolassee. Besucher des Waldfriedhofs Zehlendorf können am Totensonntag, 26. November, einen kostenlosen Rikscha-Fahrdienst in Anspruch nehmen. Von 10 bis 16 Uhr stehen zwei Fahrer an den Eingängen Wasgensteig 30 und Potsdamer Chaussee 75 bereit. Von dort aus bringen sie die Besucher zur gewünschten Grabstätte und holen sie nach einer vereinbarten Zeit wieder ab. Der Service ist kostenlos. Dieses Angebot stammt vom Berlin-Brandenburger Verein zur Förderung der Friedhofskultur. uma

  • Nikolassee
  • 19.11.17
  • 4× gelesen
Anzeige
Bildung
Interview in der Rikscha: Alisa-Thalia und Özgür.
4 Bilder

Mobiles Medienprojekt: Kinder machen Radio im Wassertorkiez

Kreuzberg. Alisa-Thalia (11) hält Özgür (10) das Mikrofon unter die Nase, während sich Ralf Pierau mit den beiden abstrampelt. In diesem Moment soll das Interview vor allem für schöne Bilder sorgen und vor allem zur Präsentation der mobilen Radiostation für Kinder und Jugendliche des Mehrgenerationenhauses in der Wassertorstraße 48 beitragen. Mobil heißt hier eine Rikscha. Deshalb muss Ralf Pierau, Macher von WassertorMEDIEN, in die Pedale treten. Die Rikscha ist sozusagen der...

  • Kreuzberg
  • 29.07.17
  • 52× gelesen
Verkehr
Rikschapilotin mit zwei Fahrgästen

Ausflug auf der Rikscha

Wannsee, was bist du schön! Völlig unerwartet wurden wir eingeladen auf eine Tour über den Rentnerweg bis zur Glienicker Brücke. An der Großen Neugierde fuhren wir rechts ab und radelten auf dem Uferweg gemütlich bis zur Pfaueninsel weiter. Erheiterte Blicke beim Vorüberfahren Viele Menschen waren unterwegs die sich über uns und unsere Rikscha freuten. Wir wurden von völlig fremden Menschen gegrüßt und Ihre Freude über unseren Anblick wirkte ansteckend. In der Busschleife am Ende der...

  • Wannsee
  • 26.07.17
  • 82× gelesen
Verkehr
2 Bilder

Unterwegs mit der Rikscha

Unterwegs mit der Rikscha am Havelstrand  Seit dem 1. Januar 2013 arbeitet die DiakonieschwesterIndra Wiesinger im diakonischen Tätigkeitsbereich der Evangelischen Kirchengemeinde Wannsee. Ihr Herzensprojekt ist eine Fahrrad-Rikscha, mit der sieMenschen zu Orten fahren kann, zu denen diese nicht mehr eigenständig gelangen, frei nach dem Motto Radeln ohne Grenzen. Dies sind hauptsächlich Bewohner der Senioreneinrichtungen in Wannsee. Mit der Rikscha zum Freiluftkonzert Wir dagegen...

  • Wannsee
  • 26.07.17
  • 82× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Rikschafahrer schwer verletzt

Kreuzberg. Ein Autofahrer fuhr am 5. Juli gegen 1.40 Uhr am Halleschen Ufer gegen eine dort abgestellte Rikscha, hielt kurz an und entfernte sich dann in Richtung Schöneberger Straße. Zumindest machte diese Angaben ein Zeuge, der den Zusammenstoß im Rückspiegel seines Wagens beobachtete. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich ein Mann und eine Frau in der Rikscha, die beide verletzt wurden, der Fahrer so schwer, dass er im Krankenhaus bleiben musste. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts...

  • Kreuzberg
  • 06.07.17
  • 23× gelesen
Soziales
Erna Lippitz und Heinz Tietz freuten sich auf den Rikscha-Ausflug in den Botanischen Garten. Fahrer Bernd Schnieders brachte sie ans Ziel.

Überraschung zum 99. Geburtstag: Mit der Rikscha in den Botanischen Garten

Dahlem. Mit einer Rikscha in den Botanischen Garten: Dieses Geschenk zum 99. Geburtstag wird Erna Lippitz wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Einen Tag nach ihrer Jubelfeier am 30. Oktober ging für die Bewohnerin der Senioreneinrichtung Haus Curamus die Fahrt los. Begleitet wurde sie von ihrem Mitbewohner Heinz Tietz, der bereits im Sommer 100 Jahre alt wurde. Die Fahrt in einer behindertengerechten Rikscha hatte das Haus Curamus bei der Initiative „Radeln ohne Alter“ bestellt. Der...

  • Dahlem
  • 09.11.15
  • 212× gelesen
Soziales

Vitanas lädt zu Fahrten ein

Steglitz. Am Dienstag, 26. August, bietet das Vitanas Senioren Centrum Am Stadtpark, Stindestraße 31, eine besondere Tour für Besucher und Gäste an. Ab 10 Uhr geht es mit der Rikscha quer durch den Stadtpark.Die Fahrrad-Rikscha gehört zu den Neuanschaffungen des Seniorenzentrums. Anlässlich der bevorstehenden Jungfernfahrt der Rikscha gibt es für alle großen und kleinen Gäste ab 10 Uhr ein buntes Programm im Haus. Zunächst können am Frühstücksbuffet auf der Terrasse die hausgemachten Leckereien...

  • Steglitz
  • 18.08.14
  • 18× gelesen
Verkehr Anzeige
Christian Quadt fährt Sie mit der Rikscha durch die Spandau.

Per Rad unterwegs, ohne selbst zu fahren!

Mit seinen Rikschafahrten bietet Christian Quadt eine schöne und besonders angenehme Dienstleistung in Spandau an. Sei es für eine Fahrt ins Grüne, zum Einkauf, um pünktlich von A nach B zu kommen oder ganz speziellen Anlässen wie Hochzeits- oder Geburtstagsfahrten. Gerade für ältere Menschen mit eingeschränkter Mobilität bietet dieser Service enorme Vorteile. Sie werden von zuhause oder dem Seniorenheim abgeholt und auch dorthin zurückgebracht. Der Preis für die einstündige Rundfahrt...

  • Spandau
  • 24.04.14
  • 99× gelesen