S-Bahnhof Buch

Beiträge zum Thema S-Bahnhof Buch

Verkehr

Mehr Stellplätze für Fahrräder

Buch. Das Bezirksamt soll in Abstimmung mit der infraVelo GmbH dafür sorgen, dass weitere Fahrradabstellplätze am S-Bahnhof Buch errichtet werden. Diesen Antrag stellt die CDU-Fraktion in der BVV. Der S-Bahnhof Buch erschließt schienenverkehrstechnisch den gesamten Ortsteil zwischen A10 und der Stadtgrenze. Aufgrund der flächenmäßigen Größe des Ortsteils sind bis zu zwei Kilometer zurückzulegen, um den Bahnhof zu erreichen. Diese Wege werden von zahlreichen Nutzern der S-Bahn mit dem Fahrrad...

  • Buch
  • 11.12.20
  • 38× gelesen
Umwelt

Eine Radtour zum Liepnitzsee

Buch. Zu einer Radtour „Sommerabend am Liepnitzsee“ lädt der ADFC für Freitag, 31. Juli, ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr am S-Bahnhof Buch. Von dort aus geht es durch die ehemaligen Rieselfelder in Hobrechtsfelde und am Gorinsee vorbei zum Liepnitzsee. Nach Umrundung des Liepnitzsees und einer Badepause gelangen die Teilnehmer über Schönow zurück zum S-Bahnhof Buch. Ankunft ist für etwa 21 Uhr geplant. Die zirka 40 Kilometer lange Strecke wird mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 18...

  • Buch
  • 17.07.20
  • 69× gelesen
Umwelt

Eine Radtour durch den Barnim

Buch. Zur Radtour durch den Barnim lädt der ADFC am 30. Mai ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am S-Bahnhof Buch. Von dort geht es in den „Grünen Norden“. Gefahren wird über Bernau und Lobetal zum Buckowsee. Weiter geht es zum Eiserbuder See, über Prenden zum geschichtsträchtigen Bogensee-Gelände und zum Liepnitzsee und zurück nach Buch. Näheres auf https://bwurl.de/14ck. BW

  • Buch
  • 22.05.19
  • 11× gelesen
Verkehr
Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (rechts) weihte gemeinsam mit Justin Roth (links), Standortleiter Berlin von nextbike (3.v.l.) und Vertretern der Campus- und Helios-Klinik-Geschäftsführung das Mietradsystem ein.
8 Bilder

Modellprojekt CAMPUSbike gestartet
Mit dem Mietrad vom Bahnhof zur Arbeit

Im Ortsteil ist jetzt in einem Modellprojekt ein Mietrad-System an den Start gegangen, das zunächst die Beschäftigten auf dem Campus Buch und im Helios-Klinikum nutzen können. In den Biotec-Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Campus sowie im benachbarten Helios-Klinikum arbeiten inzwischen mehrere tausend Beschäftigte. Viele von ihnen kommen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit. Die meisten fahren bis zum S-Bahnhof Buch. Von dort fährt eine Buslinie direkt zum Campus und zur...

  • Buch
  • 29.06.18
  • 433× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.