Anzeige

Alles zum Thema Risiko

Beiträge zum Thema Risiko

Bildung

Keine E-Zigaretten für Kinder: Stadträte begrüßen geplantes Abgabeverbot

Spandau. E-Zigaretten haben in den Händen von Kindern nichts zu suchen. Die Bundesregierung will das darum per Gesetz verbieten. Im Bezirk wird das begrüßt. Hier war ein Abgabeverbot lange gefordert worden. E-Zigaretten und E-Shishas liegen im Trend. Obwohl sie gesundheitlich bedenklich sind, können Kinder und Jugendliche diese Produkte mit Erdbeer- oder Karamellgeschmack uneingeschränkt am Kiosk kaufen. Um Kinder vor den gesundheitlichen Gefahren zu schützen, will die Bundesregierung den...

  • Spandau
  • 14.03.16
  • 132× gelesen
  • 2
Jobs und Karriere

Plötzlich arbeitsunfähig: Welche Versicherungen dann helfen

Wer durch eine Krankheit oder einen Unfall nicht mehr Arbeiten kann, steht schnell vor finanziellen Problemen. Denn fehlt das regelmäßige Einkommen, wird es häufig schwer, den eigenen Lebensstandard zu halten. Oft müssen Betroffene auch zusätzliche Ausgaben für medizinische Behandlungen stemmen und ihre Rente fällt sehr gering aus. Denn die gesetzliche Rentenversicherung zahlt in der Regel eine Erwerbsminderungsrente nur bei Vollinvalidität – davon sind jedoch Versicherte eher selten...

  • Mitte
  • 04.02.16
  • 82× gelesen
Kultur
Eröffneten die Filmtage: Uwe Karck und Uwe Brockhausen sowie Ilka Grafschmidt, Daniel Gubert, Reimer Siemsen und Sven Walter (v. unten).

Jugendfilmtage fanden im Bezirk statt

Tegel. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ist mit ihrer diesjährigen Tour der Jugendfilmtage im Bezirk gestartet. Sechs Filme klärten am 24. und 25. Juni über die Risiken von Alkohol und Nikotin auf.Ein Glas Wein zum Essen, ein Bier zum Feierabend oder die Zigarette in der Mittagspause. Alkohol und Nikotin gehören für viele Menschen ganz selbstverständlich zum Alltag. Dabei haben diese Alltagsdrogen ein enormes Suchtpotenzial und sind gerade für Jugendliche gefährlich. Darüber...

  • Tegel
  • 26.06.14
  • 216× gelesen
Anzeige