Alles zum Thema Ruder Club Ägir

Beiträge zum Thema Ruder Club Ägir

Sport

Junge Ruderer sehr erfolgreich

Friedrichshagen. Am 7. Oktober hat der Berliner Ruder-Clubs Ägir etwas zu feiern. Grund ist das erfolgreiche Abschneiden ihrer Kinder- und Jugendruderer in dieser Saison. Die Mitglieder sind stolz auf ihre Jugendabteilung: Leopold Aign holte bei den Deutschen Meisterschaften U17/U19/U23 in Köln Gold im Achter der B-Junioren und Silber im Vierer mit Steuermann. Luis Haack wurde Deutscher Meister bei den B-Junioren im Doppelvierer mit Steuermann. Auch Felix Hermann, Clara Aign und Maria Abe...

  • Friedrichshagen
  • 29.09.18
  • 38× gelesen
Sport
Am 4. Juli legen sich die Ruderer auf dem Müggelsee wieder mächtig in die Riemen.

Ruder-Achter auf dem Müggelsee: 18. Regatta beim BCR Ägir

Friedrichshagen. Am Sonnabend, 4. Juli, um 13 Uhr wird beim Berliner Ruder-Club Ägir, Spreestraße 1, die 18. Müggelsee-Achter-Regatta gestartet. Sie ist neben „Rund um Wannsee“ und „Quer durch Berlin“ eine der drei Langstreckenregatten Berlins über 7,5 Kilometer. Wenn sich an diesem Tag etwa 25 bis 30 Ruder-Achter aus allen Teilen Deutschlands auf dem Müggelsee und der Spree in Richtung Köpenick in Bewegung setzen, kann man körperlichen Einsatz, Kampfgeist und Freude miterleben. Teilnehmer...

  • Friedrichshagen
  • 24.06.15
  • 233× gelesen
Soziales

Drei junge Frauen für Engagement in Sportvereinen geehrt

Treptow-Köpenick. Soziales Engagement wird im Bezirk besonders geschätzt. Seit 2007 vergibt er dafür an Mädchen und junge Frauen der Mädchenpreis. Dotiert ist er in drei Stufen mit 300, 200 und 100 Euro. In diesem Jahr wurden Mädchen ausgezeichnet, die sich in Sportvereinen ganz besonders engagieren.Den ersten Platz belegt Luisa Grunow. Die 19-Jährige gehört seit gut zehn Jahren zum Ruder Club Ägir. Die angehende Kinderkrankenschwester ist neben ihrem eigenen Training seit zwei Jahren auch...

  • Köpenick
  • 13.11.14
  • 78× gelesen
Sport
Maria Abe (11) tauft "Pepe" mit Spreewasser. Die Schülerin hatte besonders fleißig für das neue Boot gesammelt.

Ruderverein Ägir schenkt sich Ruder-Achter zum Jubiläum

Friedrichshagen. In diesem Jahr wird der Ruderverein Ägir 100 Jahre alt. Das eigentliche Jubiläum wird im Bootshaus an der Spreestraße erst Ende Juni gefeiert. Das Geburtstagsgeschenk haben sich die 160 Vereinsmitglieder schon jetzt gemacht.Mitte April wurde "Pepe", der neue Ruderachter getauft und zu Wasser gebracht. "Pepe" steht für Peter Schulz (68), Vereinsmitglied seit 1958. Im Frühjahr 1960 saß Pepe erstmals als Steuermann in einem Ruderboot. Das neue Boot wurde in Österreich gebaut,...

  • Friedrichshagen
  • 10.04.14
  • 283× gelesen