Rundfahrt

Beiträge zum Thema Rundfahrt

Verkehr
Am alten Gasometer in Schöneberg.

Mit "Else" über die Ringbahn
Dampflokfreunde bieten Stadtrundfahrten mit Geschichten an

An drei Wochenenden im Frühjahr schicken die Dampflokfreunde Berlin ihre Dampflok und historische Wagen aus den 30ern auf Stadtrundfahrt. Bei „Berliner Geschichte(n) in einem Zug“ erzählt der Stadtführer von kleinen und großen Sehenswürdigkeiten an der Ringbahnstrecke und unterhält die Fahrgäste mit Anekdoten zu Berlin und seiner Eisenbahn. Abfahrt ist am 16. März um 9.45 Uhr, 12.45 Uhr und 15.40 Uhr, am 27. April und 19. Mai, um 9.43 Uhr, 12.35 Uhr und 15.08 Uhr. Die Fahrten beginnen am...

  • Niederschöneweide
  • 28.02.19
  • 764× gelesen
Bauen
Im Beisein seiner Senatoren und Mitgliedern des Pankower Bezirksamtes trug sich der Regierende Bürgermeister Michael Müller im Rathaus in das Goldene Buch des Bezirks Pankow ein.
6 Bilder

Der Teufel steckt im Detail
Nach der scheinbaren Einigung gibt es neue Probleme beim Bauvorhaben Pankower Tor

Wie geht es weiter mit dem Pankower Tor? Das war eine der wichtigsten Fragen, um die es bei der Stippvisite des Senats in Pankow ging. Vor einer Bustour durch den Bezirk tagten Senat und Bezirksamt gemeinsam im Pankower Rathaus. „Es war ein konstruktives Gespräch, und es kamen viele Themen zur Sprache, die uns gemeinsam bewegen“, erklärt danach der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD). Pankow hat inzwischen über 400 000 Einwohner. In den kommenden zehn Jahren kommen laut aktuellen...

  • Pankow
  • 26.02.19
  • 738× gelesen
Verkehr

Gemeinsam mit dem Fahrrad

Neukölln. Auch im neuen Jahr organisiert das Netzwerk Fahrradfreundliches Neukölln gemeinsame Radtouren in der Gruppe durch den Bezirk. Die erste Tour startet am Sonntag, 20. Januar, um 14 Uhr am Herrfurthplatz. Unter dem Motto „Wir behindern nicht den Verkehr, wir sind der Verkehr“ geht es an jedem dritten Sonntag im Monat auf eine gemeinsame Rundfahrt. Weitere Infos auf https://fahrradfreundliches-neukoelln.de. KT

  • Neukölln
  • 15.01.19
  • 15× gelesen
Kultur

Unterwegs zu alten Brauereien

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Molle und Korn“ lädt der Verein unter-berlin am 28. April zu einer Rundfahrt zur Brauereigeschichte ein. Diese Geschichte umfasst 150 Jahre Technik, Industriearchitektur und Arbeiterbewegung. Die Rundfahrt führt von 14 bis 17 Uhr unter anderem zu den historischen Standorten von Königstadt-, Bötzow- und Schultheiss-Brauerei in Prenzlauer Berg. Anmeldung unter 55 57 07 51 oder per E-Mail info@unter-berlin.de. Sie erfahren dabei auch den Treffpunkt und die Höhe...

  • Prenzlauer Berg
  • 16.04.18
  • 17× gelesen
Kultur

Rundfahrt zu den Brauereien

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Molle und Korn“ lädt der Verein unter-berlin am 28. Oktober zu einer Rundfahrt zur Brauereigeschichte ein. Diese Geschichte umfasst 150 Jahre Technik, Industriearchitektur und Arbeiterbewegung. Die Rundfahrt führt von 14 bis 17 Uhr unter anderem zu den historischen Standorten von Königstadt-, Bötzow- und Schultheiss-Brauereien in Prenzlauer Berg. Anmeldung unter  55 57 07 51 oder per-E-Mail info@unter-berlin.de. Teilnehmer erfahren dann auch den Treffpunkt und...

  • Prenzlauer Berg
  • 13.10.17
  • 13× gelesen
Kultur

Rundfahrt zu den Brauereien

Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Molle und Korn“ lädt der Verein unter-berlin am 29. April zu einer Rundfahrt zur Berliner Brauereigeschichte ein. Diese Geschichte umfasst 150 Jahre Technik, Industriearchitektur und Arbeiterbewegung. Die Rundfahrt führt von 14 bis 17 Uhr zu den historischen Standorten von Königstadt-, Bötzow- und Schultheiss-Brauereien in Prenzlauer Berg. Treffpunkt ist an der Ecke Richard-Sorge-Straße und An der Brauerei. Anmeldung unter  55 57 07 51 oder per-E-Mail...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.04.17
  • 15× gelesen
Politik

Klaus Mindrup lädt Pankower zu einer Tour durch das politische Berlin ein

Pankow. Der Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) lädt Bürger aus seinem Wahlkreis Pankow zu einer Besucherfahrt durch das politische Berlin ein. Diese findet am 6. Oktober statt. Organisiert wird sie vom Bundespresseamt. Die Teilnehmer erwartet bei dieser Rundfahrt ein umfangreiches Programm. Unter anderem werden Ministerien und öffentliche Institutionen besucht. Es gibt einen Vortrag im Bundestag, und die Bürger haben natürlich die Möglichkeit, mit ihrem Bundestagsabgeordneten persönlich...

  • Pankow
  • 08.09.16
  • 32× gelesen
Bildung

Tour im alten Doppeldecker

Charlottenburg. Mit einem nostalgischen Bus auf Bildungsfahrt gehen? Die Gruppe „Traditionsbus Berlin“ macht es möglich. Am Sonnabend, 18. Juli, begeben sich geschichtsbegeisterte Fahrgäste auf die Spuren des königlichen Architekten Friedrich August Stühler. Ab 10.30 Uhr besteigt man am Bahnhof Zoo an der Station sechs einen ehemaligen Doppelstock-Bus der West-Berliner BVG und besichtigt zweieinhalb Stunden lang Stühlers Bauten. Erwachsene zahlen 7,50 Euro, Kinder 4 Euro und Familien 20 Euro...

  • Charlottenburg
  • 26.06.15
  • 66× gelesen
VerkehrAnzeige
Christian Quadt fährt Sie mit der Rikscha durch die Spandau.

Per Rad unterwegs, ohne selbst zu fahren!

Mit seinen Rikschafahrten bietet Christian Quadt eine schöne und besonders angenehme Dienstleistung in Spandau an. Sei es für eine Fahrt ins Grüne, zum Einkauf, um pünktlich von A nach B zu kommen oder ganz speziellen Anlässen wie Hochzeits- oder Geburtstagsfahrten. Gerade für ältere Menschen mit eingeschränkter Mobilität bietet dieser Service enorme Vorteile. Sie werden von zuhause oder dem Seniorenheim abgeholt und auch dorthin zurückgebracht. Der Preis für die einstündige Rundfahrt...

  • Spandau
  • 24.04.14
  • 213× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.