Alles zum Thema Rummel

Beiträge zum Thema Rummel

Kultur

Rummel mit Karussels und Co.

Lichtenberg. Bis einschließlich Mittwoch, 26. Dezember, findet der Große Berliner Weihnachtsmarkt auf 20 000 Quadratmetern neben Ikea an der Landsberger Allee statt. Elf Karussells und mehr als 100 Betriebe sind mit von der Partie. Neu ist in diesem Jahr der „Chaos-Air-Port“ mit Irrgarten, rollenden Treppen und mehr. Geöffnet ist montags bis donnerstags von 14 bis 22.30 Uhr, freitags und sonnabends von 14 bis 23 Uhr, sonntags von 12 bis 21 Uhr. Heiligabend bleibt der Weihnachtsmarkt...

  • Lichtenberg
  • 08.12.18
  • 225× gelesen
Kultur
US-Cars, Cheerleader, Live-Bands, Hamburger, Hot Dogs, Rummel-Attraktionen und vieles mehr – das ist das 57. Deutsch-Amerikanische-Volksfest.
10 Bilder

24 Tage Vergnügen pur
Volksfesttüten fürs Deutsch-Amerikanische Volksfest zu gewinnen

So wie Ketchup zum Hamburger gehört, gehört der Rummel mit seinen Karussells und Bahnen sowie den bunten Buden zum Deutsch-Amerikanischen Volksfest. Es öffnet am 27. Juli im Marienpark. Mit 65 Metern Höhe gibt’s auf dem Festplatz den größten transportablen Looping. Achterbahnen, Auto-Scooter und viele weitere Fahrgeschäfte warten auf große und kleine Volksfestbesucher. Auf die Freunde nostalgischer Rummelerlebnisse warten Walzerbahn und Kettenkarussell. Jeder Tag steht unter einem...

  • 16.07.18
  • 1.346× gelesen
Kultur
Im Break Dance geht's rund.

Anschnallen und festhalten
Berliner Volksfestsommer vom 22. Juni bis 22. Juli

Adrenalin-Junkies kommen im Sommer voll auf ihre Kosten. Vom 22. Juni bis 22. Juli findet der 56. Berliner Volksfestsommer auf dem Zentralen Festplatz am Kurt Schumacher-Damm statt. Berlins größtes Volksfest schaltet die Turbos ein und dreht auf Hochtouren. 80 Schausteller bieten mit rasanten Fahrattraktionen Sommeraction für die ganze Familie. Einen wilden Ritt versprechen die Abenteuer-Achterbahn und der Rock&Roller Coaster. Neu ist der Super Twister in 15 Metern Höhe. Im Break...

  • Wedding
  • 14.06.18
  • 886× gelesen
Kultur

Rummel in der Hasenheide

Neukölln. Die 53. Neuköllner Maientage beginnen Freitag, 27. April. Bis zum 21. Mai verwandelt sich die Senke im Herzen der Hasenheide in einen großen Rummelplatz. Geöffnet ist werktags ab 15 Uhr, sonntags ab 14 Uhr. Montags, dienstags und donnerstags wird um 22 Uhr geschlossen, mittwochs und sonntags um 23 Uhr, freitags und sonnabends um Mitternacht. Der Eintritt ist frei. sus

  • Neukölln
  • 25.04.18
  • 938× gelesen
Kultur

Tanz in den Mai auf dem Lipschitzplatz

Zum ersten Mal heißt es „Gropiusstadt tanzt in den Mai“. Vom 27. April bis zum 1. Mai wird auf dem Lipschitzplatz gefeiert. Ausrichter der Veranstaltung ist „Jüttner Entertainment“. An allen fünf Tagen wird es ein Bühnenprogramm mit viel Musik geben. Höhepunkte sind die Auftritte der Sänger Mikey Cyrox und Martin Martini, die viele aus der Fernsehshow „The Voice of Germany“ kennen. Auch Larry Schuba von der Country-Band „Western Union“ und der Zauberer Vitaly Weiss sind Garanten für ein...

  • Gropiusstadt
  • 19.04.18
  • 623× gelesen
Kultur

Rummel mit Feuerwerk, Musik und Biergarten: Das Baumblütenfest beginnt

Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen: Das 64. Britzer Baumblütenfest läuft ab 28. März im Gutspark, Ecke Parchimer und Fulhamer Allee. Zweieinhalb Wochen dauert das bunte Treiben. Eröffnet wird der Rummel um 17 Uhr mit dem traditionellen Fassbieranstich. Stilgerecht laden die „Twingo Guitars” zum Schunkeln und Schaukeln ein. Am Ostersonnabend und -sonntag kommt der Osterhase zu Besuch, verteilt Eier und posiert für Fotos. An allen Tagen gibt es ein Bühnenprogramm mit Live-Band und...

