Rucksack

Beiträge zum Thema Rucksack

Blaulicht

Messerstecherei und Raub

Friedrichshain. Ein 22-Jähriger soll am Abend des 10. Dezember in der Boxhagener Straße von zwei ihm bekannten Männern aufgefordert worden sein, ihnen seinen Rucksack auszuhändigen. Als er sich weigerte, soll einer der beiden ein Messer gezogen haben. Gleiches machte daraufhin auch der junge Mann, und es kam zu einer Messerstecherei. Während der gelang es den beiden Räubern, den Rucksack an sich zu bringen und in Richtung Warschauer Straße zu fliehen. Das Überfallopfer wurde zunächst im...

  • Friedrichshain
  • 12.12.19
  • 106× gelesen
Blaulicht

Festnahmen nach versuchtem Raub

Friedrichshain. Zwei junge Männer sollen am 12. April gegen 7 Uhr zunächst eine Frau an der Helsingforser Straße aufgefordert haben, ihnen Geld auszuhändigen. Danach versuchten sie, ihre Handtasche zu entreißen. Die Passantin wehrte sich, worauf die Täter von ihr abließen. Anschließend alarmierte sie die Polizei. Danach soll das Duo einem Mann, der auf einer Grünfläche an der Warschauer Straße schlief, den Rucksack gestohlen haben. Der Mann bemerkte die Tat und es kam auch hier zu einer...

  • Friedrichshain
  • 15.04.19
  • 39× gelesen
Blaulicht

Drogen gingen baden

Friedrichshain-Kreuzberg. Einen mit Betäubungsmitteln gefüllten Rucksack wollte ein 19-Jähriger am 13. April an der Oberbaumbrücke durch einen Wurf in die Spree verschwinden lassen. Der junge Mann war, zusammen mit seinem 18 Jahre alten Begleiter, gegen 22.50 Uhr zwei Zivilpolizisten bei einem mutmaßlichen Verkaufsgespräch in der Falckensteinstraße aufgefallen. Als sie danach überprüft wurden, habe der Jüngere erheblichen Widerstand geleistet. Zeugen beobachteten gleichzeitig, wie der Komplize...

  • Friedrichshain
  • 17.04.18
  • 128× gelesen
Blaulicht

Autoknacker geschnappt

Friedrichshain. Nach dem Einbruch in einen Kleinbus nahmen Polizisten den mutmaßlichen Täter am 11. Februar noch in dem Fahrzeug fest. Ein Passant hatte gegen 15 Uhr beobachtet, wie sich der Mann an dem geparkten Auto in der Neuen Bahnhofstraße zu schaffen machte und die Beamten alarmiert. Die fanden im Rucksack des Verdächtigen Werkzeug, das sich für Einbrüche eignete. Außerdem stellten sie bei ihm einen Alkoholwert von 2,0 Promille fest. tf

  • Friedrichshain
  • 14.02.18
  • 15× gelesen
Blaulicht

Rucksack führt zu Drogenfund: Polizei schnappt Großhändler

Friedrichshain. Ein mutmaßlicher Dealer, der sein Gewerbe anscheinend sehr breit gefächert betrieb, ist der Polizei am 19. April ins Netz gegangen. Beamte des Abschnitts 51 wollten den 28-Jährigen gegen 17.20 Uhr in der Revaler Straße überprüfen. Dabei sollte er auch seinen Rucksack ablegen. Das verweigerte der Mann und versuchte stattdessen zu flüchten. Er wurde kurz darauf wieder eingefangen und der Rucksack untersucht. Darin befanden sich drei Kilogramm Amphetamine, 190 Gramm Kokain sowie...

  • Friedrichshain
  • 21.04.16
  • 156× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.