Anzeige

Alles zum Thema Rudower Chaussee

Beiträge zum Thema Rudower Chaussee

Verkehr

Tempo 30 am Campus einführen

Adlershof. Auf Initiative von Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke wurde in der BVV beschlossen, dass sich das Bezirksamt für eine Ausweitung der Tempo-30-Zone rund um den Universitätscampus Adlershof und die umliegenden Wohngebiete einsetzen soll. Der Flächennutzungsplan des Gebiets zwischen Karl-Ziegler-Straße, Rudower Chaussee, Groß-Berliner Damm und Hermann-Dorner-Allee soll von einem Gewerbe- zu einem Mischgebiet umgewidmet werden. Auf dem Campus sind die meisten Menschen zu Fuß unterwegs....

  • Adlershof
  • 07.06.18
  • 89× gelesen
Blaulicht

Auto prallt gegen Lichtmast

Adlershof. Nachdem er die Kontrolle über seinen Pkw verloren hatte, ist ein 58-Jähriger am 15. Januar gegen einen Lichtmast geprallt. Der Mann war gegen 19.30 Uhr in der Rudower Chaussee unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen den Lichtmast. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Unfallfahrer ins Krankenhaus. Der beschädigte Lichtmast wurde durch eine Fachfirma gesichert. RD

  • Adlershof
  • 17.01.18
  • 28× gelesen
Wirtschaft
Der Laserstrahl beim Start an der Rudower Chaussee.

Ein grüner Strahl von Adlershof bis Köpenick

Seit dem 12. Dezember leuchtet er wieder, der grüne Strahl über der Rudower Chaussee. Das nächtliche Wahrzeichen des Wissenschaftsstandorts Adlershof wurde nach über zwei Jahren Pause wieder eingeschaltet. Der Laserstrahl, ein Lichtkunstwerk von Nils R. Schulze, hatte seit 2003 vom Dach des Technologie- und Gründerzentrums an der Rudower Chaussee ins „alte“ Adlershof gestrahlt und dort an der Brandwand eines Hauses an der Dörpfeldstraße geendet. Bereits 2014 war der Strahl wegen eines...

  • Köpenick
  • 13.12.17
  • 415× gelesen
Anzeige
Bauen
Europa-Center-Gesellschafter Uwe H. Suhr mit der Grundsteinschatulle.
2 Bilder

Grundstein für Bürohaus gelegt: Europa-Center errichtet Viergeschosser

Adlershof. Wieder einmal wurde an der Rudower Chaussee ein Grundstein gelegt. Das Immobilien-Unternehmen Europa-Center errichtet dort ein viergeschossiges Bürogebäude. Das Grundstück am Forum Adlershof, gleich neben der markanten Plastik „Kopfbewegung“ und den denkmalgeschützten Technikgebäuden der früheren Deutschen Versuchsanstalt für Luftfahrt, war viele Jahre für ein Mensagebäude der Humboldt-Universität reserviert. Nachdem sich diese Pläne zerschlugen, wurde es verkauft. Jetzt entstehen...

  • Adlershof
  • 25.10.17
  • 164× gelesen
Bauen
Über dem Rohbau des neuen Laborgebäudes ging jetzt der Richtkranz hoch.
2 Bilder

Richtkranz an der Rudower Chaussee

Adlershof. Wieder einmal ging auf dem Areal des Wissenschaftsstandorts Adlershof ein Richtkranz hoch. Das Laborgebäude B 3 der Immobilien Experten AG ist im Rohbau fertig. Das ist bereits der vierte Neubau auf dem Gelände an der Ecke Rudower Chaussee/Hermann-Dorner-Allee. Gebaut wurde in kurzer Zeit. Erst im Juni war der Grundstein gelegt worden. Neben dem Rohbau stehen bereits zwei schon bezogene baugleiche Gebäude. Der Neubau von B 3 begann ohne Vorvermietung, inzwischen sind 30 Prozent...

  • Adlershof
  • 28.09.17
  • 145× gelesen
Blaulicht

Unfälle mit Zweirädern: Biker und Radler schwer verletzt

Köpenick. Am 18. Juli hat es im Bezirk gleich zwei schwere Unfälle mit Zweirädern gegeben. Gegen 16 Uhr war ein 77-jähriger Radler auf dem Fahrradweg der Köpenicker Straße in Richtung Biesdorf unterwegs. An einer Stelle, an der der Radweg auf die Fahrbahn geführt wird, stieß er mit einem in gleicher Richtung fahrenden Lkw zusammen. Der Mann stürzte und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Zu einem weiteren Unfall kam es gegen 20 Uhr in Adlershof. Hier...