  • Britz
  • 27.03.18
  • 491× gelesen
Kultur
Ganz klassisch: Kettenkarussell und Riesenrad dürfen nicht fehlen.
2 Bilder

31. Hellersdorfer Erntefest vom 22. bis 24. September

Willkommen im Erntegarten in Helle Mitte heißt es am vierten Wochenende im September zum traditionsreichen Hellersdorfer Erntefest. Eingerahmt vom rustikalen Biergarten kann man hier gemütlich das eine oder andere erfrischende Getränk und leckere Speisen genießen. Auf der großen Open Air Bühne wird an allen drei Tagen ein buntes Bühnenprogramm geboten. Am Freitag ist Country Abend, die Line Dancer können sich hier präsentieren. Der Samstag startet das Programm mit einem Blasorchester,...

  • Hellersdorf
  • 16.09.17
  • 544× gelesen
Kultur
Licht aus und Stillstand: Wegen eines Motorschadens durfte der "Break Dance" am Samstag nicht mehr fahren.
6 Bilder

Hussitenfest Bernau 2017: Zwischenfall am "Break Dance"!

BERNAU BEI BERLIN - Beim 26. Hussitenfest feierten tausende Einwohner und Besucher ausgelassen im Festpark und auf der Rummelwiese. Auch viele Berliner kamen mit der S-Bahn oder direkt von Ostkreuz mit der Regionalbahn. Beim Karussell "Break Dance" kam es am Samstag zu einem schweren Motorschaden. Zwischenfall auf der beliebten Rummelwiese: Das Gerät "Break Dance" soll einen schweren Motorschaden erlitten haben. "Es musste umgehend außer Betrieb genommen werden", so die Sicherheitsfirma auf...

  • Friedrichshain
  • 10.06.17
  • 2.144× gelesen
Kultur
Fahrgeschäfte wie "Der Polyp" laden wieder zahlreiche Familien auf das Hussitenfest in Bernau bei Berlin ein.
5 Bilder

Hussitenfest Bernau 2017: Abzockvorwürfe und ein Polyp!

Update 10. Juni, 23.45 Uhr: Zwischenfall am "Break Dance" - HIER lesen. BERNAU BEI BERLIN - Das 26. Hussitenfest ist eröffnet. Auch an diesem Wochenende ist - wie alle Jahre - das Programm ziemlich ähnlich. Die Parkplatzsituation bleibt eine Katastrophe - so wie auch die Eintrittspreise für den Mittelaltermarkt. Eine Mitarbeiterin der Verwaltung sprach dazu mit Marcel Adler exklusiv über Umfragebögen von Besuchern, deren Wünsche die Stadt scheinbar ignoriert. Die Stadt Bernau bei Berlin...

  • Friedrichshain
  • 10.06.17
  • 2.134× gelesen
Kultur
Die Drei von der Feuerwehr: der 1. Vereinsvorsitzende Thomas Wenzel, Wehrleiter Klaus Lüdicke und Jugendwart Michael Kemming.

Freiwillige Feuerwehr Blankenburg lädt zum Ortsfest ein – und ärgert sich über hohe Gebühren

Blankenburg. Vom 2. bis 4. September wird es in Alt-Blankenburg hoch hergehen: Das traditionelle Ortsfest steht vor der Tür. Die Organisation liegt wie immer in den Händen der Freiwilligen Feuerwehr. Freitag um 14 Uhr wird der Startschuss zum Rummel und Markt gegeben. An den drei Tagen stehen Musik, Umzüge, ein Feuerwerk, Vorführungen und Wettkämpfe der Feuerwehr auf dem Programm. Am Sonnabend- und Sonntagnachmittag nehmen die Kameraden große und kleine Fans zu Rundfahrten durch den Ortskern...

  • Blankenburg
  • 19.08.16
  • 291× gelesen
Kultur
Gehopst wie gesprungen: Wer hoch hinaus will, ist bei "Helle Mitte tanzt" genau richtig.
4 Bilder

Vom 29. April bis 1. Mai geht's rund: drei Tage Tanz in Helle Mitte

"Die Helle Mitte tanzt" heißt es wieder vom 29. April bis 1. Mai auf dem Alice-Salomon-Platz. Geboten wird ein Programm zum Mitmachen für alle Altersgruppen. An allen drei Tagen lädt Livemusik, gespielt auf der Open Air Bühne die Gäste zum Tanzen auf unserer Tanzfläche ein. Ortsansässige Vereine und Clubs präsentieren kleine Tanzshows und während des Bühnenprogramms werden verschiedene Musikrichtungen vorgetragen. Eine vielseitige Gastronomie mit ausreichenden Sitzplätzen, Sonnenschirmen und...

