Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Beiträge zum Thema Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Kultur
So oder ähnlich könnte ein Wettbewerbsbeitrag aussehen.

Fotowettbewerb des Landesmusikrats Berlin erweitert
Musik verbindet – verbunden mit Musik

Dass Menschen zum Musizieren zusammenkommen, ist zurzeit praktisch nicht möglich – wer hätte dies noch vor wenigen Wochen gedacht, als der Fotowettbewerb „Musik verbindet“ vom Landesmusikrat Berlin an den Start ging? Für die nun unfreiwillig aufführungsfreie Zeit hat sich der Landesmusikrat daher gemeinsam mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) und dem Tagesspiegel eine ergänzende fotografische Herausforderung ausgedacht, die den Wettbewerb „Musik verbindet“ um eine zweite...

  • Charlottenburg
  • 30.03.20
  • 72× gelesen
Kultur

Jubiläumskonzert zum Mauerfall

Charlottenburg. Der Fall der Berliner Mauer jährt sich am Sonnabend, 9. November, zum 30. Mal. Für den Rundfunkchor Berlin mit seiner bewegten Ost-West-Geschichte ist das ein besonderer Grund zu feiern. Auf dem Programm des Jubiläumskonzerts "30 Jahre Mauerfall" in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am 9. November steht Anton Bruckners e-moll-Messe für achtstimmigen Chor und Bläser unter der Leitung von Chefdirigent Gijs Leenaars, gemeinsam mit Bläsersolisten des Rundfunk-Sinfonieorchesters...

  • Charlottenburg
  • 31.10.19
  • 64× gelesen
Kultur

Am 9. Juni 2019 nach Neuruppin
Gewinnen Sie Freikarten für die Brandenburgischen Sommerkonzerte

Das Blechbläser Ensemble London Brass eröffnet mit seinem Programm „Emphasis on Great Britain“ in der Fontane-Stadt Neuruppin am 9. Juni 2019 die 29. Saison der Brandenburgischen Sommerkonzerte. Das Blechbläser Ensemble London Brass hat seit seiner Gründung vor über 30 Jahren nichts von seiner Virtuosität und charmanten Frische eingebüßt. Das traditionsreiche Ensemble entstand aus dem Gedanken, die Virtuosität und Klangfülle der klassischen Blechbläser-Kammermusik zu pflegen und zeigte dies...

  • 29.05.19
  • 425× gelesen
Kultur
An Konzerttagen macht sich das Musikzimmer in der Warmbrunner Straße mit Stehtischen und rotem Teppich für die Gäste schick.
6 Bilder

Im Blackmore’s gastieren die Topstars der klassischen Musik

"Blackmore’s - Berlins Musikzimmer" hat sich zu einer feinen Adresse für Liebhaber klassischer Musik gemausert. Konzept und Dimension lassen es zu: Wahre Meister der Zunft sind hautnah erlebbar. Eine Bank war hier einmal beheimatet, eine Drogerie auch, doch jetzt erinnert nichts mehr an die ursprüngliche Bestimmung des eigenwilligen Flachbaus an der Warmbrunner Straße 52. Große Plakate kündigen auf der gesamten Fassade die Stars der Szene an. Inhaber Dylan Blackmore grüßt herzlich und geht...

  • Grunewald
  • 20.11.17
  • 718× gelesen
Kultur
Gern spielen die Musiker des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin wie hier beim RSB-Mitmachkonzert 2014 gemeinsam mit Kindern.

Musiker und Kant-Schüler bereiteten gemeinsam Konzert vor

Spandau. Gemeinsam haben das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) und Schüler des Kant-Gymnasiums seit September vergangenen Jahres das Konzert "Beethoven - ein Held wie du und ich?" vorbereitet. Anfang Januar wird es nun aufgeführt.Am 11. Januar ist es so weit: Das Familienkonzert unter Leitung von Steffen Tast wird um 15 Uhr in der Aula des Kant-Gymnasiums an der Bismarckstraße 54 zu hören sein. Kleine und große Helden, leise und laute - ihnen allen begegnet man in den Werken Ludwig van...

  • Spandau
  • 28.12.14
  • 148× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.