Alles zum Thema Roland Willaert

Beiträge zum Thema Roland Willaert

Kultur
Die Fotokünstler Thomas Mascher und Roland Willaert sind in der Ausstellung in einem Videoclip als Lenin und Marx zu sehen.

Die Wiedergeburt von Marx und Lenin: Kunstwerke zu „100 Jahre Oktoberrevolution“ zu sehen

Weißensee. Die neue Ausstellung in der Galerie Emma T. ist ungewöhnlich. Galerist Thomas Mascher greift ein Thema auf, das viele gar nicht auf dem Schirm haben: „100 Jahre Oktoberrevolution“. Die russische Revolution hatte Folgen für die Entwicklung der gesamten Welt, für Europa und für Deutschland. Nach heutigem, gregorianischem Kalender, fand sie am 7. November statt. Weil in Russland seinerzeit aber noch der julianische Kalender galt, der seinerzeit erst den 25. Oktober anzeigte, erhielt...

  • Weißensee
  • 28.10.17
  • 421× gelesen
Kultur
In seiner neuen Ausstellung zeigt der Fotograf Fotos, die in Straßen von Städten entstanden.
3 Bilder

Arm, aber fotogen: Roland Willaert zeigt seine sozialkritischen Fotografien

Weißensee. „Eine ungerechte Fallhöhe“ heißt die neue Ausstellung in der Galerie Emma T. in der Lehderstraße 60 sind Schwarzweißbilder des Fotokünstlers Roland Willaert zu sehen. Wenn der 66-Jährige irgendwo in einer Stadt unterwegs ist, hat er seine Kamera dabei. Auf den Straßen oder in Cafés findet er seine Motive. Er will aber nicht schillernde Persönlichkeiten ablichten, sondern eher die Normalos und Verlierertypen habe es ihm angetan. „Angeblich leben wir in einer immer besser werdenden...

  • Weißensee
  • 19.10.16
  • 156× gelesen
  •  1
Kultur
Thomas Mascher fotografierte in seiner Galerie an der Lehderstraße Menschen aus dem Kiez. Foto: Mascher
2 Bilder

Die Galerie Emma T. zeigt Gesichter aus dem Kiez

Weißensee. „Wanted & Found“ heißt die neue Ausstellung in der Galerie Emma T. In der Lehderstraße 60 zeigt Galerist Thomas Mascher ausnahmsweise mal nicht Arbeiten anderer Künstler, sondern seine eigene Fotokunst. „Mit dieser Ausstellung erfülle ich mir einen langgehegten Wunsch“, gesteht Mascher. „Ich wollte schon immer mal intensiv Menschen porträtieren, traute mich aber lange Zeit nicht. Mein Freund Roland Willaert machte mir Mut. Er bestärkte mich, dieses Vorhaben anzugehen.“ Willaert...

  • Weißensee
  • 03.07.16
  • 196× gelesen
Leute
Roland Willaert wohnt seit zwei Jahren im Kiez an der Weißenseer Spitze. Jetzt zeigt er hier zum ersten mal eine Fotoausstellung.
3 Bilder

Vor zwei Jahren zog der Weltenbummler Roland Willaert an die Weißenseer Spitze

Weißensee. Als Kameramann und Fotograf ist Roland Willaert viel in der Welt herumgekommen. Doch jetzt ist er Neu-Weißenseer. Im fünften Teil der Serie „Unser Kiez – rund um die Weißenseer Spitze“ erzählt der Belgier, warum er dort eine Wohnung kaufte und was die Besucher seiner ersten Fotoausstellung in Weißensee erwartet. Roland Willaert zückt sein kleines, schwarzes Notizbuch. Er fingert ein Bleistift aus der Jacke. Gerade hat er noch mit dem Galeristen Details für seine erste Ausstellung in...

  • Weißensee
  • 29.12.15
  • 482× gelesen