Rummelsburger Straße

Beiträge zum Thema Rummelsburger Straße

Verkehr

Linke fordert sicheren Radweg auf der Lückstraße

Rummelsburg. Auf der Lückstraße soll zwischen Rummelsburger Straße und Nöldnerplatz eine sichere Radverkehrsanlage geschaffen werden. Dafür setzt sich die Linksfraktion mit einem Antrag in der BVV ein. Demnach soll das Bezirksamt geeignete Varianten erarbeiten und prüfen. Diese sollen dann dem Verkehrsausschuss zur Beratung vorgelegt werden. Die Lückstraße wird in diesem Bereich von Radfahrern viel genutzt. Aber auch sehr viele Autos verkehren hier. Bisher gibt es allerdings keinen geschützten...

  • Rummelsburg
  • 12.11.20
  • 95× gelesen
Blaulicht

Rentnerin überfallen

Friedrichsfelde. Eine 82-jährige Rentnerin brach sich bei einem Raubüberfall den Oberschenkel. Der Raub ereignete sich am 23. Februar in einer Parkanlage in der Rummelsburger Straße. Die Seniorin war gegen 12.35 Uhr unterwegs, als zwei Unbekannte an ihr vorbeigingen. Plötzlich griff einer der Männer nach ihrer Handtasche. Bei dem Versuch, die Tasche festzuhalten, fiel die Frau zu Boden und wurde von dem Räuber einige Meter mitgeschleift. Anschließend flüchteten die Täter mit der Beute in...

  • Friedrichsfelde
  • 01.03.17
  • 40× gelesen
Soziales
Die Sozialstadträtin Kerstin Beurich (SPD) stellte mit Professor Karlheinz Ortmann Ergebnisse vor.

Studie: Wie zufrieden sind ältere Menschen im Bezirk?

Lichtenberg. Die Zufriedenheit älterer Lichtenberger ist in den vergangenen Jahren leicht gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Bezirksamt in Auftrag gegeben hatte.Wie steht es um die medizinische Versorgung, das Wohnumfeld, das Freizeitangebot, den öffentlichen Nahverkehr? Rund 1700 Menschen ab 55 Jahren beantworteten mehr als 50 Fragen zu ihren Lebensumständen. Am 26. März stellte Sozialstadträtin Kerstin Beurich (SPD) einige Punkte vor - zusammen mit Professor Karlheinz...

  • Lichtenberg
  • 01.04.15
  • 238× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.