Rock 'n' Roll

Beiträge zum Thema Rock 'n' Roll

Kultur

Rock ’n‘ Roll und Revolte

Neukölln. Eine gut zweistündige Führung zu Kultstätten der Neuköllner Rockszene bietet der Historiker Henning Holsten am Sonnabend, 12. September. Treff ist um 15 Uhr am Eingang der Neuen Welt an der Hasenheide. Rund um den Hermannplatz wandeln die Teilnehmer auf den Spuren von Rocklegenden wie Jimi Hendrix und Rio Reiser, Jacky Spelter und Kalle Kalkowski. Pro Person sind 7,50 Euro zu zahlen. Anmeldung unter https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=581042. Es ist...

  • Neukölln
  • 05.09.20
  • 37× gelesen
Kultur

Rock ‘n‘ Roll mit Petticoat

Gropiusstadt. Stimmung garantiert: Die Showband Petticoat spielt bei der 13. Rock ‘n‘ Roll-Nacht im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Los geht es Sonnabend, 21. März, um 20 Uhr. Präsentiert werden Evergreens der 50er- und 60er-Jahre. Karten für 18 und ermäßigt 14 Euro sind zu haben unter 902 39 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

  • Gropiusstadt
  • 14.03.20
  • 18× gelesen
Kultur

Jahresfete mit den Cool Cats

Gropiusstadt. Wer auf guten alten Rock’n’Roll steht, sollte die 32. Jahresfete der Cool Cats nicht verpassen. Am Sonnabend, 2. November, präsentieren sie Hits der 50er- und Oldies der 60er-Jahre. Die Show im Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz 1 beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es für 16, ermäßigt zwölf Euro. Reservierungen und Infos unter Telefon 902 39 14 16 oder www@ticketsgemeinschaftshaus.de. sus

  • Gropiusstadt
  • 25.10.19
  • 22× gelesen
Kultur

Rock’n’Roll und Wildkräuter

Britz. Unsterbliche Rock’n’Roll-Klassiker in passender Garderobe der 50er-Jahre präsentieren die fünf Musiker und die Sängerin Simone der Band „Petticoat“ am 31. Juli von 15 bis 17 Uhr auf der Bühne Festplatz am See im Britzer Garten. Gespickt ist das Programm mit Moderation, Parodien und humoristischen Einlagen. In der Reihe Natur für Senioren erkundet Friedrich-Karl Schembecker vom Freilandlabor am 3. August von 11 bis 13.30 Uhr essbare und heilsame Wildkräuter im Britzer Garten. Der...

  • Britz
  • 21.07.16
  • 24× gelesen
Kultur
Bands unterschiedlicher Stilrichtungen und Altersgruppen aus der Region stehen bei "Rock am Kanal" auf der Bühne.

Rock am Kanal – Musik für den guten Zweck: Benefizkonzert für Kinderprojekte

Am 27. August 2016 geht's rund direkt am Teltowkanal! "Rock am Kanal" bietet nicht nur Live-Musik vom Feinsten, sondern auch noch für den guten Zweck. Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es, die regionale Musikszene für einen Tag in den Vordergrund zu stellen und den erspielten Erlös karitativen Zwecken zur Verfügung zu stellen. Die dabei anfallenden Kosten zur Durchführung werden durch Sponsorengelder beglichen und der Erlös, bestehend aus Eintrittsgeldern, Standmieten sowie...

  • Zehlendorf
  • 15.04.16
  • 357× gelesen
  • 3
Kultur
Die Boogie Blasters mit K.C.Miller am Piano, Bernhard Herzinger an den Trommeln und Volker Halbbauer am Tenorsaxophon.
2 Bilder

Boogie Blasters im Kulturhaus

Karlshorst. Swing, Rock’n’Roll und Boogie Woogie – am 14. August können Musikfans von 20 bis 22 Uhr im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112 wieder das Tanzbein schwingen. Dann ist JazzTogether angesagt. Diesmal sorgt das Trio „Boogie Blasters“ für Stimmung. Gespielt werden unter anderem Klassiker von Louis Prima, Ray Charles und Fats Domino. Einlass ist 19 Uhr. Die Karten kosten elf Euro und sind unter  567 68 92, an der Abendkasse und im Internet unter www.jazztreff.de/programme.php...

  • Karlshorst
  • 09.08.15
  • 131× gelesen
Kultur

Rock 'n' ’Roll in Rixdorf

Neukölln. Einen Spaziergang durch die Neuköllner Musikgeschichte bietet das Museum Neukölln unter dem Titel "In Rixdorf is Rock’ 'n' ’Roll" am 9. Mai um 14 Uhr an. In der Hasenheide war schon Musike, als die Rike noch mit dem Pferdebus nach Rixdorf fuhr. Der Historiker Henning Holsten wandelt auf den Spuren bekannter und unbekannter Vorläufer der heutigen Kreuzköllner Hipster - von Jimi Hendrix und Rio Reiser bis zur unvergessenen Neuköllner Rock’n’Roll-Legende Jacky Spelter. Treffpunkt ist...

  • Kreuzberg
  • 04.05.15
  • 42× gelesen
Kultur
Vier gestandene Herren sind seit über zehn Jahren als die Band "The Cell" unterwegs.

Rock’ 'n' ’Roll im Bierhaus

Tempelhof. Vier gestandene Herren, die seit über zehn Jahren als Band "The Cell" unterwegs sind, geben am 9. Mai im Bierhaus am Tempelhofer Damm 139 ein Gastspiel. Eigene Titel und Coversongs aus Rock’n’Roll und Beat stehen auf dem Programm. Das Konzert in Clubatmosphäre beginnt um 20.30 Uhr, der Eintritt kostet sieben Euro. Platzreservierung unter 751 50 98. Horst-Dieter Keitel / hdk

  • Tempelhof
  • 04.05.15
  • 81× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.