Ringkolonnaden

Beiträge zum Thema Ringkolonnaden

Politik
Dagmar Pohle (Die Linke/65) war von 2006 bis 2011 Bezirksbürgermeisterin von Marzahn-Hellersdorf und bekleidet das Amt wieder seit 2016. 

„Hier ist mein Zuhause“
Bürgermeisterin Dagmar Pohle zum Jubiläum des Bezirks und Aufgaben in 2019

2019 feiert der Bezirk 40 Jahre seines Bestehens. Bürgermeisterin Dagmar Pohle (Die Linke) ist seit vielen Jahren im Bezirk politisch aktiv und in der vierten Wahlperiode hintereinander im Bezirksamt. Mit ihr sprach zum Jahreswechsel Berliner-Woche-Reporter Harald Ritter. Frau Pohle, was bedeuten Ihnen 40 Jahre Marzahn-Hellersdorf persönlich? Dagmar Pohle: Marzahn ist im Jahr 1978 meine persönliche Heimat geworden, hier sind meine Kinder aufgewachsen und hier war und ist mein...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 02.01.19
  • 426× gelesen
Blaulicht

Ladenbesitzer in den Ringkolonnaden klagen über wiederholte Einbrüche

Marzahn. Laut aktuellem Kriminalitätsatlas stieg in Marzahn-Mitte von 2014 auf 2015 die Zahl der Wohnungseinbrüche um mehr als das Doppelte. Einbrecher haben es dabei vor allem auch auf Geschäfte abgesehen. Der südliche Teil des Gebäudekomplexes wurde bereits im Jahr 2010 abgerissen. Auch einige Hochhäuser in der Nähe am Rand des Bürgerparks fielen der Abrissbirne zum Opfer. Außer zur Einkaufsstraße hin in Richtung der Plaza Marzahn sind die restlichen Ringkolonnaden nachts meist in tiefes...

  • Marzahn
  • 01.12.16
  • 144× gelesen
Wirtschaft
Die Gewerbetreibenden fühlen sich in den Ringkolonnaden wohl. Sie bemängeln jedoch den hohen Leerstand.

Gewerbetreibende schätzen die Ringkolonnaden trotz ihrer Standortnachteile

Marzahn. Die nördlichen Ringkolonnaden sind alles andere als ein Aushängeschild für die Geschäftsmeile in der Mehrower Allee. Viele Räume stehen leer und der Komplex wirkt unansehnlich.Trotzdem sind die Kolonnaden ein interessanter Standort für Geschäfte. "Wir haben hier viel Laufkundschaft, vor allem aus dem Gebiet um die Lea-Grundig-Straße", sagt Frank Thier. Er betreibt seit rund 20 Jahren ein Reisebüro. Die Geschäfte laufen gut. Es gibt im Erdgeschoss neben Thiers Reisebüro unter anderem...

  • Marzahn
  • 12.02.15
  • 897× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.