  • Hellersdorf
  • 25.04.16
  • 411× gelesen
Kultur
Der Osterhase hat sich natürlich auch angesagt und hält eine Überraschung für die Kinder bereit.
4 Bilder

Osterhase am Alice-Salomon-Platz: Traditionelles Osterfest in der Hellen Mitte vom 25. bis 28. März

Während des Osterfestes präsentiert sich der Alice-Salomon-Platz mit einem gemütlichen Biergarten und vielen Fahr- und Belustigungsgeschäften für Jung und Alt. Ein historischer Kettenflieger, der Autoscooter und viele Kinderkarussells erwarten ihre Fahrgäste. Auch für das leibliche Wohl wird ein vielfältiges Angebot an Speisen – von deftig bis süß von heiß bis kalt – geboten. An den drei Ostertagen findet ein Bühnenprogramm für Jung und Alt statt. Hier kommt jeder auf seine Kosten! Der...

  • Hellersdorf
  • 22.03.16
  • 156× gelesen
Kultur
Mister Amerika weiß: Zum echten US-Feeling gehören Straßenkreuzer, attraktive US-Girls und coole Typen.
2 Bilder

Das Deutsch-Amerikanische Volksfest öffnet am 24. Juli 2015 seine Tore

Moabit. 100 Schausteller haben den Festplatz an der Heidestraße in ein amerikanisches Dorf verwandelt. Auf die Besucher wartet typisches US-Feeling in einer aufwendig gestalteten Kulissenstadt. Geboten wird eine Fülle von Attraktionen wie Autoscooter, Achterbahn, Geisterbahn, der 42-Meter-Riesen-Looping „No Limit“ und die Wildwasserbahn „Big Splash“ sowie eine Vielzahl an Ball-, Angel- oder Pfeil-und-Bogen-Spielen. Nicht zu vergessen das älteste Fahrgeschäft auf dem Platz, die 80 Jahre alte...

  • Hansaviertel
  • 24.07.15
  • 449× gelesen
Kultur
Karussells sorgen beim Fest im Park am Weißen See für Rummelatmosphäre.
5 Bilder

Rummel und Festival am Weißen See: Das Blumenfest findet zweigeteilt statt

Weißensee. Am kommenden Wochenende ist es so weit. Das Weißenseer Blumenfest wird dieses Jahr mit einem neuen Konzept gefeiert. Zum einen laden die ehrenamtlichen Veranstalter vom 10. bis 12. Juli zu einem Fest im Park ein. Das findet an der Plantsche, in der Park- und Großen Seestraße statt. Zum anderen ist vom 9. bis 12. Juli ein Festival im Park geplant. Das findet auf der Freilichtbühne am Weißen See statt. Alle, die Rummel und Stände erwarten, sind beim Fest im Park richtig. „Hier...

  • Weißensee
  • 06.07.15
  • 394× gelesen
Soziales
Zum diesjährigen Sommerfest erwartet die Albert-Schweitzer-Stiftung wieder viele Besucher.
2 Bilder

Säbeltanz und Stelzenläufer: Stiftung lädt zum Sommerfest

Blankenburg. Das weitläufige Stiftungsgelände an der Bahnhofstraße wird einen Tag lang zu einem farbenfrohen Rummelplatz. Die "Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen" feiert am 11. Juli ein großes Sommerfest. „Das beginnt um 15 Uhr sehr lautstark“, sagt Nadja Runge. Sie hält die Organisationsfäden in den Händen. „Wir erwarten den Auftritt der Trommelgruppe des Vereins Berliner Starthilfe.“ Danach geht es bis 19 Uhr turbulent weiter. Auf einer Bühne präsentiert sich eine russische...

  • Blankenburg
  • 01.07.15
  • 97× gelesen
Kultur
Traditionell startet Biesdorf mit dem Blütenfest in den Frühling. Foto: Mélanie Leininger
7 Bilder

Biesdorf startet mit Blütenfest in den Frühling

Das lange Wochenende um Christi Himmelfahrt nutzten zahlreiche Berliner für einen Ausflug zum Biesdorfer Blütenfest. Das diesjährige Fest stand unter dem Motto "Die bunte Vielfalt", und so gab es dann auch vom Kunstmarkt über Livemusik und den traditionellen Festumzug bis zum Kinderkarussell ein buntes Programm.

  • Biesdorf
  • 18.05.15
  • 172× gelesen
Ausflugstipps
In Werder kann man noch bis zum 3. Mai das Baumblütenfest feiern.