  • Köpenick
  • 19.07.17
  • 63× gelesen
Anzeige
Bauen

Grundstein für Laborgebäude

Adlershof. An der Rudower Chaussee 50 wurde jetzt der Grundstein für ein weiteres Laborgebäude der Immobilien Experten AG gelegt. Damit entsteht im Rahmen des Projekts „Am Oktogon“ bereits das dritte baugleiche Laborgebäude. Der Fünfgeschosser mit 2200 Quadratmetern Nutzfläche soll bis April 2018 fertig sein. RD

  • Adlershof
  • 02.06.17
  • 26× gelesen
Bauen
Hinter dem Bauzaun wird der Eichenhain bis November umgestaltet.
2 Bilder

Eichenhain erhält Wege, Bänke und Hecken

Adlershof. Eine recht trostlose Brache am S-Bahnhof Adlershof soll in den nächsten Monaten neugestaltet werden. Der sogenannte Eichenhain an der Rudower Chaussee wird umgestaltet. Bisher war das rund 7000 Quadratmeter große Areal nur an dem offiziellen Schild „Geschützte Grünanlage“ als solche zu erkennen. Zwischen den rund 100 Jahre alten Eichen führten drei wilde Trampelpfade in das Hinterland des Wissenschaftsstandorts. Die Umgestaltung hat die Adlershof Projekt GmbH als Entwicklungsträger...

  • Adlershof
  • 07.04.17
  • 327× gelesen
Kultur
Einer der Ellipsoide von Stefan Krüskemper
3 Bilder

Kunst in der Wissenschaftsstadt

Adlershof. Für die Reihe über Kunst im öffentlichen Raum hat sich die Berliner Woche diesmal in der Wissenschaftsstadt Adlershof umgesehen. An der Rudower Chaussee steht seit 2008 die Plastik „Kopfbewegung“ von Josefine Günschel und Margund Smolka. Die 160 Zentimeter hohen Köpfe sind auf vier Meter hohen Stelen befestigt. Jeder Kopf besteht aus 30 Scheiben, die durch Motoren ständig ihre Lage verändert. Außerdem wird jeder Kopf im Kreis bewegt. So verändert sich ständig der „Gesichtsausdruck“...

  • Adlershof
  • 19.11.16
  • 81× gelesen
Bauen
So soll der preisgekrönte Hotelbau mit dem 54 Meter hohen Turm an der Rudower Chaussee einmal aussehen.

An der Rudower Chaussee wird 54 Meter hoher Hotelturm gebaut

Adlershof. Der Berliner Immobilienprojektentwickler immobilien experten ag hat im Konzeptverfahren für das Baufeld 1166 im Technologiepark Adlershof gewonnen. Das Baufeld befindet sich an der Rudower Chaussee in exponierter Lage zwischen dem S-Bahnhof Adlershof und dem künftigen Sitz der Berliner Allianz-Niederlassung. Das Siegerkonzept sieht eine Zweiteilung des Baufelds vor: Auf dem südlichen, an der Rudower Chaussee, Ecke Wagner-Régeny-Straße gelegenen Areal soll das „Campus-Hotel...

  • Adlershof
  • 28.10.16
  • 375× gelesen
Bauen
Richtkranz über dem "Medienfenster" mit 153 Studentenwohnungen.
3 Bilder

Neuer Wohnraum für Studenten

Adlershof. Bauen kann in Berlin so schnell gehen. Am 20. Mai wurde der Grundstein gelegt, gut ein halbes Jahr später wurde jetzt Richtfest gefeiert. Die 153 Studentenappartements an der Rudower Chaussee 3 sind im Rohbau fertig. Das Projekt mit den 114 möblierten Ein-Zimmer-Appartements und weiteren Wohneinheiten mit 1,5 bis drei Zimmern ist sicher eine gute Idee. Denn für die rund 22 000 Mitarbeiter und 7000 Studenten am Wissenschaftsstandort Adlershof gibt es neben 380 Einfamilienhäusern nur...

  • Adlershof
  • 02.12.15
  • 183× gelesen
Bildung

Am 10. Mai öffnen sich wieder zahlreiche Orte der Wissenschaft

Treptow-Köpenick. Die Wissenschaftsstadt an der Rudower Chaussee ist wieder einer der Hauptorte bei der 14. Langen Nacht der Wissenschaften. Über 20 der Forschungseinrichtungen beteiligen sich hier.Berlinweit sind am 10. Mai über 70 Forschungseinrichtungen dabei. Rund 30 000 Besucher ließen sich in den letzten Jahren jeweils von Bunsenbrennern, blitzenden chemischen Reaktionen oder Blicken durch Mikroskope und Fernrohre anlocken. Allein in Adlershof gibt es so viele Möglichkeiten, einen...

  • Köpenick
  • 30.04.14
  • 13× gelesen