Auf nach Werder zum 136. Baumblütenfest ins Havelland

Wieder einmal bieten wir Ihnen einen Ausflug an, der gut mit Fahrrad oder Regionalbahn zu bewältigen ist. Dieses Mal geht es zum Baumblütenfest nach Werder (Havel).Noch bis zum 3. Mai wird dort das Baumblütenfest gefeiert. Und das kann man durchaus als traditionell bezeichnen, erlebt es doch die 136. Auflage. Am 10. Mai 1879 kam der erste Sonderzug mit durstigen Berlinern in Feierlaune am Bahnhof Werder an. Auf einer Vorstandssitzung hatte der Werderaner Obstbauverein im März zuvor beschlossen,...

  • Mitte
  • 30.04.15
  • 756× gelesen
KulturAnzeige
Fahrgeschäfte, Rummelbuden und viel Unterhaltung gibt es beim "Frühlingsfest Hohenschönhausen".
3 Bilder

"Frühlingsfest Hohenschönhausen" vom 9. bis 12. April

Vom 9. bis zum 12. April findet in diesem Jahr das traditionelle "Frühlingsfest Hohenschönhausen" auf dem Festplatz an der Wartenberger Straße am Linden-Center statt.Es wird ein viertägiges Bühnenprogramm vor einem gemütlichen Biergarten geboten, welcher bei schönem Wetter zum Verweilen einlädt. An allen vier Veranstaltungstagen gibt es ein buntes Markttreiben mit Gastronomen, Spiel- und Fahrgeschäften. Den kleinen Festbesuchern werden unter anderem Kinderkarussells, Kindereisenbahn und...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 01.04.15
  • 220× gelesen
KulturAnzeige

Frühlingsfest in Biesdorf: Schlemmen bei Musik, Spiel & Spaß

Vom 16. bis 19. April findet in Biesdorf ein großes Frühlingsfest statt. Auf der Freifläche an der Kreuzung Köpenicker Straße - Weißenhöher Straße (gegenüber Kaufland) laden von Donnerstag -bis Sonnabend ab 14 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr Schausteller, eine Schlemmermeile, Spiel & Spaß für die Kids sowie ein vielseitiges Programm ein. Ein 18 Meter hohes Riesenrad, Breakdance, Autoscooter, eine 32 Meter lange und 17 Meter hohe Rutsche, der Caribikstar, Kinderfahrgeschäfte und verschiedenste...

  • Biesdorf
  • 01.04.15
  • 2.809× gelesen
Kultur
Viel Spaß haben die Kleinen mit dem Baby-Flug.

45. Berliner Frühlingsfest: Vergnügen auf dem Zentralen Festplatz

Reinickendorf. Das 45. Berliner Frühlingsfest eröffnet am 27. März die Berliner Volksfest-Saison auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm.Bis zum 19. April bieten 60 Schausteller mit ihren Attraktionen Volkfestspaß pur. Rasante Karussells wie der "Burner", Eclipse, Break Dance, Melodie-Star, die "Crazy Mouse"-Achterbahn und der Auto Scooter garantieren Fahrspaß und den "richtigen Adrenalin-Kick". Für Grusel-Gefühle sorgt die Geisterbahn "Tanz der Vampire". "Psychodelic" und der...

  • Tegel
  • 19.03.15
  • 623× gelesen
Kultur

Frühlings-Spar-Volksfest ab 13. März

Haselhorst. In Spandau hat die Rummelsaison begonnen. Zum Frühlings-Spar-Volksfest nahe der Zitadelle drehen sich die Karussells ab 13. März."Großer Spaß für kleine Brieftaschen" ist das Motto des ersten Spandauer Volksfests in diesem Jahr. Am 13. März eröffnet es am U-Bahnhof Zitadelle, Am Juliusturm 41. Laut Veranstalter Thilo-Harry Wollenschlaeger soll das Frühlings-Spar-Volksfest die preiswerteste Kirmes der Stadt werden. Denn viele Attraktionen kosten nur einen Euro. "Für zehn Euro...

  • Haselhorst
  • 05.03.15
  • 138× gelesen
Politik

Rummelgelände am Kurt-Schumacher-Damm verursacht hohe Kosten

Wedding. Das Bezirksamt lehnt die Übertragung des Zentralen Festplatzes ins Bezirksvermögen ab. Vor allem wegen der zusätzlichen Kosten, die neue Grünflächen bedeuten.Der Hauptausschuss im Abgeordnetenhaus hatte die Übertragung des 21 Hektar großen Geländes am Kurt-Schumacher-Damm in das Bezirksvermögen beschlossen. Bisher wurde der Zentrale Festplatz vom Liegenschaftsfonds (Lifo) verwaltet. Doch Mitte will den Platz nicht, weil ihm Bewirtschaftungskosten "in nicht bezifferbarer Höhe...

  • Wedding
  • 30.06.14
  • 121× gelesen